Corsair Value Select oder MDT?

Diskutiere Corsair Value Select oder MDT? im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo Leute, ich habe dieses Forum und das Netz schon mal nach Beiträgen über Corsair Value Select und MDT Arbeitsspeicher durchsucht und habe zu beiden ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Corsair Value Select oder MDT? #1
    Junior Mitglied Standardavatar

    Mein System
    Amboss/ Yogi's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 3000+ Winchester@2.4GHz (Sonic Tower)
    Mainboard:
    Asus A8R32 Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT PC3200 DDR CL2.5 BGA
    Festplatte:
    Samsung SP2504C 250GB SATA und Samsung SV4084H 40GB IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950XT
    Soundkarte:
    Creative SB Live!
    Monitor:
    19'' ViewSonic VX922
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion RC-534
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Microsoft: Windows XP Professional (Service Pack 2)
    Laufwerke:
    LG GSA 4082B

    Standard Corsair Value Select oder MDT?

    Hallo Leute,
    ich habe dieses Forum und das Netz schon mal nach Beiträgen über Corsair Value Select und MDT Arbeitsspeicher durchsucht und habe zu beiden Herstellern fast immer nur positive Kritik gefunden.

    Meine Frage: Welchen Speicher würdet ihr mehr empfehlen?

    Dabei kommt es mir nur auf die Qualität und auf die Performance der Speicher an. N I C H T auf's overklocken !!!
    Ich schwanke zwischen diesen beiden 1024 MB DDR (2*512 Bausteine) PC 3200 CL 2,5 Dual Channel fähigen, unter 100 Euro teuren Speicherkits:

    Corsair:
    http://www3.hardwareversand.de/8V-nB...gid=266&ref=13

    MDT:
    http://www.mix-computer.de//mix/shop...&artNo=IAIDU7&

    Vielleicht kennt ihr ja auch noch andere Speicher mit den oben genannten Eigenschaften (Dual Channel 1024 MB DDR PC 3200 CL 2.5 Kit), die gleich gut oder sogar noch besser als diese beiden sind, aber trotzdem unter 100 Euro kosten? Danke im Voraus

  2. Standard

    Hallo Amboss/ Yogi,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Corsair Value Select oder MDT? #2
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    für was für ein System soll der Speicher sein ?

  4. Corsair Value Select oder MDT? #3
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Amboss/ Yogi's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 3000+ Winchester@2.4GHz (Sonic Tower)
    Mainboard:
    Asus A8R32 Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    2*512MB MDT PC3200 DDR CL2.5 BGA
    Festplatte:
    Samsung SP2504C 250GB SATA und Samsung SV4084H 40GB IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon X1950XT
    Soundkarte:
    Creative SB Live!
    Monitor:
    19'' ViewSonic VX922
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion RC-534
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Microsoft: Windows XP Professional (Service Pack 2)
    Laufwerke:
    LG GSA 4082B

    Standard

    Betriebssystem? Gaming- oder Office- System oder was meinst du?
    Ich schreib einfach mal alles auf + Komponenten!

    Asus A8V Deluxe (s939)
    AMD Athlon 64 3000+
    2*256 MB DDR oirginal Infineon PC 3200 CL 3 (noch)
    Radeon 9600 pro (leider nur )
    Windows XP Pro
    Rechner wird mehr zum Spielen genutzt, deshalb sollte die Performance für den neuen Speicher auch gut sein

    Hoffe das meintest du mit System?

  5. Corsair Value Select oder MDT? #4
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Nimm MDT, is erstens billiger, hat zweitens geringfügig bessere Timings und kommt aus einer Firma, die nicht so selektiert wie Corsair, da sie nur 400er herstellen

  6. Corsair Value Select oder MDT? #5
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    So ist es. Ich habe auch MDT und bin super zufrieden. Ich habe Klasse Timings.
    (2.0-3-2-6)!!! Und bei einem übertakteten System wie bei mir (siehe SIG) gehen immerhin noch 2,5-5-3-8.

  7. Corsair Value Select oder MDT? #6
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Die Value select von Corsair hatte ich mal verbaut, doch die flogen nach 2 Wochen wieder raus.
    Also viel ging da nicht, sei es mit den Timings oder mit dem Takt.
    Weiss nicht ob jeder son Voltage Masochist ist, aber ohne Anhebung dieser konnte man da alles vergessen.

    Kann sein, dass ich jetz die allerletzten Teile bekommen hab, aber Zufriedenheit sieht anders aus.

    Hab mir gerade n Kit (2*512 MB) MDT double sided BGA bestellt.
    Mal schaun wie die gehen, denn wenn man die ganzen positiven Berichte
    sieht geht mit den Riegeln so einiges und das für ca. 75 Euro für 2*512 MB.
    Der Preis für die Leistung ist einfach unschlagbar !


    MFG

  8. Corsair Value Select oder MDT? #7
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Würd Dir auch die MDTs empfehlen, wobei allerdings die BGAs meist nich mehr so gut ocbar sind, wie die TSOPs...

  9. Corsair Value Select oder MDT? #8
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Zitat Zitat von CmO
    Die Value select von Corsair hatte ich mal verbaut, doch die flogen nach 2 Wochen wieder raus.
    Also viel ging da nicht, sei es mit den Timings oder mit dem Takt.
    Weiss nicht ob jeder son Voltage Masochist ist, aber ohne Anhebung dieser konnte man da alles vergessen.

    Kann sein, dass ich jetz die allerletzten Teile bekommen hab, aber Zufriedenheit sieht anders aus.

    Hab mir gerade n Kit (2*512 MB) MDT double sided BGA bestellt.
    Mal schaun wie die gehen, denn wenn man die ganzen positiven Berichte
    sieht geht mit den Riegeln so einiges und das für ca. 75 Euro für 2*512 MB.
    Der Preis für die Leistung ist einfach unschlagbar !


    MFG
    Ich hatte auch viele Probleme mit Corsair. Dauernd abstürze und Fehler bei Memtest. Mit den Timings ging auch nicht viel und übertakten konnte man auch knicken. Und ich habe immer gedacht, das Corsair gut ist aber nix da
    Hab mir nun mal GEIL ram gekauft und zwar der hier http://www.alternate.de/html/shop/pr...?artno=IAID8V&
    Die Timings sehen sehr vielversprechend aus :grübel :grübel


Corsair Value Select oder MDT?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

corsair value select test

corsair valueselect test

corsair value select ram test

ram value select recenzia

arbeitsspeicher value

valueselect test

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.