1GB Ram will nicht mit Asus-Board koopieren...

Diskutiere 1GB Ram will nicht mit Asus-Board koopieren... im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Moin, also mein Problem ist folgendes: Ich habe ein Asus A7A266 und habe mir dazu jetzt einen 1GB Ramriegel von Samsung gekauft der auf PC2100 ...



 
  1. 1GB Ram will nicht mit Asus-Board koopieren... #1
    Newbie Standardavatar

    Standard 1GB Ram will nicht mit Asus-Board koopieren...

    Moin,
    also mein Problem ist folgendes:
    Ich habe ein Asus A7A266 und habe mir dazu jetzt einen 1GB Ramriegel von Samsung gekauft der auf PC2100 läuft und ECC besitzt. Laut Handbuch meines Mainboards wird dieser Baustein unterstützt, wenn ich den PC allerdings anschalte, bleibt der Monitor schwarz und der PC gibt nicht mal einen Piep von sich...

    Bei einer Recherche im Netz bin ich dann auf folgende Seite gestoßen. Hier wird gesagt, dass das Mainboard maximal 512MB pro Speicherbank unterstützt (dann frag ich mich allerdings wie man bei 2 Steckplätzen auf 2GB kommen will oO).

    Also wollte ich mich an Asus wenden, aber der Support ist schon seit min. einer Woche nicht erreichbar, weil der Server überlastet ist...

  2. Standard

    Hallo Salzpeter,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 1GB Ram will nicht mit Asus-Board koopieren... #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Mein System
    Magiceye04's Computer Details

    Standard

    Hi!
    Ein Speicherriegel kann auch 2 Bänke beinhalten. Der ist dann in der Regel beidseitig bestückt.
    Asus hat meines Wissens überhaupt keinen Support für Mainboards...
    Und ECC führt in der Regel nur zu Problemen auf PC-Mainboards, der ist für Server gedacht. Bist Du sicher, daß das Handbuch (in dem auch stehen sollte, wie groß der RAM maximal sein darf) ECC-RAM explizit als unterstützt angibt?

    Gruß, MagicEye

  4. 1GB Ram will nicht mit Asus-Board koopieren... #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ein Speicherriegel kann auch 2 Bänke beinhalten. Der ist dann in der Regel beidseitig bestückt.
    ähm ja...ich meinte auch nicht Bänke, sondern Steckplätze...

    Und das Handbuch sagt:
    [quote]The two DDR DIMM sockets support 2.5Volt unbuffered/registered DDR SDRAM of 64MB,...,1GB.(...)One side (with memory chips) of the DIMM takes up one row on the motherboard.
    DDR DIMMs support both ECC and non-ECC and are avaible in both registered and unbuffered versions.[/qoute]

    Soweit ich das jetzt verstanden habe, müsste das Board doch den Ram unterstützen oder irre ich mich oO

    Und zum Support: Auf der Asus-Seite kann ich mich soweit durchklicken, dass mein Modell angezeigt wird und ich mein Problem schildern kann, aber beim Abschicken versagt angeblich immer der Server...

    Zudem hat mir der Verkäufer bestätigt, dass der Speicher funktionstüchtig ist.


1GB Ram will nicht mit Asus-Board koopieren...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.