Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt?

Diskutiere Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt? im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ne ich meinte schon den neuen alleine, wenn da aber gar nichts geht kann man ihn natürlich schwerlich testen. du kannst ihn höchstens mal in ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 27
 
  1. Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt? #9
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    ne ich meinte schon den neuen alleine, wenn da aber gar nichts geht kann man
    ihn natürlich schwerlich testen. du kannst ihn höchstens mal in einem anderen
    rechner testen, sofern du die möglichkeit dazu hast
    dann wüsste man ob er defekt oder nur imkompatibel zu deinem mobo ist
    wie auch immer mit dem speicher wirst du nicht mehr froh
    ich würde ihn zurückschicken oder umtauschen

  2. Standard

    Hallo blacktigra,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt? #10
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Unglücklich

    Zitat Zitat von blacktigra
    @Tufix:

    Na wenn ich den Speicher mit zu den alten stecke, erkennt er trotzdem nur die alten 1024MB.

    Nehme ich die alten beiden (2x512MB) raus und stecke nur den neuen einzeln rein, fährt der Rechner erst garnicht hoch, komme nicht mal ins Bios...nichts!
    Dann isser schlicht und ergreifend futsch!!!
    --> Dein Board is zwar recht heikel in der RAM-Auswahl, was stabilen Betrieb (zumindest @200MHz) angeht - aber richtig erkennen tuts "jeden Sch..."!

  4. Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt? #11
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Der Riegel ist unter Garantie nicht "futsch" das Board hat einfach große Probleme mit 1GB Modulen, ich sprech da aus Erfahrung. An den Einstellungen feilen bringt da leider auch nichts, wenn der Riegel mit dem neusten Bios nicht erkannt wird, bleibt dir nichts anderes übrig als auf ihn zu verzichten.

  5. Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt? #12
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Und welche 1GB-Riegel werden dann vom A7N8X-E Deluxe erst garnich erkannt? (Es geht DARUM - und erstmal nich um stabilen Betrieb, s.o.!) Mir is noch keiner untergekommen... Und mein A7N8X-E Deluxe hat schon viele RAMs gesehen - es dient mir oft als Testboard für Speicher, denn RAM , der da drauf lüppt, is ganz sicher OK!

  6. Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt? #13
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Und welche 1GB-Riegel werden vom A7N8X-E Deluxe erst garnich erkannt? (Es geht DARUM - und erstmal nich um stabilen Betrieb, s.o.!)
    Ach nee, sag blos? Hab ich irgendwas von stabilem Betrieb gesagt?

    Ich kenn das Spiel mittlerweile mit Crucial, Corsair, Infineon und PQI-Riegeln auf dem Board.

  7. Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt? #14
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Corsair XMS und Infineon original 1024er laufen auf dem Board und zwar stabil mit mind. 200MHz, Corsair Value nur bis ca. 190MHz, Infineon 3rd ebenso und Crucial und PQI hab ich noch probiert...

  8. Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt? #15
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Corsair XMS und Infineon original 1024er laufen auf dem Board und zwar stabil mit mind. 200MHz, Corsair Value nur bis ca. 190MHz, Infineon 3rd ebenso und Crucial und PQI hab ich noch probiert...
    Wie du meinem Beitrag ja eigentlich hättest entnehmen können, offensichtlich nicht auf jeder der Platinen.

  9. Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt? #16
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Das Board gibts nur in einer Revision - also liegts höchtens am Bios oder an den Chips auf den RAMs...

    @Topic: Check dem RAM in nem anderen Board - dann weißte mehr...


Ist mein Bios für den Arbeitsspeicher richtig eingestellt?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.