RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel

Diskutiere RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hallo habe auf meinem Asus A8V einen 4000+ durch einen X2-3800+ ersetzt. Seit dem Prozessorwechsel funktioniert leider RMClock nicht mehr! Der Prozessor läuft Primestable mit ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 14
 
  1. RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel #1
    Newbie Standardavatar

    Frage RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel

    Hallo habe auf meinem Asus A8V einen 4000+ durch einen X2-3800+ ersetzt.

    Seit dem Prozessorwechsel funktioniert leider RMClock nicht mehr!
    Der Prozessor läuft Primestable mit 2,8GHz, RAM und HT wurden entsprechend runtergeregelt.

    Weiterhin habe ich im BIOS C&Q deaktiviert, sowie Multiplier und VCore auf Auto.

    Sobald ich mittels RMClock in ein Profil wechsle, in dem der Multiplier abgesenkt wird, friert das Windows Bild ein und ich kann nur noch rebooten.

    Habe den 4x-Teiler rausgenommen, also minimal auf 5x eigestellt -> Selbes Problem.

    Auch, wenn ich für jeden Teiler die maximale Spannung einstelle: Sobald der Multiplier verringert wid, friert der Rechner augenblicklich ein. Also kann es kein Spannungs-Problem sein!

    Was kann ich noch tun? Mit meinem 4000+ Singlecore hat das Tool problemlos funktioniert (und der lief auch mit 2,8 GHz...)

    Ach ja: X2-Prozessortreiber für WinXP sind übrigens installiert...

    Hoffe, es weiß jemand Rat

    Gruß, DjRast

  2. Standard

    Hallo DjRAST,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel #2
    PC Schrauber Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Willste mich jetzt leimen oder was?
    Ich denk die Kiste läuft nach dem Wechsel nicht mehr???

  4. RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die Antwort im anderen Threat!
    Aber ich habe mich vieleicht etwas unverständlich ausgedrückt

    Der Rechner läuft schon, lässt sich Hoch- und Runterfahren. Aber eben nicht Neustarten.

    Wie beschrieben Hängt sich der Rechner beim Reboot auf, egal ob in Windows oder aus Bios. Nach Manuellem Neustart funzt dann wieder alles...

    Gehört jetzt aber nicht in diesen Thread. Das RMClock nicht mehr funzt, kommt noch dazu.

    Gruß

  5. RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Problem besteht immer noch!
    Keiner eine Idee, woran es liegen könnte, dass das System bei der Veränderung des Multiplikators immer einfriert?

  6. RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel #5
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Vllt es die CPU die Taktänderung im laufenden Betrieb einfach nicht abkann. Ging mit Asus AI overclock meinem a8n und 3500+ auch nicht sehr gut.
    Bleib lieber beim BIOS

  7. RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel #6
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    test doch einfach ma, ob CnQ trotz OC funzt....

  8. RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von MIAFRA Beitrag anzeigen
    test doch einfach ma, ob CnQ trotz OC funzt....
    Leider nicht: Soblad ich "minimaler Energieverbrauch" einstelle friert der Rechner ein und ich habe ein Windows-Standbild!

  9. RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel #8
    Foren-Guru Avatar von Captain Future

    Mein System
    Captain Future's Computer Details
    CPU:
    athlon 64 x2 4800+
    Mainboard:
    msi k8n sli diamond (ms7100 v1.0)
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb corsair twinx xms (2,5-3-3-6)
    Festplatte:
    1 x 160gb samsung sp1614n (ide) - 2 x 200gb samsung sp200vc (sata-ll)
    Grafikkarte:
    leadtek px7800 gtx tdh (256mb)
    Soundkarte:
    terratec aureon universe
    Netzteil:
    be quiet p5 - 470w
    Betriebssystem:
    windows xp pro sp2 / vista ultimate
    Laufwerke:
    lesen: lg gdr8163b brenner: lg gsa-4163b

    Standard

    Zitat Zitat von DjRAST
    Ach ja: X2-Prozessortreiber für WinXP sind übrigens installiert...
    Welchen hast du denn installiert....hast du nen Link?
    Hast du den alten CPU-Treiber deinstalliert?


    EDIT: Hast eigentlich auch mal einen Bios-Reset nach dem Prozessorwechsel gemacht? Wenn nicht, dann mach das mal...

    Bezüglich RMClock: Hast du auch mal die WipeOut Reg-Datei ausgeführt ?


RMClock geht gar nicht mehr nach Prozessorwechsel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

nach prozessorwechsel funktioniert nur ein ram

rmclock bild friert ein

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.