1gb dual, oder 1,5gb single?

Diskutiere 1gb dual, oder 1,5gb single? im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Guten Tag, ich habe drei gleiche Speicher! Von Corsair 512MB und ist noch DDR 400! Was wäre effektiver und schneller beim Arbeiten? Wenn ich 2x512MB ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. 1gb dual, oder 1,5gb single? #1
    Junior Mitglied Avatar von de_sprueht

    Standard 1gb dual, oder 1,5gb single?

    Guten Tag,
    ich habe drei gleiche Speicher! Von Corsair 512MB und ist noch DDR 400!
    Was wäre effektiver und schneller beim Arbeiten?
    Wenn ich 2x512MB im DualChannel laufen lasse, oder 3x512MB im Single?
    Was würdet ihr davon vorziehen?
    Gruß desprueht

    ----------------
    Das Mainboard ist ein MSI K8N Neo4

  2. Standard

    Hallo de_sprueht,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1gb dual, oder 1,5gb single? #2
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Dualchannel und auf 512 verzichten würd ich machen.

  4. 1gb dual, oder 1,5gb single? #3
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Bei meinem ASUS A7N8X-Deluxe mit NForce2-Chipsatz gingen auch 3 Riegel im Dualchannel-Modus...würd ich mal testen.

    Und benchen kannste dann immer noch, um das letzte Optimum zu finden...

  5. 1gb dual, oder 1,5gb single? #4
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Fetter IT Beitrag anzeigen
    Bei meinem ASUS A7N8X-Deluxe mit NForce2-Chipsatz gingen auch 3 Riegel im Dualchannel-Modus...würd ich mal testen.
    Jup, das ging beim nForce2 allerdings nur in der Konstellation 2x256MB + 1x512MB o.ä. Deshalb waren auf diesen Platinen auch immer drei Steckplätze, wovon einer etwas abgesetzt war. Zumindest auf meinem NF7-S v2.0 wurde bei jeder anderen Konstellation DC deaktiviert.

    Zitat Zitat von de_sprueht Beitrag anzeigen
    Was wäre effektiver und schneller beim Arbeiten?Wenn ich 2x512MB im DualChannel laufen lasse, oder 3x512MB im Single?
    Das wird stark von der Anwendung abhängen.
    Könnte mir vorstellen, dass DC besonders einen Programmstart beschleunigt. Dagegen würde z.B. Photoshop bei der Arbeit mit einer großen Graphik wohl eher von mehr RAM profitieren; beim Anwenden eines Filter, also bei der eigentlichen Rechenoperation, wäre dann wahrscheinlich wieder DC von Vorteil...

    Keine leichte Frage, aber ich glaube sogar, dass auch ich DC den Vorzug geben würde!?

  6. 1gb dual, oder 1,5gb single? #5
    Gelöscht
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ich hatte damals 3 x 512 MB drin, die liefen im DC...alles andere entzieht sich meiner bescheidenen Kenntnis...

  7. 1gb dual, oder 1,5gb single? #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von de_sprueht

    Standard

    Also das Bios zeigt beim Booten an, wenn ich 2x512MB drin hab, dass das Dual Channel ist und sobald ich 3x512MB drin hab, zeigt der Single Channel an!
    Ich guck mal, ob man da was im Bios umstellen kann!
    Glaub es aber ehrlich gesagt nicht!
    Danke, wenn dann lass ich ihn dann mal in 2x512MB laufen!

  8. 1gb dual, oder 1,5gb single? #7
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Im Bios wirste da kein Schalter für finden, da das Board selbst erkennt ob es geht oder nicht.

  9. 1gb dual, oder 1,5gb single? #8
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Der NForce2 war so ziemlich der einzige Chipsatz, der auch DualChannel mit 3 Modulen beherrschte - aber dabei trotzdem nicht wesentlich schneller als mit SingleChannel war ;)

    Ob schnelle 1,5GB oder leicht schnellere 1,0GB mußt Du schon selber wissen. Wenn die Kiste bei 1GB ständig am Auslagern ist (siehe Taskmanager), dann heu mehr RAM rein und wenn bei 1,5GB immer mind. 512MB frei sind, dann hau diese raus.


1gb dual, oder 1,5gb single?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.