Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333??

Diskutiere Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333?? im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo! Grüßt euch alle! Tja, wahrscheinlich ein alt bekanntes Problem: Ich habe mir vor Kurzem einen neuen Rechner zusammengebastelt, einen AMD Sempron 3100+ Palermo auf ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 16
 
  1. Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333?? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333??

    Hallo! Grüßt euch alle!

    Tja, wahrscheinlich ein alt bekanntes Problem:

    Ich habe mir vor Kurzem einen neuen Rechner zusammengebastelt,
    einen AMD Sempron 3100+ Palermo auf einem Asus K8N NFORCE3 250GB PC3200 DDR mit 2x 512 Corsair PC400 TWINX-3200C2 2-3-3-6-1T. Nun läuft der Arbeitsspeicher aber nur mit 166MHz (PC333). Ich habe alle möglichen Kombinationen der beiden Riegel auf meinen drei RAM-Bänken ausprobiert-nichts anders. Dann hab ich sie jeweils einzeln mal auf jeder RAM-Bank laufen lassen und das hat geklappt (@400MHz). Beide kombiniert ging wieder nich, trotz Einstellung im Bios auf PC400. Das Bios selber ist frisch geflasht! Hat das evtl. etwas damit zu tun, dass der Sempron64 nich in der Lage is im Dual-channel-Modus zu arbeiten? Oder gar etwas mit meiner betagten Grafikkarte: ELSA Gladiac Geforce 2 GTS (DDR @ 333MHz) oder damit, das ich noch alte UDMA 4 und 5 Modi benutze??

    Freue mich über jede Antwort!!

  2. Standard

    Hallo Schlendrian,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333?? #2
    Volles Mitglied Avatar von RAttlesnAke

    Standard

    Also eins kann ich dir versichern, die GraKa hat rein gar nichts mit den RAM zu tun. Und den Prozzi würde ich auch außschließen.
    Vielleicht der Chipsatz vom Mainboard????

  4. Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333?? #3
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Kann es sein, dass Du den Sockel754 hast? Dann ist auch nichts mit DualChannel (DC ist beim S940/939/AM2). Wenn die Module auch DoubleSided sind, dann wird der Speicher runtergetaktet, weil sonst die Signalqualität zu schlecht wird.

    Reichlich Infos findest Du hier: http://www.au-ja.de/guide-athlon64ram-1.phtml

  5. Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333?? #4
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    DarkSea's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-K8NSC-939
    Arbeitsspeicher:
    2*512 MB Corsair DDR-Ram, 400 Mhz, Dualchannel
    Grafikkarte:
    Radeon X800 XL
    Netzteil:
    Seasonic S12-380W
    Betriebssystem:
    Windows XP, SuSE Linux 10.1

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Kann es sein, dass Du den Sockel754 hast? Dann ist auch nichts mit DualChannel (DC ist beim S940/939/AM2). Wenn die Module auch DoubleSided sind, dann wird der Speicher runtergetaktet, weil sonst die Signalqualität zu schlecht wird.

    Reichlich Infos findest Du hier: http://www.au-ja.de/guide-athlon64ram-1.phtml

    Hm, das kann bei 4 Riegeln passieren, aber normalerweise doch nicht bei 2?

  6. Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333?? #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn die Riegel doppelseitig sind, dann schon... Ein doppelseitiger Riegel entspricht zwei einseitige Riegel...

  7. Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333?? #6
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    DarkSea's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-K8NSC-939
    Arbeitsspeicher:
    2*512 MB Corsair DDR-Ram, 400 Mhz, Dualchannel
    Grafikkarte:
    Radeon X800 XL
    Netzteil:
    Seasonic S12-380W
    Betriebssystem:
    Windows XP, SuSE Linux 10.1

    Standard

    Zitat Zitat von Jeck-G
    Wenn die Riegel doppelseitig sind, dann schon... Ein doppelseitiger Riegel entspricht zwei einseitige Riegel...
    Ja, das Problem tritt aber normalerweise bei 4 doppelseitigen auf, wenn man 4 einseitige bekommt laeuft es normal auch wunderbar, die sind halt nur etwas seltener....

  8. Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333?? #7
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    DarkSea's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3500+
    Mainboard:
    Gigabyte GA-K8NSC-939
    Arbeitsspeicher:
    2*512 MB Corsair DDR-Ram, 400 Mhz, Dualchannel
    Grafikkarte:
    Radeon X800 XL
    Netzteil:
    Seasonic S12-380W
    Betriebssystem:
    Windows XP, SuSE Linux 10.1

    Standard

    args, ich hab den "Zitieren" statt "Aendern" Knopf erwischt, sorry fuer den Doppelpost.. kann man die nicht irgendwie selbst loeschen?

    was ich sagen wollte:
    Laut der Seite Seite die du da gepostet hast ist das beim Sockel 754 ja wirklich anders?
    Wusste gar nicht, dass der Sockel so eine riesen Schwachstelle hat, zumal man in der Regel fast immer double-sided Ram angedreht bekommt... hmm

  9. Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333?? #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Du musst aber bedenken, dass er den S754 hat und somit nur einen Speicherkanal.
    Auch bei S939 und neuester CPU-Revision (E) wird der Speicher runtergetaktet, wenn man 4 Module hat (ganz egal ob DS, SS, gemischt oder Dualchannel oder nicht).

    Edit: Das Optimum ist und bleibt (zumindest bei DDR1) beim A64 immer ein Modul pro Kanal, beim S754 kann man jedoch ein DS und ein SS-Modul betreiben, ohne dass runtergetaktet wird.


Corsair Cl2.0 PC400TWINX-3200C2@PC333??

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.