suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen

Diskutiere suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Wie beschrieben suche ich ein Tool, welches folgende Funktionen beinahlten sollte : -Änderund von FSB und Speichertimings ( auch Row Cycle Time, Row Refresh Cycle ...



 
  1. suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen #1
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen

    Wie beschrieben suche ich ein Tool, welches folgende Funktionen beinahlten sollte :

    -Änderund von FSB und Speichertimings ( auch Row Cycle Time, Row Refresh Cycle Time !!!!!)

    -Autostart mit Windows mit einer bestimmten Einstellung

    -Anlegung von Verknüpfungen zur Takt und Timingänderung, d.h ich kann ne Verknüpfung auf den Desktop anlegen und wenn ich diese starte, dann wechselt er eben FSB und Timings, somit muss man net immer das Proggi aufrufen und das da manuell ändern.


    Kennt da Jemand was ?

    MFG

  2. Standard

    Hallo CmO,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen #2
    Tastatur Quäler Avatar von innocent

    Mein System
    innocent's Computer Details
    CPU:
    AMD Ahtlon X2 @ 2,5 Ghz
    Mainboard:
    DFI LanParty Nforce 4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2 Gb Samsung UCCC
    Festplatte:
    RaptorX 150 Gb, Samsung 500 Gb, 200 Gb, Seagate 1500 Gb
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    warte auf meine X-Fi aus der RMA
    Monitor:
    DELL 24"
    Gehäuse:
    LianLI Standardtower
    Netzteil:
    500 Watt Seasonic S12
    Betriebssystem:
    Vista HomePremium 32bit, MacOS X (MacBook)
    Laufwerke:
    LG DVD-Toaster

    Standard

    Ziemlich arg hohe Anforderungen die du da stellst! Für dein XP-M System? Für einen Pentum hätte ich so ein Tool, das ein paar deiner (zu hohen, ich glaube nicht, dass du so etwas finden wirst) Anforderungen kann.

  4. suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen #3
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Naja also das mit dem Autostart mit einer bestimmten Einstellung ist kein Problem, ob nun Timings oder FSB und auch das mit der Verknüpfung ist kein Problem, dafür gibbet auch Proggis.

    Das Problem ist das mit diesen Timings hier : Row Cycle Time, Row Refresh Cycle Time.

    Nur wenige Programme können diese Verstellen, doch die die es dann da gibt können dann wieder kein Autostart oder so

    Wenn man jetzt RAM besitzt, die jenseits der 400 MHZ liegen also z.b 500 er oder 533 er ..., dann sind diese oben genannten Timings logischer Weise sehr hoch ausgelegt.
    Allerdings bleiben diese Timings auch so hoch egal auf welchen Takt man die Rams fährt und im Bios sind diese auch nicht verstellbar.
    Deswegen könnte man diese Timings herunterstellen wenn man z.b. nur einen Takt von 400 MHZ einstellt.

    Man kann da ganz schön was an diesen Timings drehen, wenn die Rams auf weniger laufen wofür sie eigentlich spezifiert sind und den Unterschied merkt man dann doch.


    MFG

  5. suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen #4
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Zitat Zitat von CmO
    Naja also das mit dem Autostart mit einer bestimmten Einstellung ist kein Problem, ob nun Timings oder FSB und auch das mit der Verknüpfung ist kein Problem, dafür gibbet auch Proggis.
    Hi!
    Welche Tools kannst Du denn empfehlen? Ich nutze und kenne derzeit nur 8rdavcore. Damit kann man leider nicht mal die CL ändern.
    Gruß, Magiceye

  6. suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen #5
    Senior Mitglied Avatar von Hammer2x

    Mein System
    Hammer2x's Computer Details
    CPU:
    i5-2500K@4,5ghz
    Mainboard:
    Asus P8Z68-V
    Arbeitsspeicher:
    4xCorsair 4GB 1600
    Festplatte:
    1xSamsung 840 Pro 2x Seagate 1TB
    Grafikkarte:
    Gigabyte HD 7970
    Monitor:
    Asus MX279
    Gehäuse:
    Corsair Obsidian 550D
    Netzteil:
    beQuiet 600W
    Betriebssystem:
    Vista

    Standard

    wieso stellst du nicht alles im bios ein? dann brachst du kein programm und verschwendest keine speicherresourcen...

  7. suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen #6
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Du hast ja Cool'n'Quiet in der CPU, mit einem XP-M muß man das halt noch per Software implementieren.

  8. suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen #7
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru
    Threadstarter
    Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Das mit dem Bios wäre auch ne Möglichkeit, aber wär mir immer zu kompliziert.
    Mit dem XP-M hat das nischt zu tun, kann das im Bios genauso wie per Software verändern.
    Das einzigste, was ich in Windows nicht verändern kann ist die VCORE, liegt aber am Board.
    Also nochmal zurück zum Thema, es ging mir in allererster Linie darum, dass ich n Proggi suche, mit dem ich eine Einstellung konfigurieren kann und das dann per Verknüpfung aufn Desktop machn kann, so kann ich z.B. mit einem Doppelklick den FSB und und und verändern, hatte auchmal so ein Proggi, ist mir nur irgendwie verschütt gegangen und ich komm net mehr drauf wie dat hieß und deshalb wollte ich wissen welches Proggi das mit der Verknüpfung kann, weil das ist mir echt zu umständlich andauernd in son proggi zu gehen und das alles dann manuell zu verstellen.
    Denn wer braucht z.B über 2500 MHZ zum surfen ?
    1000 würden da ausreichen, nur wenn ich jetz am Surfen bin und mir dann der Einfall kommt mal zu zocken, soll ich dann jedesmal den rechner neu starten um das alles im Bios zu verändern ?
    Deshalb das mit der verknüpfung, halt ein Doppelklick und Zocken kann losgehen und das Proggi müsste zumindest FSB und auch die gängigen Speichertimings verändern können.

    Proggi mit dem man fast alle Timings einstellen kann wäre z.B. Central Brain Identifier, kann halt auch die CL und alle anderen Speichertimings verstellen.

    8rdavcore würde ich auch gerne benutzen, jedoch nützt mir das garnix, da ich net ma VCORE im Windows verändern kann, desweiteren kann ich nochnet ma die Chipsatsspannung anheben, weder im Windows noch im Bios, ansonsten super proggi.

    MFG


suche Tool zum Ocen mit speziellen Funktionen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.