Virenscanner für Vista 64 bit ?

Diskutiere Virenscanner für Vista 64 bit ? im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Heyo, nachdem ich gestern mein neues System zusammengebaut hab, wollte ich die obligatorischen Dinge installieren, und sie da Antivir ist noch nicht 64bit fähig. Gibt ...



 
  1. Virenscanner für Vista 64 bit ? #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard Virenscanner für Vista 64 bit ?

    Heyo,

    nachdem ich gestern mein neues System zusammengebaut hab, wollte ich die obligatorischen Dinge installieren, und sie da Antivir ist noch nicht 64bit fähig.

    Gibt es ein gutes Antiviren Programm was kostenlos und Vista 64 bit ready ist ?

    Und evtl auch eine Firewall mit den gleichen Bedingungen ?

    gruß marc

  2. Standard

    Hallo boxwood,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Virenscanner für Vista 64 bit ? #2
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Avast 4 Home ist (bei Registrierung) kostenlos und läuft unter Vista und 64bit.

    edit: hängst du hinter einem Router mit Firewall? Dann braucht du keine unnötige Softwarefirewall

  4. Virenscanner für Vista 64 bit ? #3
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Die Aussage halte ich für Blödsinn. Was kann der Router dafür, wenn der User Programme startet (aktiv oder passiv), die von INNEN ganz ohne abgefangen zu werden lässig Datenaustausch betreiben? Meiner Meinung nach kann der Router nur vor Angriffen von AUSSEN schützen, also wenn jemand über die IP zum Beispiel an Daten kommen will...

    Davon abgesehen geht es hier auch um einen Virenscanner und keine Firewall...und diesen braucht man so oder so, ich kenne keinen Router, der zwischen guten und bösen Dateien unterscheiden kann...*g* Dazu müsste der ja hellsehen können...

  5. Virenscanner für Vista 64 bit ? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ja mir geht es darum dass die programme nicht unbedingt alle ungefragt nach hause telefonieren können...ihr wisst was ich meine.
    und da trau ich der vista firewall nicht unbedingt...kerio und so waren da zuverlässig.

  6. Virenscanner für Vista 64 bit ? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Davon mal abgesehen könnte M$ ihr Vista doch so programmieren, dass die Telefonieraktionen an der Firewall vorbeigehen... Zwar setzt sich die Firewall vor den jeweiligen Netzwerkadapter, aber die Macht hat das Betriebssystem.

  7. Virenscanner für Vista 64 bit ? #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wie soll das denn gehen?

  8. Virenscanner für Vista 64 bit ? #7
    Hardware - Kenner Avatar von mstramm

    Mein System
    mstramm's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    GigaByte GA-EP45-DS3
    Arbeitsspeicher:
    8GB G.Skill DDR2 800MHz CL4
    Festplatte:
    Western Digital WD6400AAKS 640 GB
    Grafikkarte:
    Gainward GF9600GT Golden Sample
    Soundkarte:
    Onboard mit Teufel Concept E
    Monitor:
    HP w2228
    Gehäuse:
    LianLi PC60B Plus
    Netzteil:
    X-Spice Croon 750W
    Betriebssystem:
    Debian & Windows Vista
    Laufwerke:
    Plextor PX-716A & Plextor PX-130A

    Standard

    Zitat Zitat von schizo Beitrag anzeigen
    Davon abgesehen geht es hier auch um einen Virenscanner und keine Firewall...und diesen braucht man so oder so, ich kenne keinen Router, der zwischen guten und bösen Dateien unterscheiden kann...*g* Dazu müsste der ja hellsehen können...
    Zitat Zitat von boxwood Beitrag anzeigen
    Und evtl auch eine Firewall mit den gleichen Bedingungen ?
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil.


Virenscanner für Vista 64 bit ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.