Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2

Diskutiere Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2 im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo an alle , habe da mal eine Frage ! Ich wollte mein System aufrüsten ! Zur Zeit habe ich 2x512MB Corsair XL drinnen 2,0 ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 15
 
  1. Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2 #1
    ron
    ron ist offline
    Mitglied Avatar von ron

    Mein System
    ron's Computer Details
    CPU:
    AM2 5000+ wof
    Mainboard:
    MSI K9A2 Platinium
    Arbeitsspeicher:
    2x1GB OCZ 800
    Festplatte:
    WD 3200JB 320GB
    Grafikkarte:
    Gainward 8800GT GS 1GB
    Soundkarte:
    Creative X-FI PCI
    Monitor:
    HP 2408 24Zoll
    Gehäuse:
    Bigtower
    Netzteil:
    Enermax EG701 600W
    Betriebssystem:
    XP / Vista
    Laufwerke:
    DVD Brenner
    Sonstiges:
    Zalman 8700Led Kühler

    Standard Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2

    Hallo an alle , habe da mal eine Frage ! Ich wollte mein System aufrüsten ! Zur Zeit habe ich 2x512MB Corsair XL drinnen 2,0 2 2 5 mein System MSI K8t Neo 2 CPU Win 3500(2585MHz) 235Mhz 2,75V VCore 1,53V
    Ich wollte mir wieder Corsair holen und zwar die 2x1024 C2 die mit 2,5 2 2 6 laufen sollen ! Ich hatte gehört das die aber in der Mhz Leistung angeblich nicht so hoch gehen ?! Kann mir einer was darüber sagen ??? Zudem habe ich gehört das die 1024Mb Speicher vom gleichen Hersteller schlechter seien sollen als die 512Mb Variante !? Ist da was drann oder ist das nur dummes gequatsche ??? Wäre super wenn mir das einer sagen könnte . Ich möchte aber schon bei Corsair bleiben da ich bis jetzt sehr gut damit gefahren bin !! Oder falls einer diese Varinte bei sich hat 2x1Gb von Corsair C2 wie hoch die Taktbar sind und wieviel Speilraum die haben und mit welchen CL die bei euch so laufen !!!
    Mfg Ron

  2. Standard

    Hallo ron,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2 #2
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Meine 2x 1GB Corsair XMS 3200C2 laufen bei 227MHz Dual Channel mit 2,5-3-5-3 bei 2,85V, womit ich sehr zufrieden bin.

  4. Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2 #3
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wie XELL schon sagte gehen die vergleichsweise schlecht, die 227 MHz sind ja ein Witz für ein S939 System. Wenn es dir ums übertakten geht solltest du in jedem Fall 2x512MB wählen. Glaube auch nicht das an der "2 GB Hysterie" momentan viel dran ist.

  5. Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2 #4
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    227MHz sind zwar im Vergleich zu knapp ueber 300MHz bei richtig gutem Speicher wenig, der Zugewinn durch den "guten" RAM ist aber nicht hoch:

    Nehmen wir an, ein Speicher schafft die gleichen timings wie mein RAM, aber bei 300MHz, dann ist prozentuale Zuwachs des RAM-Takts 300/227 - 1 = 32%

    Das ergibt bei Sandra 30% mehr Speicherbandbreite.
    Was das fuer die Steigerung der Systemperformance ausmacht, kann sich jeder mit ein bisschen Ahnung denken.

    Der Hype ist also nicht der um die 2GB, sondern um den schnellen RAM, der nur zum Angeben/Benchen und sonst nichts gut ist!

  6. Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2 #5
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das kann man drehen wie man will, ich merke und messe jedenfalls mehr Peformance bei 2x512MB@300MHz als bei 2GB@~220.

    Ist ja auch mehr als logisch wenn man bedenkt das der Speicherdurchsatz immer noch ein Flaschenhals ist. Je nach Anwendung können aus 30% Sandra(was eh ein total bekloppter Bench ist), locker 50% und mehr werden.

  7. Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2 #6
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Das macht jetzt wirklich ueberhaupt keinen Sinn mehr:

    Wie soll ein 30%-Zuwachs der Speichrperformance(oder irgend einer anderen Teilperformance des Systems) die Gesamtleistung um mehr als 30% steigern(real 3%)??
    Was du hier von dir gibst, entbehrt jeder Logik, ist schlichtweg falsch.
    Dass du 18k Beitraege hast, macht es nicht glaubwuerdiger, sondern schlimmer!

    Einen Vorteil "merken" wuerde man vermutlich nicht mal bei 166MHz zu 300MHz RAM.
    Ich erinnere nur an die Anfaenge des Dual-Channels auf dem S939 - dort hatte man eine fast 100%-ige Erhoehung der Speicherbandbreite und einen Performance-Zuwachs von unter 10% im Schnitt.
    Dies zeigt ohne Umwege, dass OC-RAM die Performance so sehr steigert, wie Chrom-Felgen dein Auto schneller machen.

  8. Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2 #7
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    *lol* so ein Käse! Man kann Dinge auch absichtlich falsch verstehen...

    Ich hab aber ehrlich gesagt keine Lust das jetzt zu erklären *g* bzw. willst du es ja scheinbar nicht verstehen.

    Ist im Prinzip das gleiche wie mit einem SLI System und zu langsamer CPU. Bei einer einzelnen Grafikkarte machen 300 MHz mehr CPU-Takt beispielsweise 5% mehr Performance aus, in einem SLI-System aber locker 10% oder noch mehr... obwohl der reine Leistungszuwachs der CPU bei vielleicht 6% liegt.
    Ich sagte ja... Flaschenhals...

    Wobei es ohnehin schon Schwachsinn ist auf Basis eines Sandra Benches eine Diskussion zu führen...

  9. Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2 #8
    Foren-Guru Avatar von Xell

    Mein System
    Xell's Computer Details
    CPU:
    Pentium M 1400MHz
    Mainboard:
    Asus(i855PM)
    Arbeitsspeicher:
    1024MB DDR333 CL2
    Festplatte:
    80GB Seagate 5400.3
    Grafikkarte:
    Radeon Mobility 9600
    Soundkarte:
    integriert(ICH-4M)
    Monitor:
    15,4'' WXGA
    Gehäuse:
    Asus M6700N
    Betriebssystem:
    Win XP SP2

    Standard

    Zeig mir mal bitte einen Benchmark, wo aus 6% CPU die 10% Performance rausspringen...

    Natuerlich ist Sandra ein sinnloser Test, aber kein anderer wird deine Ueberzeigungsversuche besser bekraeftigen.


Corsair 2x512XL oder 2x1024 C2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.