Problem bei WIN 2000 PROF.

Diskutiere Problem bei WIN 2000 PROF. im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hi Leute habe Win 2000 Prof. draufgespielt und irgendwie bleibt er jetzt immer beim Herunterfahren an der Stelle  "Sie können den Computer ausschalten" stehen. Habe ...



 
  1. Problem bei WIN 2000 PROF. #1
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi Leute
    habe Win 2000 Prof. draufgespielt und irgendwie bleibt er jetzt immer beim Herunterfahren an der Stelle  "Sie können den Computer ausschalten" stehen.
    Habe W2k schon öfters installiert und das Problem gehabt. Gibt es vielleicht einen Patch der das Prob. behebt, das gabs doch mal für Win 98se wenn ich mich nicht irre.
    Vielen Dank schon mal im voraus
    Ciao Pfeffi

  2. Standard

    Hallo Pfeffi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem bei WIN 2000 PROF. #2
    Foren-Opi Avatar von Frank

    Mein System
    Frank's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Quad Q9550
    Mainboard:
    ASUS P5E WS Professional
    Arbeitsspeicher:
    2x 4096MB-KIT Corsair Dominator P8500, CL5
    Festplatte:
    500GB Western Digital WDC WD5001ABYS-01YNA0 (S-ATA)
    Grafikkarte:
    2x Sapphire HD 3870 512 MB @ CrossFire
    Soundkarte:
    8 Kanal Onboard
    Monitor:
    20" Eizo FlexScan S2031W - schwarz - EasyUp Standfu�
    Gehäuse:
    Lian Li PC-B25B
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP - 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64bit
    Laufwerke:
    DVD-Brenner LG GSA-H62N / LiteOn DVD SOHD 16P9S

    Standard

    Für das Problem gibt es mehrer Lösungen.

    Der Rechner hat kein ATX Netzteil, dies ist notwendig um den Rechner auszuschalten.

    Der Rechner ist ohne ACPI installiert wurden, hier muss APM (Unterstützung für Advanced Power Management) eingeschaltet werden. Diese findet man unter Desktop--> rechte Maustaste Eigenschaften--> Bildschirmschoner--> Energieverwaltung--> APM einschalten. Jetzt sollte Windows 2000 den Rechner Automatisch ausschalten.

    In der Registrierung unter:
    HKEY_LOCAL_MACHINE --> Software --> Microsoft --> WindowsNT --> CurrentVersion --> Winlogon
    stellt unter "PowerdownAfterShutdown" (REG_SZ) den Wert auf 1.

    Geht ins BIOS Powermanagement und sucht dort nach einer Einstellung für den Power Button. Diesen stellst Du beim AWARD BIOS (soft-off by pwr-bttn) auf Instant-Off.

  4. Problem bei WIN 2000 PROF. #3
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..Auf die Patches würde ich mich nicht verlassen..
    Die sind von MS..und fast alles was von dort kommt taugt nichts..und außerdem bei so vielen unterschiedlichen Boards..und Programmen..wie sollen die das gebacken kriegen, keine Chance..bei meinem
    alten GA-7IXE(4)Board und unterfahren..Fehlerfrei..habe alles versucht..und gab dann auf...länger hätte ich das mit dem Board nicht mehr mitgemacht, sonst hätte das
    Board wohl dran glauben müßen..schließlich habe ich es
    gegen ein Epox8KTA3 eingetauscht..mit geringem Aufpreis versteht sich..Naja

  5. Problem bei WIN 2000 PROF. #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Hallo!

    Mein kleiner Rechner (auch w2k) wurde auch ohne ACPI installiert, da sonst win2k die installation abbrach. Die "ATX"-Funktion beim runterfahren funzt, jetzt möchte ich aber wissen ob es auch eine möglichkeit gibt den standby-modus zu aktivieren?



Problem bei WIN 2000 PROF.

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.