DDR SDRAM, XMS 3200

Diskutiere DDR SDRAM, XMS 3200 im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; du kannst im bios den fsb ändern und den multi denk ich auch, dazu musst du aber im bios auf manuell stellen, dann kannste es ...



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
43. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde jederzeit wieder Corsair kaufen

    43 100,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 66
 
  1. DDR SDRAM, XMS 3200 #17
    Volles Mitglied Avatar von coja

    Standard

    du kannst im bios den fsb ändern und den multi denk ich auch, dazu musst du aber im bios auf manuell stellen, dann kannste es ändern aber sei vorsichtig :ad

    denn du musst dabei beachten, dass du unter umständen deine cpu zuschiessen kannst :ab

    deshalb wenn du übertaktest, langsam erhöhen, schritt für schritt und immer wieder ausprobieren ob dein sys noch hochfährt, wenn nicht sofort wieder runter setzen

  2. Standard

    Hallo Frank,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DDR SDRAM, XMS 3200 #18
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    jep Coja hat schon alles gesagt gan zenifach wär es im BIOS den FSB anheben! aber sehr langsam schritt für schritt !!! un dimmer ausgiebig testen

  4. DDR SDRAM, XMS 3200 #19
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ja erst mal danke! :1
    Dann werde ich jetzt mal meine Kiste ein bischen auslasten,aber ganz langsam! :4
    Äh wie war das noch? :8
    Bios in Jumper Free modus oder so,aber wie war das denn noch gleich? :ac
    Die jumper auf default? :5 Oder?
    Please :5 :5 :5

  5. DDR SDRAM, XMS 3200 #20
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich habe den FSB bis auf 144 angehoben natürlich immer stück für stück,und den Multi auf 13,5x,wenn ich den PC hochfahre dann sagt er mir ich solle windows neu insterlieren!Oder reparieren! :9
    Wenn ich den FSB nur um 1 Punkt zurück setze , also auf 143 dann startet Windows normal und ich habe dann 1,73 GHz anstatt 1,67GHz ! :ab
    Aber da geht doch noch mehr oder?Ich mein das lohnt sich ja gar nicht für die 60MHz mehr den CPU zu riskieren! :8

  6. DDR SDRAM, XMS 3200 #21
    Computer Doktor Avatar von -dOm-

    Standard

    dann hast du ein schlechtes Stepping beim CPu erwischt. oder hast du die Vcore schon erhöht? aber das sehr sehr vorsichtig anheben !!! und dann immer auf die temperatur achten !!!

  7. DDR SDRAM, XMS 3200 #22
    Senior Mitglied Avatar von eXce

    Mein System
    eXce's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom(tm) II X4 940 @ 3.5GHz
    Mainboard:
    ASUS Crosshair ll Formula
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair Dominator Kit PC1066 2GB Dual 5-5-5-15
    Festplatte:
    2x Hitachi HDS721680PLA380 (80GB), S-ATA II @ RAID 0 - 16KB
    Grafikkarte:
    2x ASUS GeForce 8800GT 512MB - SLI @ 650/1625/991MHz
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Pro
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+, leise..!
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15, Mod. 1 Old 120mm vs. 2 SilenX Lüfter 120/80mm
    3D Mark 2005:
    18691
    Betriebssystem:
    Win Vista x64 SP1
    Laufwerke:
    LG GGC-H20L

    Standard

    hi

    am besten du mahst die vcore auf 1.75, dein bios würd ich dann auf deutsch umstellen und dann auf cpu vcore einstellg. von auto auf manuell, dann wird aus der grauen 1.650 n schwarze 1.650 und somit kannst du das jetzt einstellen.. guck aba mal vorher auf hard ware ueberwachnung, nich das du da die vcore anhebst wien okse und die cpu eiert schon normal bei 60°C vor sich hin, dann kannste das ganze erstma sein lassn und n neuen cpu kuehler kaufen... hab nehmlich auch das a7v8x... da kann ich dir gut helfen :bj

    mal was anderes, sone princen hier, wollen die uns klar machen das der corsair ram bei 188 schlapp macht :ae *lol* 188 fahr ich sogar und ich hab nur 2700 nich mal n 3200... wenn ihr so ueberzeugt seid von euren geilen billig speichern, geb ich euch n tip, kauf euch NANYA speicher.. gL&hF :2

  8. DDR SDRAM, XMS 3200 #23
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ja erst mal danke,
    Bios is auf Deutsch eingestellt,aber das mit dem V core is ja so ne sache ,ich kann ihn gar nicht tiefer als 1,75 stellen nur erhöhen!Is ja auch gut so!
    Aber wenn ich windows starte, und die Hardwareüberwachung starte dann zeigt er mir eine V core Spannung von 1,96 is ja auch nich normal oder!
    Und ich kann machen was ich will ich komm mit dem FSBnicht über 143 , dann kackt er mir beim PC Mark 2002 ab!
    Und die Temperatur liegt so bei 52 im normal zustantd und ca 62 bei mittlerer auslastung ich glaub ich muss ein anderen Kühler haben (is der Orginale von Ahtlon)! :ab
    Wie is das denn mit dem Multi?Ich habe ihn auf 13.0x gestellt vorher 12.5x :ae

    Ich habe mal gehört das meine Grafigkarte mein system ziemlich belastet stimmt das ?(zuviel leistung vom cpu zieht)
    Ahtlon XP 2000+ /mit Orginal Kühler
    A7V8X KT400 DDR400(Gold Eay) / 300 Watt no name Netzteil
    1xCorsair PC3200 DDR400 256 CL2
    <span style='color:red'>ASUS V9180 TD GeForce4 440/64MB/TV out/

    Toshiba DVD Rom SD-M1612
    Western Digital 20 GB(IDE)
    Windows XP Home</span> :ae :ae :ae :ae :ae :bk

  9. DDR SDRAM, XMS 3200 #24
    Senior Mitglied Avatar von eXce

    Mein System
    eXce's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom(tm) II X4 940 @ 3.5GHz
    Mainboard:
    ASUS Crosshair ll Formula
    Arbeitsspeicher:
    2x Corsair Dominator Kit PC1066 2GB Dual 5-5-5-15
    Festplatte:
    2x Hitachi HDS721680PLA380 (80GB), S-ATA II @ RAID 0 - 16KB
    Grafikkarte:
    2x ASUS GeForce 8800GT 512MB - SLI @ 650/1625/991MHz
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster X-Fi XtremeGamer Fatal1ty Pro
    Monitor:
    Samsung Syncmaster 226BW 22"
    Gehäuse:
    Thermaltake Armor+, leise..!
    Netzteil:
    Tagan TG430-U15, Mod. 1 Old 120mm vs. 2 SilenX Lüfter 120/80mm
    3D Mark 2005:
    18691
    Betriebssystem:
    Win Vista x64 SP1
    Laufwerke:
    LG GGC-H20L

    Standard

    hi

    *g* nee, die gf4mx440 zeith bestimmt nich viel von cpu.. wenn deine graka in vollen action is... langweilit sich dein cpu immernich gnadenlos.. also dann isser vielleicht zu 45% dabei wie bei mir, mein 2400 lacht sich auch eins wenn meine gf2ti schon anfängt zu schwitzen...
    hmm.. du kannst nich tiefer als 1.75? hmm, hast du n palo oder t-bred core? des is komisch, ich mein, mein bios zeigt auch immer n bissle mehr vcore an als wie ich anlege, aber.. 1.9 is schon derb viel.. soviel lege ich nichmal an
    aber mit dem multi musste dir ausmerzen.. du kannst hochen fsb fahren wenns geht, haste hohe performce, also sprich besser bandbreite.. du kannst aba auch den fsb so lassen und im multi hoch gehen bis ende... haste aber im endefekt schlechtere karten, wenn du n schelchtest oc stepping deiner cpu hast... hast du nich andere pci karten in deiner kiste? weil nich das die abkacken, dann musste dich nich wundern das des ned geht...

    bye..


DDR SDRAM, XMS 3200

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

xms3202v2.2

xms3202v2.2

Corsair DDR SDRAM 512MB XMS3200 400MHz CL2

corsair xms3202v1.2

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.