c verkleinern

Diskutiere c verkleinern im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; na ihr, hoffe ihr könnt mir mal helfen. Ich versuche, Raum auf meiner C: Partition zu Schaffen indem Ich Vista Disk Management zum schrumpfen benutze. ...



 
  1. c verkleinern #1
    Lea
    Lea ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard c verkleinern

    na ihr,
    hoffe ihr könnt mir mal helfen.
    Ich versuche, Raum auf meiner C: Partition zu Schaffen indem Ich Vista Disk Management zum schrumpfen benutze. Ich habe 54.15GB freien Speicher aber wenn ich versuche C: zu Schrumpfen sagt das Programm mir, dass ich 0MB erzielen kann.

    Ich habe folgendes getan:
    - Habe die Datenträgerbereinigung für alle Benutzer gestartet
    - Ich habe System Wiederherstellung abgeschaltet
    - Ich habe auch die Wiederherstellungspunkte gelöscht

    was kann ich noch machen?
    lg an alle

  2. Standard

    Hallo Lea,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. c verkleinern #2
    ☼Jesterhead☼ Avatar von Volker

    Mein System
    Volker's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i7 930 mit NexXxoS XP@4,04 GHz
    Mainboard:
    Asus RAMPAGE III EXTREME
    Arbeitsspeicher:
    3X2048 MB GeIL DDR3 2000 EVO TWO@9-9-9-2000
    Festplatte:
    2x WD Velociraptor Enterprise Edition 150GB @RAID 0 1x OCZ Vertex 3 SSD 240GB
    Grafikkarte:
    PointOfView GTX580 Beast 2 by TGT G110 Fermi 1536MB Wassergekühlt
    Soundkarte:
    Auzentech X-Fi Home Theater
    Monitor:
    LG Flatron 245WP+ LG Flatron M2380D @ Dual View
    Gehäuse:
    Lian Li PC-A71 schwarz
    Netzteil:
    Cougar GX800 800 Watt
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate 64 Bit
    Laufwerke:
    Pioneer BDR-205 Blu-Ray Brenner

    Standard

    Hast du Windows XP oder Vista? Bei XP und mehr als 2 GB RAM -> Auslagerungsdatei löschen.

  4. c verkleinern #3
    Volles Mitglied Avatar von Bendix

    Mein System
    Bendix's Computer Details
    CPU:
    Phenom X4 9850 mit Sonic Tower Sandwich
    Mainboard:
    Asus M2N32 Sli Deluxe Wifi
    Arbeitsspeicher:
    6GB (2x 1GB G-Sklill & 2x 2GB OCZ)
    Festplatte:
    3x 320GB & 1x500GB WesternDigital (Sata)
    Grafikkarte:
    Gainward Bliss 8800GTX
    Soundkarte:
    Onboard Soundmax
    Monitor:
    Syncmaster 226BW & Syncmaster 930BF
    Gehäuse:
    A+ CS-Monolize
    Netzteil:
    Enermax Liberty 550 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64 und Windows 7 64Bit (Beta)
    Laufwerke:
    NEC, Samsung
    Sonstiges:
    Wlan-Onboard

    Standard

    Da stellt die Frage, was hat das mit Arbeitsspeicher zu tun ?

    Das Problem mit dem "schrumpfen" hatte ich auch schon.
    Als erstes solltest du mal Auslagerungsdatei auf eine Andere Partition bzw. auf eine andere Festplatte verlegen. genauso wie die Sicherungen (wenn die automatischen sicherungen aktiviert sind)
    Dann muss man noch den Ruhemodus deaktivieren (damit die Datei verschwinden, später kann man den wieder aktivieren)

    jetzt sollte das Laufwerk C:\ defragmentiert werden (evtl. mit nem externen programm) denn wahrscheinlich liegt irgendeine Datei am letzten ende der Partition, und die Datei(en) sollten durch das Defragmentieren an die anfangsposition der HDD rutschen.
    Dann lässt sich C:\ auch verkleinern.

    Du schreibst du hast ca 50Gigabyte freien speicher auf C:\
    Wie groß ist denn C:\ insgesamt ?
    Ich hab ne 80Gig partition für Vista, und 40 sind schon verballert


c verkleinern

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.