DDR SDRAM, XMS 2700

Diskutiere DDR SDRAM, XMS 2700 im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Wieso is sein Ram dann langsamer als meiner? Das hat mit dem RAM überhaupt nichts zu tun ! Das ist Sache des Taktes, Mainboards, Chipsatzes, ...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
17. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde jederzeit wieder Corsair kaufen

    8 47,06%
  • Ich bin sehr zufrieden und kann diesen nur empfehlen

    2 11,76%
  • Naja, ich denke es gibt vielleicht was besseres

    3 17,65%
  • Ich hätte mir lieber anderen Speicher kaufen sollen

    4 23,53%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 16 von 16
 
  1. DDR SDRAM, XMS 2700 #9
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wieso is sein Ram dann langsamer als meiner?
    Das hat mit dem RAM überhaupt nichts zu tun !
    Das ist Sache des Taktes, Mainboards, Chipsatzes, Timings usw. tausch deine Rams gegen seine und du hast genauso viel Punkte und er hat genau so wenig Punkte...

    Corsair Speicher zahlt sich in Regionen aus die du mit deinem aktuellem System nie erreichen wirst.

    Und wo Matusch deine Signatur anspricht...2161 MHz entsprechen einem XP2700 und keinem XP3200.. du hast nen Tbred B und keinen Barton Junge...

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DDR SDRAM, XMS 2700 #10
    Volles Mitglied Standardavatar

    Standard

    Naja, wegen dem 2400+ @3200+, das hab ich mit SiSoft Sandra verglichen.
    Hatte mit 2220 MHz immer mehr als der 3200+ und jetzt mit 2161 MHz minimal darunter,
    (Zwischen 3000+ und 3200+)

  4. DDR SDRAM, XMS 2700 #11
    Newbie Standardavatar

    Standard

    also irgendwie versteh ich das nicht. überall heisst es immer, boaah, corsair, so ne tolle Marke!! so toll übertaktbar!! Wenn man dann aber irgendwelche Tests liest, hört das dann 20 Mhz über dem Standard auf. und jetzt das: mein Infineon DDR333! läuft auf 231 Mhz! :-)
    ausserdem vertrau ich sandra schon lang nicht mehr. ab und zu bin ich da über nem 3,0Ghz, als ich meinen noch auf 2,9 hatte (is stabiler so, wegen Lukü).?! is das normal?
    und zu corsair: hab mir für 105€ 512MB DDR400 CL2 bei Ebay gekauft. Hat nicht eine Sekunde funktioniert.
    is zZeit auf dem Weg zum Händler. Kanns sein, dass da jedes zweite Modul kaputt ist? nem Kollegen von mir is nämlich genau das gleiche passiert, mit dem neuen vom Händler gehts wieder! komisch

  5. DDR SDRAM, XMS 2700 #12
    hdo
    hdo ist offline
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo Floh,

    >und zu corsair: hab mir für 105€ 512MB DDR400 CL2
    >bei Ebay gekauft.

    Wäre es möglich, daß bei ebayein Haufen Sachen "verhökert" werden, die eben nicht richtig (oder nicht MEHR richtig) funktionieren?
    Don´t blame Corsair ... :ei

    Gruß,
    Dirk

  6. DDR SDRAM, XMS 2700 #13
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hallo OC'ers!!!
    Also ich kann jedem empfehlen einen Corsair zu kaufen, denn ich habe mit diesen Arbeitsspeichen nur positive Erfahrungen gemacht!!!
    Ich selber habe 2x 256 TwinX LL 3200!!!
    Und ich muss sagen was diese Jungs können ist einfach :ch
    Über potenzial bei Corsair brauch man sich ja so oder so nicht unterhalten!!!

    m.f.g. Kl4u$i

  7. DDR SDRAM, XMS 2700 #14
    Hardware - Kenner Avatar von -ecke-

    Mein System
    -ecke-'s Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E8400
    Mainboard:
    Gigabyte EP45-DS3L
    Arbeitsspeicher:
    2GB Corsair XMS2 DHX Series PC2-6400 CL5
    Festplatte:
    320GB + 120GB Western Digital IDE
    Grafikkarte:
    Sapphire HD3850 512MB
    Soundkarte:
    OnBoard
    Monitor:
    Hyundai ImageQuest Q17
    Gehäuse:
    Lian-Li PC-A05A silber
    Netzteil:
    Corsair HX520
    Betriebssystem:
    WinXP Professional SP3
    Laufwerke:
    LG GH-20NS SATA

    Standard

    @floh & Kl4au$i:
    Ihr seid hier im falschen Thread. Hier geht es um 2700er (also 333Mhz) Module und nicht um 3200er (400Mhz).

    Zum Thema:
    Also ich hab mit Corsair nur gute Erfahrungen gemacht.
    Mein erster Corsair Riegel (256MB) läuft bis 212Mhz auf 2-2-2-5-1 mit 2,8V, und das obwohl er für 185Mhz ausgelegt ist (damals gab es Riegel mit OC-Garantie, 5 Euro mehr als die normalen :D).

    Meinen zweiten Riegel habe ich von einem TC-User, ist ein 512MB, der geht aber nicht so gut. Auf Standardtakt (166) schafft er die obigen Timings auch mit 2,5V aber nach 10Mhz OC ist so gut wie Schluss. Aber deswegen ist er noch lange nicht schlecht.

    Corsair also immernoch die ganz klare Empfehlung meinerseits !

    Mfg
    ecke

  8. DDR SDRAM, XMS 2700 #15
    Mitglied Avatar von netvip

    Standard

    Na immer doch ! Corsair RULEZ!! :2 :cu
    Ich würde mir nichts anderes kaufen. Ich find am besten. Besser als Kingston oder GeIL!



    :cr

  9. DDR SDRAM, XMS 2700 #16
    Volles Mitglied Avatar von Hagen

    Mein System
    Hagen's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6600 @ 3608 Mhz @ 1,28 V.
    Mainboard:
    DFI LANParty UT ICFX3200-T2R/G
    Arbeitsspeicher:
    GB A-DATA Vitesta Extreme Edition DDR2 800
    Festplatte:
    160 GB SATA II Hitachi
    Grafikkarte:
    MSI 7900 GTO
    Soundkarte:
    xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
    Monitor:
    ACER TFT 17"
    Gehäuse:
    Thermaltake Soprano 1000
    Netzteil:
    be quiet! Dark Power PRO, BQT P6-PRO-600W
    3D Mark 2005:
    ~12900
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    1 x DVD Brenner / 1x DVD Laufwerk

    Frage

    Bis wieviel FSB gehen die 2700 er Corsair ?

    Ich habe sie jetzt bei 200 FSB laufen ! Timing 2,5-3-3-7

    :017:


DDR SDRAM, XMS 2700

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.