'altes' sytem, mehr ram

Diskutiere 'altes' sytem, mehr ram im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ho nach weihnachten muss es nun endlich sein. ich muss (erneut) aufrüsten. da ich eigentlich nicht spiel brauch ich nur ram für programme. da dacht ...



 
  1. 'altes' sytem, mehr ram #1
    Newbie Standardavatar

    Standard 'altes' sytem, mehr ram

    ho
    nach weihnachten muss es nun endlich sein. ich muss (erneut) aufrüsten.
    da ich eigentlich nicht spiel brauch ich nur ram für programme. da dacht ich so nen zusätzlicher 1gb rigel sollte erstmal reichen.

    momentan habe ich einen takems 512mb riegel drinne.
    "takeMS
    512MB DDR400 cl2.5
    BD512TEC500
    04/2005 D"

    weiss jetz nich was bei mir reinpasst und was auch zu dem riegel passt.

    ich hab ein asus k8v-x (nicht se). da sind 3 slots drinne und einer davon ist blau (ich nehm ma an die beiden schwarzen währen für dualchannel betrieb).
    hab 2 angebote gefunden die interessant sind:

    eBay: 1GB PC3200 DDR400 PC 3200 2700 2100 DDR 400 RAM MEMORY (Artikel 150077219566 endet 06.01.07 06:32:53 MEZ)
    der hier offensichtlich wegen dem preis.. nur verwirrt mich das zusätzlich natürluch. so billig? kann nicht sein.

    abtron.de
    guter preis aber cl3. macht das was?


    würd mcih total über schnelle und freundlich antworten freuen ;) wenn noch fragen offen sind stehe ich immer zur verfügung.

    mfg

  2. Standard

    Hallo geirr,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. 'altes' sytem, mehr ram #2
    Volles Mitglied Avatar von BadKadett

    Mein System
    BadKadett's Computer Details
    CPU:
    AMD64 Opteron 170 Toledo @ 2x2000@1,14V
    Mainboard:
    Asus A8N SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB DDR500 Speedline
    Festplatte:
    120GB
    Grafikkarte:
    Sapphire X1950 Pro
    Soundkarte:
    Soundblaser Audigy
    Monitor:
    LG 19"
    Netzteil:
    BeQuiet 420W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2
    Laufwerke:
    DVD

    Standard

    Hi

    ich hätte sobald mein neuer Speicher da is 2x512 Kingston HyperX abzugeben.

  4. 'altes' sytem, mehr ram #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Lass lieber die Finger von dem No-Name-Rotz, das bringt meist nur Ärger. Verscheuer den Riegel den du noch hast und kauf dir 2x1 GB MDT DDR 400.

  5. 'altes' sytem, mehr ram #4
    Volles Mitglied Avatar von teaf

    Mein System
    teaf's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6600@ 2,9Ghz
    Mainboard:
    AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    4x MDT 1024mb ddr2 PC800 cl5
    Festplatte:
    400GB Samsung HD401LJ
    Grafikkarte:
    MSI R4870-T2D512-OC
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 226 BW
    Gehäuse:
    ATX Midi Airbox (YCK001-B)
    Netzteil:
    BE Quiet! Straight Power 450 Watt
    3D Mark 2005:
    Ka.
    Betriebssystem:
    Windows XP pro
    Laufwerke:
    DVD-Brenner Liteon 16x

    Standard

    Naja ist ja nen Office-Rechner das heisst er will ja nix übertakten oder ähnliches.
    Hab bisher auch schon oft No-Name Ram gekauft, hatte bisher nie wirkliche Probleme, aber bei Ebay würde ich das Zeug echt nicht kaufen. Wobei man sagen muss. Das der MDT echt schon billig ist und du somit Markenram hast.

  6. 'altes' sytem, mehr ram #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    erstmal danke für die antworten.
    allerdings ist geld wirklich knapp und es geht beim ram nicht um geschwindigkeit (also ein wenig sollte natürlich da sein) aber hauptsächlich wirklich nur um den zwischenspeicher. ich mach mit meinem rechner videobearbeitung mit adobe produkten und das geht zwar, aber nach 1-2 stunden laufzeit ist mit 512mb die grenze erreicht.

    ich will also, wenn möglich, meinen aktuellen ram mit einem weiterem 1gb riegel ergänzen. (aufgrund von geld). weitaus mehr als 100 darf es nicht sein.


'altes' sytem, mehr ram

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.