Defragprogramm für RAM

Diskutiere Defragprogramm für RAM im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Es soll ja ein Defragmetierungsprogramm geben das den installierten Arbeitsspeicherunter Win defragmentiert. Hab ich mal irgendwo, glaube eh hier, gelesen. Ich finde den entsprechenden Thread ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 23
 
  1. Defragprogramm für RAM #1
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard Defragprogramm für RAM

    Es soll ja ein Defragmetierungsprogramm geben das den installierten Arbeitsspeicherunter Win defragmentiert. Hab ich mal irgendwo, glaube eh hier, gelesen.

    Ich finde den entsprechenden Thread aber nicht mehr.

    Wie heisst das Programm und wo kriege ich es her?

  2. Standard

    Hallo michl,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Defragprogramm für RAM #2
    Avatar von mok006

    Mein System
    mok006's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP 2800+
    Mainboard:
    Asus A7V600-F
    Arbeitsspeicher:
    2x 512 G.E.I.L. PC 3200
    Festplatte:
    Samsung 160GB + Maxtor 80GB
    Grafikkarte:
    Radeon 9200 PRO Family
    Monitor:
    17" CRT Siemens Nixdorf
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional
    Laufwerke:
    LG 4163B

  4. Defragprogramm für RAM #3
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    IMHO sinnfreier Käse, der noch dazu nur Ärger macht
    --> RAM und Swap müssen nich defragmentiert werden - ganz einfach

  5. Defragprogramm für RAM #4
    LoQ
    LoQ ist offline
    Hardware Freak Standardavatar

    Mein System
    LoQ's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 X2 4200+ non overclocked
    Mainboard:
    gigabyte k8nsc
    Arbeitsspeicher:
    2x 1GB Kingston Hyper X DDR 400
    Festplatte:
    2x Samsung SP1614N
    Grafikkarte:
    Asus Ax800pro
    Soundkarte:
    Terratec Auron 5.1 fun
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Avance Airliner
    Netzteil:
    Antec Neo Power 480W
    Betriebssystem:
    windoof xp SP2 etc.
    Laufwerke:
    das übliche, also 1x DVD Brenner und CD Brenner

    Standard

    Schließe mich boidsens Meinung an, kann dir aber den Ram Booster empfehlen, da Windoof immer die Tendenz hat hinter sich nicht aufzuräumen und zu viel im Ram zurückläßt, kleines Tool, das sich gut installieren und bedienen läßt...und mir noch nie Ärger bereitet hat, höchstens Windoof ;-)
    LoQ

  6. Defragprogramm für RAM #5
    Computer Doktor
    Threadstarter
    Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Bei RAM Booster steht folgendes:

    Damit Sie wieder flüssig unter Windows arbeiten können, gibt es den Ram-Booster. Das Tool überwacht automatisch den Arbeitsspeicher. Droht dieser zu überfluten, entfernt Ram-Booster einfach die überflüssigen Dateien, so dass sich die Arbeitsgeschwindigkeit wieder erhöht. Gerade im laufenden Betrieb, wenn viele Anwendungen gestartet und geschlossen wurden, können Sie mit dem Ram Booster einen deutlichen Performance-Gewinn erzielen.

    Wie wirkt sich das auf einen Gameserver aus, wenn gerade ein Spiel läuft?

  7. Defragprogramm für RAM #6
    Volles Mitglied Avatar von dSaster

    Mein System
    dSaster's Computer Details
    CPU:
    mobile XP 2400+@2205MHz
    Mainboard:
    MSI K7T266 PRO2-RU
    Arbeitsspeicher:
    3x512 MDT@2-2-2-5@147Mhz
    Festplatte:
    IBM 120GB
    Grafikkarte:
    GForce 7600GS
    Soundkarte:
    SoundBlaster 4.1 digital
    Monitor:
    19" Diamond Pro 930SB + SamsungSyncMaster 225MW
    Gehäuse:
    billig NoName
    Netzteil:
    Fortron 350Watt
    3D Mark 2005:
    k.a.
    Betriebssystem:
    Win XP pro SP3

    Standard

    tut denn RAM fragmentieren?
    Wenn ja ists vieleicht doch nicht ganz so sinnlos. Könnte mir vorstellen, dass wenn der RAM im Burst gelesen wird, dann öfters nutzlose Daten mitliest und neu addressieren muss. Oder denk ich verkehrt?
    Kam aber bis jetzt prima ohne so ein Programm aus.

  8. Defragprogramm für RAM #7
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    ich schließe mich da boidsen an.

    unnötiger käse sind diese programme ! und machen mehr ärger als das sie nutzen. windows macht seine sache zwar nicht perfekt aber völlig ausreichend.

  9. Defragprogramm für RAM #8
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    @dSaster: ... und das wirste auch in Zukunft (zumindest unter den Wins mit NT-Kernel...)
    --> Solche Proggis bauen auf Uralt-Problemen aus DOS-Kernel-Zeiten auf oder/und sind reine Beutelschneiderei für DAUs


Defragprogramm für RAM

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.