Suche gutes Defrag Prog. für WinXP

Diskutiere Suche gutes Defrag Prog. für WinXP im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Das Problem hatte ich auch, erst vor drei Monaten habe ich meine letzte Festplatte auf NTFS umgestellt (bedingt durch Neukauf). Kannst Norton Defrag nehmen (da ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 20
 
  1. Suche gutes Defrag Prog. für WinXP #9
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Das Problem hatte ich auch, erst vor drei Monaten habe ich meine letzte Festplatte auf NTFS umgestellt (bedingt durch Neukauf).

    Kannst Norton Defrag nehmen (da ging es, allerdings hatte ich das nur unter 98SE und 95), aber selbst wenn die komplette Platte rot "eingefärbt" ist, würde ich immer noch nicht mein System mit Norton verseuchen...

  2. Standard

    Hallo usch65,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Suche gutes Defrag Prog. für WinXP #10
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Reden

    @brianleetch:
    Nee - aber dein Tip mit Diskeeper war gut - der hat nämlich ne Offlinefunktion mit Ordneroptimierung - habsch jrad jesehn!
    @Jeck-G:
    NEINNN! Norton war mal gut(Für Win98!) aber heut kommt mir der Mist auch nicht mehr auf'n PC!

  4. Suche gutes Defrag Prog. für WinXP #11
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    @Jeck-G:
    NEINNN! Norton war mal gut(Für Win98!) aber heut kommt mir der Mist auch nicht mehr auf'n PC!
    Darum ja das:
    aber selbst wenn die komplette Platte rot "eingefärbt" ist, würde ich immer noch nicht mein System mit Norton verseuchen...


    Norton ist definitiv

  5. Suche gutes Defrag Prog. für WinXP #12
    Volles Mitglied Avatar von KLAUSdasHAUS

    Mein System
    KLAUSdasHAUS's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium 4 530J (3,00 GHz, HTT)
    Mainboard:
    sowas von noname (ASRock)
    Arbeitsspeicher:
    2 x 512 MB, DDR400
    Festplatte:
    250 GB Maxtor + 160 GB Western Digital
    Grafikkarte:
    Nvidia GeForce FX 5900
    Soundkarte:
    onboat (auf dem Boot)
    Monitor:
    17" (viereckelisch)
    Gehäuse:
    8 Ecken
    Netzteil:
    einen kleinen Schreihals!!! 350 Watt
    3D Mark 2005:
    Betriebssystem:
    Win XP MC2005,ProSP2,HomeSP2;NT4Server,98SE;DOS6.22,MacOSXTigerx86
    Laufwerke:
    LG GSA 4167B, 52x CD-RW von Artec

    Standard

    raxco perfect disk gibt jetzt in der version 8, leider nur englisch...

  6. Suche gutes Defrag Prog. für WinXP #13
    Tastatur Quäler
    Threadstarter
    Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Lächeln

    Na dann warte ich noch - kommt bestimmt bald auch auf deutsch.
    (Aber das Prog ist gut!)

  7. Suche gutes Defrag Prog. für WinXP #14
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi,

    ich benutzte O&O Defrag 8.5 und wollte mich mal erkundigen wie man am besten seine Laufwerke formatiert. Es gibt ja verschiedene Methoden wie das Programm die Dateien ordnen soll. Welche ist denn die "beste" (falls man das so beantworten kann)

  8. Suche gutes Defrag Prog. für WinXP #15
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    diskkeeper user unterschützen Scientology

  9. Suche gutes Defrag Prog. für WinXP #16
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    ich benutzte O&O Defrag 8.5 und wollte mich mal erkundigen wie man am besten seine Laufwerke formatiert.
    Formatieren kannst Du in der Datenträgerverwaltung oder Rechtsklick auf eine Platte im Arbeitsplatz...

    Beim Defragmentieren nehme ich meistens "Space", "Complete Name" eher selten. Auch wenn ich ne Weile (3 Monate) nicht mehr defragmentiert habe, so spüre ich keine Beschleunigung der Zugriffe nach dem Defragmentieren, höre aber den Unterschied...


Suche gutes Defrag Prog. für WinXP

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

3dmark06.dat

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.