SpeedFan regelt falsch

Diskutiere SpeedFan regelt falsch im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Hi Leute, ich hab da gerade nen Problem.... Ich hab nun auf meinem Compaq iPAQ Rechner den SpeedFan (Vers. 4.25) installiert. Wenn ich nun den ...



 
  1. SpeedFan regelt falsch #1
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard SpeedFan regelt falsch

    Hi Leute,
    ich hab da gerade nen Problem....

    Ich hab nun auf meinem Compaq iPAQ Rechner den SpeedFan (Vers. 4.25) installiert.
    Wenn ich nun den Haupt-Lüfter über das Programm steuern lassen will, dann geht alles genau falsch rum.
    Das Heißt, bei 0% Speed läuft der Lüfter volles Rohr und bei 100% ist er aus.
    Will ich das Programm nun beenden, dann setzt er die Geschwindigkeit automatisch wieder auf 100%, d.H. der Lüfter ist dann aus.

    Gibt es auch irgendwie ne Möglichkeit das richtig herum laufen zu lassen?

    Weil der Lüfter doch bisschen laut ist, wenn er voll läuft.

    Gibt doch hier genug Leute die sich das Ding zugelegt haben. Vielleicht weiß ja einer was...

  2. Standard

    Hallo LoneWolf,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SpeedFan regelt falsch #2
    Senior Mitglied Avatar von Icefox

    Mein System
    Icefox's Computer Details
    CPU:
    AMD AthlonXP 2700+ @ SI-97 @ NB USF 92mm
    Mainboard:
    Asus A7N8X Deluxe Rev. 2.0
    Arbeitsspeicher:
    2x 512MB Geil PC3200
    Festplatte:
    Maxtor 6Y080L0 (80GB) Samsung SV1604N (160GB)
    Grafikkarte:
    Gainward FX5700 Ultra + Zalman VF700 AlCu-LED
    Soundkarte:
    Onboard (Soundstorm)
    Monitor:
    Hyndai L50S
    Gehäuse:
    3RS AIR Design Case, Anthrazit, mini-modded (look@HP)
    Netzteil:
    NorthQ 4001 "King Kong"
    3D Mark 2005:
    naja...
    Betriebssystem:
    ...nix produktives
    Laufwerke:
    LG GSA-H12N (DVD-RW), Lite-On SOHW-832S (DVD-Rom *degradiert*:)

    Standard

    Also auf meinem iPaq läuft Knoppix, deswegen kann ich da nix berichten wie man's ändern könnte. Aber unter Optionen kann man doch verhindern das er beim beenden die Lüfter auf 100% setzt und über min.- und max. Tempo (vertauscht natürlich) könnte man doch auch eine erträgliche Soundkulisse erreichen.

    Ich persönlich finde die Festplatte am "schlimmsten", die Zugriffe scheinen ja mit Hammer und Meißel zu erfolgen. *ggg*


SpeedFan regelt falsch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

speedfan regelt nicht richtig

speedfan regelt auf 100 bei start

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.