Sicherung von wichtigen Dateien?

Diskutiere Sicherung von wichtigen Dateien? im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hallo, Da es bei einem Freund von mir letztens die Festplatte durchgehauen hat und er hiermit seine Daten nicht mehr retten konnte. Graut mir selbst ...



 
  1. Sicherung von wichtigen Dateien? #1
    Mitglied Standardavatar

    Frage Sicherung von wichtigen Dateien?

    Hallo,
    Da es bei einem Freund von mir letztens die Festplatte durchgehauen hat und er hiermit seine Daten nicht mehr retten konnte. Graut mir selbst ein wenig davor das bei mir auch was passieren könnte.
    Nun wollte ich da mal Fragen wie es am besten ist eine Datensicherung der wichtigsten Dateien durchzuführen? Gibt es spezielle Programme dafür?

    Also ich will eben auch das es für mich selbst komfortabel ist. So das ich zum Beispiel die wichtigsten Ordner auswähle z.B. Fotos, Eigene Dateien. Und er immer diese Daten sichert, eben so alle 3 oder 5 Tage. Nun nützen diese Daten mir ja nicht viel auf der Festplatte wenn es die Festpaltte durchhaut. Es soll dann so sein das er mich jedes mal bei der Sicherung verlangt das ich eine DVD+RW einlege und das er das auch sofort brennt.

    Gibt es so ein Program?
    Vielleicht kennt ihr ja auch noch ne bessere Möglichkeit wie ich meine Daten noch sichern könnte.

    Danke

  2. Standard

    Hallo JokerXP,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sicherung von wichtigen Dateien? #2
    Forum Stammgast Avatar von realnarf

    Standard

    Schau Dir mal Traybackup an:
    http://www.traybackup.de/

    In der Hilfe wird auch beschrieben wie man eine direkte Sicherung auf CD/DVD durchführt

  4. Sicherung von wichtigen Dateien? #3
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Aufgrund der Tatsache, dass mein System öfter mal wechselt und ich daher das OS auch öfter mal neu Aufsetzen muß, habe ich mir ein Prozedere angewöhnt, womit ich nicht immer wieder Stunden lang Programme installieren und konfigurieren muß.

    Die Letzte Partition meiner HD ist immer so um die 7GB groß und dort lege ich sämtliche Dateine von Excel über Word bis CorelDraw und Bilder ab. Dieser Bestand überschreitet momentan selten die Kapazität einer DVD. Regelmäßig sichere ich diese Partition auf eine DVD-RAM, somit kann man vorhandene Dateien die geändert wurden überschreiben lassen, neue werden einfach hinzugefügt.

    Günstiger ist es natürlich auf einfache DVD-Rohlinge zurückzugreifen. Auch sezielle Software, die überwacht, welche Dateien verändert und gesichert werden müssen, wäre sicherlich komfortabler. Aber von der Investitionsseite her hat sich für mich diese Methode bewährt


Sicherung von wichtigen Dateien?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.