DDR SDRAM PC2700 - 6ns

Diskutiere DDR SDRAM PC2700 - 6ns im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hätte mir vielleicht PC3200 speichermodule kaufen sollen. aber ich bin trotzdem zufrieden damit...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde jederzeit wieder Produkte dieses Herstellers kaufen

    15 100,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 24 von 24
 
  1. DDR SDRAM PC2700 - 6ns #17
    Forum Stammgast Avatar von Flatron

    Standard

    hätte mir vielleicht PC3200 speichermodule kaufen sollen. aber ich bin trotzdem zufrieden damit

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DDR SDRAM PC2700 - 6ns #18
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Tach Jungs,
    Habe gestern bisschen rumgetestet & fand heraus dass der neue Riegel, obwohl bis auf die Serinenummer genau identisch mit dem Alten, nicht mal alleine die scharfen Timings fahren kann. Beim Testen habe ich mich dann an folgende Einstellung rangetastet, bei denen der UT Bench ohne Abstürze durchgelaufen ist. Mit Abstürzen zwischendurch erreichte ich bis zur 150! Punkte beim BOTMATCH :D ! Geil oda?

    SDRAM Cycle Length 2.5
    Bank Interleave 4 Bank
    Precharge to Active (Trp) 2T
    Active to Precharge (Tras) 5T
    Active to CMD (Trcd) 3T <---- bei 2T musste ich die Vdimm auf 2.7 anheben, aber EPOX overvoltet auf 2.8 V&#33;
    DRAM Burst Lentgh 4
    DRAM Queue Depth 4 Level
    DRAM Command Rate 1T Command
    DCLKI Timing Auto
    DCLKO Timing Auto
    Fast R-W Turn Around Enabled
    Continuous DRAM Request Enabled
    Write Recovery Time 2T

    Kann man hier noch was machen?
    gruß
    da BLADE

    PS: Muss hinzufügen dass momentan auch DDR333 eingestellt ist.

  4. DDR SDRAM PC2700 - 6ns #19
    Senior Mitglied Avatar von meister

    Mein System
    meister's Computer Details
    CPU:
    Phenom II X4 945 EE
    Mainboard:
    Gigabyte GA-790XTA-UD4
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Adata DDR3 1333
    Festplatte:
    Intel 80 GB SSD - 1,5 TB WD
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3870
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 203B
    Gehäuse:
    CS 1019
    Netzteil:
    Enermax Liberty 400W
    Betriebssystem:
    W7 UE

    Standard

    Hab mir eben zwei Stück mit 256MB davon gekauft, mit dem DTM in der Seriennummer. Hab sie auf 2-2-2-6 getaktet und mein System 12 Stunden mit Prim95 getestet, kein Fehler.

  5. DDR SDRAM PC2700 - 6ns #20
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by meister@22. Jun 2003, 10:22
    Hab mir eben zwei Stück mit 256MB davon gekauft, mit dem DTM in der Seriennummer. Hab sie auf 2-2-2-6 getaktet und mein System 12 Stunden mit Prim95 getestet, kein Fehler.
    Schön. Ich habe da net so viel Glück gehabt. Ein Baustein, obwohl xxxxDTM-Serie, will einfach nicht SDRam Cycle Length 2.0 fahren, zumindest nicht bei FSB166. Bei FSB133 fährt dieser die schärsften Timings einwandfrei, bei FSB166 kackt er ab. Naja, was solls.

  6. DDR SDRAM PC2700 - 6ns #21
    Newbie Standardavatar

    Standard

    also ich hab auch 2x256 DTM Reihe, aber bei mir laufen die einfach nur beschi**en...
    bei 166 laufen die nur mit optimalen timings, ich kann zwar noch in expert auf CL2 stellen, das geht grad noch, aber JEDE andere schnellere timingeinstellung führt zu nem fehler

    ich hab nen 8rda+ und selbst wenn ich die spannung auf 2,77 erhöhe, kommt bei boot immer nen fehler vom Award Bootblocker: "BIOS checksum error".........

    ich hab die jetzt auch 7-3-3-2,5.........ätzend......

    Weiss irgendwer, warum dieser Bootblocker immer kommt??

  7. DDR SDRAM PC2700 - 6ns #22
    Hardware - Kenner Avatar von ..::]dkONE[::..

    Mein System
    ..::]dkONE[::..'s Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium E5300
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3LR
    Arbeitsspeicher:
    GEIL 4 GB DDR2-RAM PC800 CL4 2x2GB KIT ULTRA 2
    Festplatte:
    Samsung Spinpoint F3 HD103SJ
    Grafikkarte:
    ATI Radeon X800
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (HD-Audio)
    Monitor:
    LG Flatron L227WT
    Gehäuse:
    Chieftec 601
    Netzteil:
    beQuiet BQT P4370W
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional
    Laufwerke:
    Toshiba SD-M1612 @ J808 (RPC1)
    Sonstiges:
    LG GSA-4167B @ DL13 (RPC1)

    Standard

    Originally posted by reallord@22. Jul 2003, 11:22
    also ich hab auch 2x256 DTM Reihe, aber bei mir laufen die einfach nur beschi**en...
    bei 166 laufen die nur mit optimalen timings, ich kann zwar noch in expert auf CL2 stellen, das geht grad noch, aber JEDE andere schnellere timingeinstellung führt zu nem fehler

    ich hab nen 8rda+ und selbst wenn ich die spannung auf 2,77 erhöhe, kommt bei boot immer nen fehler vom Award Bootblocker: "BIOS checksum error".........

    ich hab die jetzt auch 7-3-3-2,5.........ätzend......

    Weiss irgendwer, warum dieser Bootblocker immer kommt??
    Wenn die RAMs außerhalb der Hersteller-Spezifikationen laufen, dann sind Fehler meistens vorprogrammiert. Lass die RAMs innerhalb der Spezifikationen laufen, dann ist gut. Ansonsten, wenn du umbedingt schnelle Timings haben willst, musst du andere/"bessere" RAMs kaufen. :bj

  8. DDR SDRAM PC2700 - 6ns #23
    Newbie Standardavatar

    Standard

    ---&#62;>> Hilfe benötigt <<<---

    Ich habe einen dieser Riegel 512MB im Rechner. Habe gerade Mainboard Cpu und den Speicher erworben. Leider kommt mein Speicherdurchsatz gerade mal auf 820 - 850 beim Sisoft Sandra Memory Benchmark. Dies ist nicht mal die Hälfte der Werte die man sonst so im Internet findet.


    AMD1700+@2600+
    Abit KX7-333R
    Samsung PC2700
    Schwaches Netzteil (Wird wohl nicht am Netzteil liegen, oder?)

    Gruß Henry

  9. DDR SDRAM PC2700 - 6ns #24
    Fortgeschrittenes Mitglied Avatar von BadBoyBarony

    Standard

    [/QUOTE]
    Da haste noch Glück bei 2 x 2700, 256MB Riegel Cl2,5 von Samsung
    in verbindung mit dem Msi k7n2g gab es probleme sobald der Speicher mit der Onbordgrafik betrieben werden sollte.
    ES wurde auf drei Baugleichen Bords versucht sobald externe (AGP) benutzt wurde war funktion gegeben.
    Woran das wohl liegen Mag ? :ad


DDR SDRAM PC2700 - 6ns

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

sdram pc2700 msi

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.