Wiederherstellung mit Norton Ghost

Diskutiere Wiederherstellung mit Norton Ghost im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Mahlzeit, versuche gerade das alte CAD-System aus unserem Büro auf einem ausrangiertem PII System zu installieren. Zu diesem Zweck wurde schon vor 2 Jahren vom ...



 
  1. Wiederherstellung mit Norton Ghost #1
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Mahlzeit,

    versuche gerade das alte CAD-System aus unserem Büro auf einem ausrangiertem PII System zu installieren.
    Zu diesem Zweck wurde schon vor 2 Jahren vom alten 486er ein Image mit Norton Ghost erstellt. Es ist eine .gho Datei mit etwas über 500MB auf einer CD-ROM.
    Nun haben wir uns extra das neue Norton SystemWorks 2003 zugelegt, um das Image wieder aufzuspielen. Erstellt wurde es damals von unseren EDV-Pfuzis, von denen ich nicht sehr viel halte...

    Norton Ghost erkennt nun das Image problemlos, der Wiederherstellungsassistent gelangt bis zu dem Punkt, an dem der PC Neugestartet werden soll. Doch kurz davor bricht er mit der Fehlermeldung ab, daß die Sicherung zu stark fragmentiert sei, der Microsoft Defragmentierer solle gestartet werden.

    Nun habe ich sowohl die Festplatte, auf die ich das .gho-File kopiert habe, als auch die Partition, auf die es aufgespielt werden soll, defragmentiert. Beide mehrmals mit SpeedDisk, als auch mit dem Windows internen defrag.

    Gibt es eine Möglichkeit, das Image selbst zu defragmentieren? Oder eine solche Prüfung zu umgehen und die Wiederherstellung trotzdem zu starten? Oder spielt es vielleicht eine Rolle, daß das Image von einer FP ist, die nicht mehr existiert? Die original FP hatte 815MB, die auf die es aufgespielt werden soll nun ziemlich genau 2GB.

    Das Image umfaßt eine DOS FAT16 Partition, mit dem Betriebssystem, dem CAD Programm und einigen, weiteren Diesntprogrammen.

    Kennt sich jemand mit dem Programm aus?

  2. Standard

    Hallo DreamCatcher,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wiederherstellung mit Norton Ghost #2
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    Guten hunger :2

    wenn es ein image is kannst du das einfach manuell extrahieren ? mit isobuster ?

  4. Wiederherstellung mit Norton Ghost #3
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    @-dOm-

    keine Ahnung. Kann isobuster mit .gho-Files umgehen? Wo kriege ich das Proggy her?

  5. Wiederherstellung mit Norton Ghost #4
    Foren - Bewohner Avatar von Napsterkiller

    Mein System
    Napsterkiller's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 X2 5000+
    Mainboard:
    Asus M2N
    Arbeitsspeicher:
    4 GB
    Festplatte:
    Sata 160GB Samsung
    Grafikkarte:
    8800 GT
    Soundkarte:
    On Board
    Monitor:
    Viewsonic VP17b
    Gehäuse:
    Ultron...
    Netzteil:
    Be Quiet 430Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Home Premium
    Laufwerke:
    Plextor CD Brenner und Nec DVD Brenner

    Standard

    Isobuster kriegt man unter www.isobuster.com

    ich glaub aber net das es diese gho files unterstützt kanst es ja trotzdem mal ausprobieren

  6. Wiederherstellung mit Norton Ghost #5
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Scheint sich auch erledigt zu haben.
    Ich habe in Norton Ghost noch ein wenig herumgespielt und mich dabei intensiever mit dem 'Ghost Explorer' beschäftigt. Mir ist es gelungen einzelne Verzeichnisse aus dem Image auf die Zielpartition zu kopieren. Damit dürfte das Problem gelöst sein.

    So long...

  7. Wiederherstellung mit Norton Ghost #6
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    selbsthilfe zur selbsthilfe nennt man das wohl *g* gut gemacht :bj


Wiederherstellung mit Norton Ghost

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

norton ghost erkennt keine gho

gho extrahieren

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.