Corsair TwinX-Serie

Diskutiere Corsair TwinX-Serie im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hab auch keinerlei Probleme mit den Riegeln, hab TwinX 3200LL CL2, 1GB gesamt, und die laufen wie geschmiert mit den 2-2-2-5 Timings...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
29. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Absolute Spitze,würde jederzeit wieder Module dieses Herstellers kaufen

    29 100,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 36
 
  1. Corsair TwinX-Serie #25
    Junior Mitglied Avatar von ecuador

    Standard

    Hab auch keinerlei Probleme mit den Riegeln, hab TwinX 3200LL CL2, 1GB gesamt, und die laufen wie geschmiert mit den 2-2-2-5 Timings

  2. Standard

    Hallo KairoCowboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Corsair TwinX-Serie #26
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Standard

    Hab jetzt endlich auch corsair Twinx 2*512 XMS 3200 Xl rev1.2 natürlich dual laufen mit 200fsb mit 2,0 2 2 3 und command rate 1t bei 2,77v auf 8rda3+ mit 2500 barton(3dquarkstabil).Everest lesedurchsatz 3136MB/s und verzögerung 81,5ns.Beim Iopodx auf A8N SLI mit Winchester gingen die Rams noch besser ab über 6000MB/s.
    Nachtrag ut2004 stabil mit 32 bots Onslought(2h) getestet lief leider nur noch mit 200fsb 2,0 2 2 4 agressive(1T)und 2,9Vdimm und 1,85vdd.

  4. Corsair TwinX-Serie #27
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Der Duke's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2 Duo E8500 @3,16 GHz
    Mainboard:
    Asus P5E
    Arbeitsspeicher:
    4.096 MB, Corsair DDR2 PC8500 Dominator Dual Channel CL5
    Festplatte:
    2,1 TB, 4 Platten, 2 intern, 2x500 GB extern USB
    Grafikkarte:
    EVGA Geforce 8800 GTS 512MB superclocked
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Fatality Gamer
    Monitor:
    EIZO FlexScan F730 19"
    Gehäuse:
    Chieftec
    Netzteil:
    BeQuit Dark Power pro 850 Watt
    3D Mark 2005:
    22.000
    Betriebssystem:
    WinXP Pro. SP 3
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner SATA
    Sonstiges:
    nix

    Standard

    Zitat Zitat von barcode
    Mach mal die Schulung durch, dann verstehst auch das mit dem Memorytimings.
    http://www.corsairmemory.com/corsair...707/index.html

    Okay, aber ich weiss immer noch nicht was ne Burst length ist und was ich bei dem Idle Timer einstellen soll.

  5. Corsair TwinX-Serie #28
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Ich habe die Corsair TWINX1024-3200XL, 2x512MB DDR400 DIMM, CL2 auf dem
    Asus A8N-SLI Deluxe installiert. Anfänglich war ich vom Tempo nicht gerade berauscht. Diese Riegel sollten ja zu den schnellsten gehören. Sandra meldete nur durchschnittliche Werte.
    Mit CPU-Z bemerkte ich dann, dass das Bord (Bios 1006) nicht die SPD Werte auslas
    also setzte ich die Werte manuell auf 2,0-2-2-5. Zudem 1T und siehe da - der Überflieger: Sandra2005 meldet nun Int ALU / RAM Bandwith 6105 MB/s
    und Float FPU / RAM Bandwith 6052 MB/s
    Ist doch nicht schlecht ohne OC dh. nur die paar Prozentchen OC, die das ASUS einfach so dazu legt....

    *** SYS ***
    Gehäuse: Antec P160
    NT: Enermax Coolergiant AX 480W
    Board: Asus Asus A8N-SLI Deluxe
    CPU: AMD Athlon 64 3800+ Newcastle
    CPU-Lüfter: Noiseblocker NB-Cool Scraper SX1
    Memory: Corsair TWINX1024-3200XL, 2x512MB DDR400 DIMM, CL2
    Grafik: Gigabyte GV-RX80L256V Radeon X800 XL, PCI-E, 256MB
    HD1 (Raid) Samsung SP1614C SpinPoint P80, 7200rpm, 160GB, SATA
    HD2 (Raid) Samsung SP1614C SpinPoint P80, 7200rpm, 160GB, SATA
    HD3: (Backup)Hitachi Deskstar 7K250 8MB 7200rpm IDE 160GB
    DVD: LG GSA-4160B

  6. Corsair TwinX-Serie #29
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    was ist das denn für eine umfrage????? man sollte doch wenigstens die wahl zwischen toll oder nicht toll haben.....

  7. Corsair TwinX-Serie #30
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    was ist das denn für eine umfrage????? man sollte doch wenigstens die wahl zwischen toll oder nicht toll haben.....
    Die Umfrage wurde vor langer Zeit erstellt, als dann das Forum eine neue Software bekam, funktionierten die alten Umfragen (wie diese hier) nicht richtig...

  8. Corsair TwinX-Serie #31
    Junior Mitglied Avatar von Antonio-T

    Standard

    Joep schliesse mich auch an , Twinx Series sind top und sehr stabil nach meiner erfahrung nach , Punkte sind bei mir auch um ca 1100 gestiegen ohne PAT .

    Also wie gesagt kaufen , reinstecken :D und loslegen

  9. Corsair TwinX-Serie #32

    Standard

    Hi,

    ich hab' 2 x CMX512-3200C2 und hatte anfangs nicht soooo gute Erfahrungen damit. Von dem ersten TWINX Set war der erste Riegel nach 6 Monaten defekt (wurde von Corsair auf Garantie getauscht). Jetzt, wo ich mein System auf ein A8V Deluxe Mainboard umgerüstet habe, hatte ich anfangs Schwierigkeiten mit den Timings und der VDimm. Aber da möchte ich jedem empfehlen mal auf die Corsair Page zu schauen. Die haben mit einigen Mainboards verschiedener Hersteller getestet und geben gute Tipps zu den Einstellungen derTimings und VDimm. Seit ich meine RAM's auf 2,5-3-3-6 mit 2,6 V laufen habe, habe ich ein Super PI (1M/32M und Prime95 stable System.

    Greez

    JP


Corsair TwinX-Serie

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

8knxp 6 module arbeitsspeicher

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.