DDR2 800 oder 1066 ?

Diskutiere DDR2 800 oder 1066 ? im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Lohnt es sich noch DDR2 800 Ram zu kaufen oder soll ich lieber DDR2 1066 Ram kaufen? Ist der hier z.B. gut: Corsair Computers - ...



 
  1. DDR2 800 oder 1066 ? #1
    Newbie Standardavatar

    Standard DDR2 800 oder 1066 ?

    Lohnt es sich noch DDR2 800 Ram zu kaufen oder soll ich lieber DDR2 1066 Ram kaufen?

    Ist der hier z.B. gut: Corsair Computers - XMS2 2GB PC2-6400 DDR2 DIMM Dual Channel Memory Kit - TWIN2X20486400

  2. Standard

    Hallo Sirsilent,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DDR2 800 oder 1066 ? #2
    Foren-Guru Avatar von Yves

    Mein System
    Yves's Computer Details
    CPU:
    2x AMD Opteron 4170HE @ Water
    Mainboard:
    ASUS KCMA-D8
    Arbeitsspeicher:
    16GB DDR3-1333 ECC Ram Kingson
    Festplatte:
    2 Fujitsu 15k SAS 73,5GB Raid 0; 3x Samsung HD753LJ Raid 5 1,4 TB Netto
    Grafikkarte:
    AMD Radeon HD 5970 @ Water
    Soundkarte:
    Creative Soundblaster Live!
    Monitor:
    Hanns.G HG281DJ 28 Zoll
    Gehäuse:
    Chieftec CH Series Black
    Netzteil:
    Enermax MODU82+ 625W
    3D Mark 2005:
    k.A.
    Betriebssystem:
    Windows 7 Ultimate x64
    Laufwerke:
    LG GH-20LS
    Sonstiges:
    Terratec 2400

    Standard

    Naja also bei Intel Systemen merkst du nichts davon und bei AMD ist der Vorteil etwas größer aber ebenfalls nur messbar. Ich würde dir zum 800er raten, da der 1066 sinnlos teuer ist. Steck das Geld lieber woanders hinein....da hat man mehr Leistung von...
    Es muss auch kein teurer Corsair sein, da zahlst du viel für den Namen....A-Data oder GEIL solltest du dir mal anschauen. MfG Yves

  4. DDR2 800 oder 1066 ? #3
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Wie Yves schon sagte - mit guten 800ern ist man auch schon mehr als ausreichend dabei!
    Und die angesprochenen A-Data Riegel sind da auch nicht schlecht - evtl. mal Tests googlen - die kommen auch schon auf 500MHz.

  5. DDR2 800 oder 1066 ? #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für die Infos. Dann wirds wohl 800er :)

    Übrigens ist hier in den USA wo ich mich gerade befinde CORSAIR Speicher so ziehmlich das billigste was man bekommen kann. Deshalb fragte ich nach CORSAIR.


DDR2 800 oder 1066 ?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ddr2 800 oder 1066

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.