4 GB Ram - Möglich?

Diskutiere 4 GB Ram - Möglich? im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo. Da Arbeitsspeicher momentan so günstig ist, dachte ich, ich könnte von 2 GB auf 4 GB aufrüsten. Momentan habe ich 2 x 1 GB ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 17
 
  1. 4 GB Ram - Möglich? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard 4 GB Ram - Möglich?

    Hallo. Da Arbeitsspeicher momentan so günstig ist, dachte ich, ich könnte von 2 GB auf 4 GB aufrüsten. Momentan habe ich 2 x 1 GB von diesen hier im Rechner: 2 x 1GB Corsair
    Ich dachte ich bestelle mir dieselben wieder und habe dann 4 x 1GB. Nur weiss ich nicht ob das bei meinem Motherboard so klappt. Ich habe ein Abit IP35:
    Abit IP35
    Gemäss Homepage von Abit und dem Handbuch habe ich das hier gefunden:
    4 X 240-pin DIMM sockets support max. memory capacity 8GB
    Supports Dual channel DDR2 800/667 un-buffered Non-ECC memory
    und
    • For a 2-DIMM dual-channel installation:
    Populate DIMM modules of the same type and size on slots [DIMM1]+[DIMM3], or slots [DIMM2]+[DIMM4].
    • For a 4-DIMM dual-channel installation:
    Populate 2 DIMM modules of the same type and size on slots [DIMM1]+[DIMM3], and another 2 DIMM modules of the same type and size on slots [DIMM2]+[DIMM4].
    Klappt dies? Hat jemand vielleicht das gleiche Motherboard und auch 4 x 1GB drauf? Oder wäre es sinnvoller gleich 2 x 2GB einzusetzen? Falls ich später auf 64bit umsteigen sollte, dass ich dann gleich auf 8 GB ausbauen könnte. Die 64 bit Version habe ich auch, aber konnte mich noch nicht überwinden diese auch zu installieren. Mein übriges System könnt ihr unter "Mein System" sehen.
    Besten Dank im Voraus!

  2. Standard

    Hallo bender83,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 4 GB Ram - Möglich? #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Das mit den 4x1GB RAM sollte keine Probleme machen wenn du beim P35 Chipsatz die MCH-Spannung etwas anhebst. (+0.1Volt sollte ausreichen)
    Wenn du für deinen "alten" RAM noch genügen bekommen kannst, kannst du aber auch gleich auf 2x2GB-Module umsteigen - ist aber nicht unbedingt nötig. ;)

  4. 4 GB Ram - Möglich? #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Das mit den 4x1GB RAM sollte keine Probleme machen wenn du beim P35 Chipsatz die MCH-Spannung etwas anhebst. (+0.1Volt sollte ausreichen)
    Wieso muss man die Spannung anheben? Ohne funktioniert das nicht? Habe mir auch schon überlegt meine 2x1 an meinen Bruder zu verkaufen, aber der Möchte noch bis Anfang nächstes Jahr warten mit einem neuen PC. Ist es überhaupt sinnvoll aufzurüsten? Bisher sagte man 2 GB reichen völlig. Doch gibt es bereits Spiele wo 4GB Optimal sein sollen. 64 bit schreckt mich immer noch ein wenig ab, da es noch zu wenig entsprechende Software gibt.

  5. 4 GB Ram - Möglich? #4
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Hatte die gleiche Überlegung wie du und hab sie auch umgesetzt... also meine 2x1GB auf 4x1GB aufgestockt... unter Win XP 32 bit werden davon 3GB erkannt und ich konnte keinerlei Verbesserung feststellen...
    Sicherlich kommt es auch drauf an, wofür man den Rechner hauptsächlich nutzt (was bei mir zur Zeit eher nur Zocken ist) und vielleicht sind die Ladezeit jetzt auch 2-3 Sekunden kürzer aber wie gesagt: ich merke davon nichts!

  6. 4 GB Ram - Möglich? #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von bender83 Beitrag anzeigen
    Wieso muss man die Spannung anheben? Ohne funktioniert das nicht? Habe mir auch schon überlegt meine 2x1 an meinen Bruder zu verkaufen, aber der Möchte noch bis Anfang nächstes Jahr warten mit einem neuen PC. Ist es überhaupt sinnvoll aufzurüsten? Bisher sagte man 2 GB reichen völlig. Doch gibt es bereits Spiele wo 4GB Optimal sein sollen. 64 bit schreckt mich immer noch ein wenig ab, da es noch zu wenig entsprechende Software gibt.
    Du "kannst" bei deinem Board evtl. glück haben und benötigst keine Anhebung der NB-Spannung aber bei den meisten Boards ist es so das bei "Vollbestückung" der RAM-Bänke die Spannung der Northbridge etwas angehoben werden muss, ist eben ein "Bug" des P35er Chipsatzes.
    Ob es "sinnvoll" ist lässt sich drüber streiten, schaden kann es aber nicht.
    Und ein 64bit BS, z.B. Vista, kannst du auch ruhig nutzten da es abwärtskompatiebel ist und "fast" alles darauf auch läuft wie auf deinem 32bit System. (kommt halt auch sehr auf die vorhandene Treiberunterstützung für 64bit an)
    Programme "müssen" also nicht alle unbedingt auch auf 64bit programmiert sein.
    Bei Win-XP wirst du von den zusätzlichen 2GB RAM weniger merken als unter Vista, auch in der 32bit Version. Die Speicherverwaltung von Vista ist da etwas besser - dafür benötigt Vista aber auch schon so mehr RAM als XP. Aber wie gesagt - schaden kann es nicht jetzt schon mehr RAM zu haben...

  7. 4 GB Ram - Möglich? #6
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Hmmm... ich dachte da auch mehr wegen den Spielen daran. Habe halt gelesen das zum Beispiel Stalker CS von mehr Speicher profitiert. Man bekommt nicht mehr FPS aber die Laderuckler sollen weniger werden. Auch wenn diese eher selten sind. Zudem dachte ich, dass man evtl. unter Vista einen Unterschied merkt. Evtl. schnellerer Start o.Ä.
    Hast du auch mal die FPS in Spielen verglichen? Kein Unterschied?
    Die PC Games Hardware (habe ich nur über ein andere Forum gelesen) schreibt, das man für extreme Anforderungen 4 GB braucht. (PCGH - News: Stalker: Clear Sky braucht 4 GiByte RAM, E8500 und Dual-GPU-Karte für maximale Direct-X-10-Grafik - Stalker Clear Sky, System Requirements) Nur macht das unter 32bit überhaupt Sinn? Zudem sollen ja 4GB unter 64 bit "langsamer" sein als unter 32 bit.
    Also macht es momentan wenig Sinn aufzustocken? Hat man irgendwo einen Vorteil von 4 GB unter 32bit? Immerhin hätte ich dan ca. 3 GB zur Verfügung. Meine Grafikkarte hat 640 MB.


    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Du "kannst" bei deinem Board evtl. glück haben und benötigst keine Anhebung der NB-Spannung aber bei den meisten Boards ist es so das bei "Vollbestückung" der RAM-Bänke die Spannung der Northbridge etwas angehoben werden muss, ist eben ein "Bug" des P35er Chipsatzes.
    Ob es "sinnvoll" ist lässt sich drüber streiten, schaden kann es aber nicht.
    Muss ich die Spannung vorher schon anheben oder erst den Speicher installieren und danach ins Bios. Musste sowas bisher noch nicht machen.

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Und ein 64bit BS, z.B. Vista, kannst du auch ruhig nutzten da es abwärtskompatiebel ist und "fast" alles darauf auch läuft wie auf deinem 32bit System. (kommt halt auch sehr auf die vorhandene Treiberunterstützung für 64bit an)
    Programme "müssen" also nicht alle unbedingt auch auf 64bit programmiert sein.
    64 bit Treiberunterstützung wäre kein Problem. Meine Hardware ist jetzt ziemlich genau ein Jahr alt. Einzig iPod, Natel und Drucker müsste ich abklären. Aber was mich noch abschreckt ist, dass es in Tests oft hies, das 64 bit 32bit-Programme emulieren muss, was ein Geschwindigkeitsverlust mit sich bringt. Zudem wird empfohlen mind. 6 GB Ram im System zu haben unter 64 bit. Gibt es da keine genauen Vergleichstests?

  8. 4 GB Ram - Möglich? #7
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Zitat Zitat von bender83 Beitrag anzeigen
    Die 64 bit Version habe ich auch, aber konnte mich noch nicht überwinden diese auch zu installieren.
    Zitat Zitat von bender83 Beitrag anzeigen
    Aber was mich noch abschreckt ist, dass es in Tests oft hies, das 64 bit 32bit-Programme emulieren muss, was ein Geschwindigkeitsverlust mit sich bringt. Zudem wird empfohlen mind. 6 GB Ram im System zu haben unter 64 bit.
    Wenn du es eh schon hast, probiere es doch einfach mal aus...

    Zitat Zitat von bender83 Beitrag anzeigen
    Muss ich die Spannung vorher schon anheben oder erst den Speicher installieren und danach ins Bios. Musste sowas bisher noch nicht machen.
    Kannst es ja erst einmal ohne versuchen, ich würde sie aber gleich vorher erhöhen! (Bei mir gab's nen fiesen Bluescreen mit anschließend paar zerschrädderten Dateien)

  9. 4 GB Ram - Möglich? #8
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Wenn du es eh schon hast, probiere es doch einfach mal aus...
    Naja, weiss halt nicht ob sich der ganze Aufwand lohnt mit momentan 2GB. Und wenn 4GB und 32 bit nicht schlechter laufen, dann kann ich es auch gleich so belassen. Das ganze neu installieren dauert zu lange. Bin Momentan mit Job und Schule ziemlich im Stress, so dass ich halt zuerst abklären möchte ob sich der Aufwand lohnt. ;) Zudem verunsichern mich die 6GB. Wäre halt schön wenn jemand schon vergleiche gemacht hätte.

    Zitat Zitat von usch65 Beitrag anzeigen
    Kannst es ja erst einmal ohne versuchen, ich würde sie aber gleich vorher erhöhen! (Bei mir gab's nen fiesen Bluescreen mit anschließend paar zerschrädderten Dateien)
    Das macht Mut! ;)


4 GB Ram - Möglich?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

www.4gbund32bit.de

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.