Brauche Hilfe bei DDR500 Speicher

Diskutiere Brauche Hilfe bei DDR500 Speicher im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo erstmal! Ich hoffe das man einem Laien weiterhelfen kann. Und zwar habe ich heute ein DDR500 KIT mit 2GB von A-DATA bekommen. Ich habe ...



 
  1. Brauche Hilfe bei DDR500 Speicher #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Brauche Hilfe bei DDR500 Speicher

    Hallo erstmal!
    Ich hoffe das man einem Laien weiterhelfen kann.
    Und zwar habe ich heute ein DDR500 KIT mit 2GB von A-DATA bekommen.
    Ich habe ein ASUS A8N SLI-SE und den AMD64X2 4800+
    Wenn ich im BIOS nun manuell die Speicher auf DDR500 einstelle würde der Rechner nicht hochfahren,weil zu sehr übertaktet.Die CPU hat sich durch den Speicher auf 250MHz gestellt.
    Welche Einstellungen muß ich denn vornehmen das die Speicher als DDR500 laufen die CPU sich aber nicht mit übertaktet?
    Ich danke schon mal im Voraus!

  2. Standard

    Hallo thxler,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brauche Hilfe bei DDR500 Speicher #2
    Forum Stammgast Avatar von funkyfunk

    Standard

    Wenn du den Speicherteiler umstellst, beeinflusst das den Referenztakt und damit die CPU nicht. Ich würde dir das hier empfehlen durchzulesen:

    Overclocking-Guide


    Edit: Du hast vielleicht CPU-Multi und HTT auf Auto, wenn du da die festen Werte einstellst müssts eigentlich gehen.

  4. Brauche Hilfe bei DDR500 Speicher #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Willkommen im Forum!

    Den Multiplikator von der CPU runtersetzen... Allerdings benötigt man OC-Speicher wie DDR500 nur, wenn man die CPU übertakten will und man den Speicher 1:1 mit dem Referenztakt (üblicherweise 200 MHz) laufen lassen möchte.
    Auch musst Du dann den HT-Multiplikator von 5 auf 4 drehen, da der HT-Takt nicht höher sein darf als 1000MHz (HT-Takt = Referenztakt x HT-Multi).


Brauche Hilfe bei DDR500 Speicher

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.