zeta .... ist das wirklich gut ....

Diskutiere zeta .... ist das wirklich gut .... im Anwendungsprogramme, Freeware, Tools, Shareware, Software Forum im Bereich Software; hallo leute bisher wenn meine durch schaltet und bei rtl shop (schleichwerbung sorry....) vorbeischaltet kommt ab und zu mal berichte über zeta ein betriebsystem womit ...



 
  1. zeta .... ist das wirklich gut .... #1
    Senior Mitglied Avatar von wohtan

    Standard

    hallo leute

    bisher wenn meine durch schaltet und bei rtl shop (schleichwerbung sorry....) vorbeischaltet kommt ab und zu mal berichte über zeta ein betriebsystem womit alles geht (spiele weis ich nicht) .... und das ding stützt net ba und man kann alles synchron machen .... ich suche heute noch nen link .... aber wer weis über das betriebsystem was genaueres ..?`??

  2. Standard

    Hallo wohtan,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zeta .... ist das wirklich gut .... #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Hier ein paar Links für dich:

    1. Link
    2. Link
    3. Link

    für den Rest muß man einfach bisschen googeln

    Ob dieses komische Betriebssystem was von BeOS abstammt, wirklich so der Hammer ist glaub ich nicht. Dann wäre es sicher nicht so unbekannt.
    Und 99.- Euro... ganz schön heavy...

  4. zeta .... ist das wirklich gut .... #3
    Volles Mitglied Avatar von pepsi

    Mein System
    pepsi's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 3200+
    Mainboard:
    Asus K8V SE Delux
    Arbeitsspeicher:
    MDT 2x1024 PC400
    Festplatte:
    Hitachi 160 GB sata
    Grafikkarte:
    Powercolor ATI X800 Pro
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    SyncMaster 193P TFT 19
    Gehäuse:
    Casetek CS-1018
    Netzteil:
    Enermax 350W
    Betriebssystem:
    Win XP Pro
    Laufwerke:
    LG DVDRAM GSA-4082B

    Standard

    na ja so toll ist es auch wider nicht...

  5. zeta .... ist das wirklich gut .... #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hier noch ein paar infos ZETA

  6. zeta .... ist das wirklich gut .... #5
    Gast_peterpan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    also ich habe zeta installiert. man sagt ja es sei gerade für ältere systeme gut, aber auf meinem alten 300 mhz pentium geht das nicht. ist inkompatibel. es soll auf der herstellerseite ne kompatibilitätsliste geben. also hab ichs mal auf dem zocker pc installiert. geht da wirklich alles reibungslos. wäre als multimediapc echt sinnvoll, startet sau schnell, nur eben das übliche problem, gibt keine passende software für multimedia. hab jedenfdalls keine gefunden. schien mir auch nicht so super stabil zu sein, das os selber ist zwar nie abgekackt, aber die einzelnen anwendungen schonmal, die man dann aber seperat killen kann. wollte es auf dem alten pc mit fernseher als videorecorder einsetzten...aber wie gesagt, geht leider nicht auf dem 300er pentium und somit beschäftige ich mich nicht weiter damit. das starten von mpeg files ging jedenfalls sauschnell, fast ohne verzögerung. aber eben auch auf nem 2400+ amd, wie es auf dem kleinen geht weiß ich leider nicht.
    :cj

  7. zeta .... ist das wirklich gut .... #6
    Gast_wohtan
    Besucher Standardavatar

    Standard

    danke für die auskunft ... erstmal ... naja mal sehen wo ich es zum antesten für mein laptop herbekomme da mien laptop 4 jahre alt is und dafür wollte ich es verwenden mla sehen ...

  8. zeta .... ist das wirklich gut .... #7
    amiga user
    Besucher Standardavatar

    Standard

    :7 hallo habe heute von zeta gehört ist ein verbessertes be os
    knall dir auf dein pentium einen 1200 amiga emu drauf und dan nehme ein amiga OS 3.9 da hast du genug multimedia drauf und du kannst alles mögliche an software aus dem aminet ziehen
    gruß stefan (Amiga User)
    ps schaffe dir doch ein amiga an für kleines geld bei e-bay
    den kriegst :cd du nie platt :ci


zeta .... ist das wirklich gut ....

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.