4GB RAM

Diskutiere 4GB RAM im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich hab ma ne Frage und zwar die ob sich die aufrüstung von 2gb auf 4gb lohnen? Ich zocke primär aber mache auch gerne ...



 
  1. 4GB RAM #1
    Mitglied Avatar von Dave2142

    Mein System
    Dave2142's Computer Details
    CPU:
    E6420@ 3,2ghz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3P
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kit G.Skill DDR2 1000MHz CL5 Retail
    Festplatte:
    500GB Samsung HD501LJ ( T166 ) SATAII
    Grafikkarte:
    ASUS ATI Radeo HD 7850
    Soundkarte:
    5.1 onBoard
    Monitor:
    Acer 24" ; Sony Bravia 37" (ab und an)
    Gehäuse:
    Modding Tower
    Netzteil:
    Chieftec GPS-450AA 450 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 8 64 bit
    Laufwerke:
    Writemaster DVD-Brenner
    Sonstiges:
    1x 80er Lüfter Revoltec; 1 90er Lüfter XEN.CORE; 120er Lüfter

    Lächeln 4GB RAM

    Hi,
    ich hab ma ne Frage und zwar die ob sich die aufrüstung von 2gb auf 4gb lohnen?
    Ich zocke primär aber mache auch gerne und nicht grade selten Fotobearbeitung.
    Habe ja wie man sieht zur zeit die ADATA Vietesta Extreme Edition und die Frage ist ob ich von denen noch 2gb dazu hole weil die sind grade mit 33€ günstig oder ob ich mir komplett neue hole?

  2. Standard

    Hallo Dave2142,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 4GB RAM #2
    Hardware - Kenner Avatar von Carville

    Mein System
    Carville's Computer Details
    CPU:
    Core i5-2500k mit Scythe Mugen 2
    Mainboard:
    Asus P8P67
    Arbeitsspeicher:
    2x 4GB DDR3 G.Skill Ripjaw
    Festplatte:
    Corsair Force 3 F90
    Grafikkarte:
    Sapphire HD 6950 2GB
    Soundkarte:
    onboard
    Monitor:
    Dell U2311H + U2711
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A70F
    Netzteil:
    Enermax Liberty Eco 400W
    Betriebssystem:
    Win 7 Ultimate
    Laufwerke:
    Samsung

    Standard

    Guck mal hier... da sollte einiges Interessantes für dich drinstehen...

  4. 4GB RAM #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Dave2142

    Mein System
    Dave2142's Computer Details
    CPU:
    E6420@ 3,2ghz
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3P
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Kit G.Skill DDR2 1000MHz CL5 Retail
    Festplatte:
    500GB Samsung HD501LJ ( T166 ) SATAII
    Grafikkarte:
    ASUS ATI Radeo HD 7850
    Soundkarte:
    5.1 onBoard
    Monitor:
    Acer 24" ; Sony Bravia 37" (ab und an)
    Gehäuse:
    Modding Tower
    Netzteil:
    Chieftec GPS-450AA 450 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 8 64 bit
    Laufwerke:
    Writemaster DVD-Brenner
    Sonstiges:
    1x 80er Lüfter Revoltec; 1 90er Lüfter XEN.CORE; 120er Lüfter

    Standard

    naja wenn ich mich mit dem artikel zufrieden gestellt hätte hätte ich wohl kaum hier nochmal was geschrieben aber ansonsten war deine überlegung ja nicht schlecht!!!

  5. 4GB RAM #4
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    bender83's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6850
    Mainboard:
    Abit IP35
    Arbeitsspeicher:
    2 x 2 GB Corsair TWIN 6400
    Festplatte:
    1 x Samsung 500GB SATA II
    Grafikkarte:
    EVGA GeForce 8800GTS 640 MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Philips 19" CRT
    Gehäuse:
    Coolermaster Mystique RC-632 black
    Netzteil:
    Thermaltake Toughpower 700W
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows Vista Ultimate 32 bit
    Laufwerke:
    DVD Writer / Externe 250 GB Festplatte
    Sonstiges:
    CardReader

    Standard

    Es lohnt sich bei den aktuellen Spielen. Hab was weiss ich wieviel Stunden in Suchen und Fragen investiert. Hier ein interessanter Link:
    AnandTech: A Messy Transition (Part 2): Windows XP, Vista, and the 2GB Barrier
    Die Ram-Auslastungen sind jeweils nur von den Spielen. Das OS kommt noch dazu. Auch auf der Corsair-Seite (von dem Hersteller habe ich meinen Speicher) gibt es ein PDF das den Vorteil aufzeigt. Jedoch ist dies mit Vorsicht zu geniessen, die möchte schliesslich auch mehr Speicher verkaufen. ;) Nachdem ich den Link von Anandtech sah bestellte ich mit 2x2 GB Ram. Bin mal gespannt. Zumindest Stalker CS füllt meinen Speicher schon voll aus. Vielleicht verschwinden dann auch die Laderuckler. ;)

  6. 4GB RAM #5
    Hardware - Kenner Avatar von Silent Gambit

    Mein System
    Silent Gambit's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X6 1055T @ Xigmatek Dark Knight
    Mainboard:
    Gigabyte MA790X UD3P (BIOS v.F7a)
    Arbeitsspeicher:
    Corsair TwinX 4096 MB DDR2-800
    Festplatte:
    Samsung HD403LJ / Samsung HD103UJ / Samsung HD250HJ
    Grafikkarte:
    Asus GeForce GTX 560 Ti
    Soundkarte:
    Asus Xonar D1 @ Edifier S550
    Monitor:
    LG Flatron W2242T-DF / LG Flatron L194WT-SF
    Gehäuse:
    Antec Nine Hundred Two
    Netzteil:
    Coba Nitrox IT-7600SG
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate (32-Bit)
    Laufwerke:
    LG GH20NS15

    Frage

    Hatte bezüglich mehr RAM (eben von 2 GB auf 4 GB) auch schon einige Male Überlegungen angestellt...auch in der Hinsicht auf mein Vista 32-Bit und einen Vorteil beim Spielen...mittlerweile allerdings alles wieder verworfen...

    Es ist schon richtig, das Vista sich im normalen Betrieb schonmal bis zu 1 GB Speicher gönnen tut (bei mir so zwischen 0,7 und 0,9, sind auch schonmal mehr vorgekommen, je nachdem was man so treibt)...Vista startet eben erstmal alles, was man "vielleicht" brauchen könnte...und solange der RAM nicht anderweitig gebraucht wird, wieso auch nicht
    Nun muss man sich einfach nur mal Vista's Verhalten anschauen, wenn man nen Game beginnt...Auslagerungsdatei ebenfalls im Blick...das OS geht soweit, bis der RAM annährend voll wird...ist dieser Punkt erreicht, beendet Vista im Hintergrund eben jene auf gut Glück mitgestarteten Prozesse und schaufelt wieder Speicher frei...die Auslagerungsdatei (immer noch im Blick) wird an diesem Punkt nicht größer, also kann man auch nicht vom Auslagern sprechen...
    Kann man auch wunderbar daran sehen, das wenn ich ein Game beende der RAM plötzlich weniger gefüllt ist als vorher (zwischen 0,5 und 0,6), Auslagerungsdatei immer noch genauso groß wie vor der Spielesession...

    Möchte damit nur mal nen bissel diesem "mehr Speicher MUSS für Vista sein-Wahn" entgegenwirken...es geht auch wunderbar mit 2 GB, in irgendeiner Form nötig sind 4 GB für den Normaluser und Spieler meines Erachtens nicht (mag jemand anders wieder anders sehen)...
    Vorteile sind marginal, ein Vergleich (wie oben) zwischen XP und Vista ist sowieso hinfällig...wenn dann sollte man direkt Vista mit 2 GB und 4 GB testen und genau da seh ich bisher keinerlei Vorteile...
    Man muss auch bedenken...je mehr RAM man hat, umso mehr genehmigen sich weitere Hardware-Komponenten...jedenfalls bei einem 32-Bit-Betriebssystem (immer lustig bei Leuten, die sich ihre 4 GB RAM in nen 32-Bit-Rechner hauen und sich dann wundern, wieso nur 2.75 angezeigt werden...OK, extremes Beispiel bei einer Grafikkarte mit viel RAM)

    An dieser Stelle auch nochmal...
    Schon gesehen was Vista mit der "Grafikkarten-Resourcenfressenden" Aero-Oberfläche macht während man spielt...genau, es schaltet sie ab um (auch hier) Resourcen für das Hauptaugenmerk freizugeben :)

    Ich finde das schon ganz clever gelöst (in beiden Fällen), also mal nicht verunsichern lassen und wenn man es dennoch selber testen möchte, eben zuschlagen...wie schon gesagt, eine Notwendigkeit zu direkten 2 GB > 4 GB Aufrüstung sehe ich nicht...


4GB RAM

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.