Windows 98 Hochfahren

Diskutiere Windows 98 Hochfahren im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; Wieso muß immer sowas mir passieren? Was habe ich falsch gemacht ? Mein System : AMD Duron 800@933, Prophet II MX, SB Live!Value, Epox 8KTA-3, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. Windows 98 Hochfahren #1
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Wieso muß immer sowas mir passieren? Was habe ich falsch gemacht ? Mein System : AMD Duron 800@933, Prophet II MX, SB Live!Value, Epox 8KTA-3, Toshiba 48x, IBM DTTA-351010 (10,2 GB), ALPHA PAL-6035. System läuft fast ok, ausser diesen Sch.... Southbridge Fehlern, die ich nicht lösen kann...ich hab jetzt immer so ein schlechtes gefühl bei diesem epox KTA3...

  2. Standard

    Hallo Sucuk,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Windows 98 Hochfahren #2
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ach ja !! ich hab ne netzwerkkarte : AT - 2500 , ich hab DSL .... und noch ein problem mein system stockt manchmal...ich will surfen manchmal bleibt ein teil des system stecken : z.B: wenn ich icq öffnen will freezt icq für 30 sek ein dann gehts erst los und bei ie5/5.5 ist das auch so...ie5 freezt nicht aber die erdkugel kommt und der lädt nix mehr

    (Geändert von Sucuk um 14:03 - 13. April 2001)

  4. Windows 98 Hochfahren #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    problem mit hochfahren gelöst...aber stocken tut´s noch glaub ich.

  5. Windows 98 Hochfahren #4
    Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hi
    Egal bei welchen Win......, das vorhandensein einer Aktiven Netzwerkkarte verzögert generell den Bootvorgang , da Win... diesen kleinen Scheiss immer erst (ewig...) anmelden muss. Welches Win.... hast Du eigentlich? Bei Win2k würde ich Dir 512MB empfehlen, denn auch bei 256MB lief es bei mir noch nicht einwandfrei, auf einem PIII850.
    tschuu

  6. Windows 98 Hochfahren #5
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ihr müßt eurem Rechner nur eine feste IP Adresse geben sonst sucht er sich beim Booten tot
    schaut mal hier nach :www.dsl-support.de

    Gruß Stoffel

  7. Windows 98 Hochfahren #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich hab jetzt winME dauert nur noch 30 sek inkl bios boot

  8. Windows 98 Hochfahren #7
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi...
    Diese Problem tritt auch einer SCSI-Karte im System auf..
    zwar nicht so extrem, ist aber..da..Da ich ein Brenner und CD-auf SCSI habe...Beim Hochfahren zu Windows..
    blinkt erst beim CD dann beim Brenner abwechselnd
    dir Lampen..dauert 10Sec....es sei den der Controller..
    kommt selten vor hängt sich auf..dann komme ich nicht
    ins Windows..es ist ein Tekram-DC395/UW BIOS...auf Epox8JKTA3..und Win98...SE...Aber das alles sonst normal läuft...ist das schon ok...

  9. Windows 98 Hochfahren #8
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    zum SCSI: wahrscheinlich hast Du im SCSI-Bios die Einstellung drin, das CDs gebootet werden dürfen (CD bootable device oder so ähnlich). Abstellen. Beschleunigt enorm.
    Gruß
    smallbit


Windows 98 Hochfahren

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.