DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2

Diskutiere DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2 im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ich habe meinen 3800+ X2 auf 270 MHz laufen. Mein derzeitiger Speicher von Geil 2 mal 512 MB läuft mit 9/10 Teiler 245 MHz. Timings ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 10
 
  1. DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2

    Ich habe meinen 3800+ X2 auf 270 MHz laufen. Mein derzeitiger Speicher von Geil 2 mal 512 MB läuft mit 9/10 Teiler 245 MHz. Timings 2.5-4-4-4.

    Nun habe ich noch 2 mal 512 MB Kingston Value Ram, die ich stabil mit 241 MHz bei 3.0-4-4-6 (schärfer Timings habe ich noch nicht getestet) laufen.

    Macht es Sinn, die Kingston Reigel in mein System zu verbauen? Ich müsste dann auf jeden Fall die CPU auf 2660 MHz takten. Alternativ wäre ein größerer Teiler möglich, was aber sicher einen großen Performanceverlust zur Folge hat.

  2. Standard

    Hallo SeKoFo,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2 #2
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    DualChannel gibts bei AMD meineswissens aufgrund des integrierten Speichercontrollers nicht. Mehr Speicher macht sich natürlich immer gut, auch wenn Du dafür eventuell den GEiL runtertakten müsstest... Gerade für speicherintensive Anwendungen wärs "mir" mit 2GB lieber als mit einem Gigabyte, auch wenn Timing und Takt dann etwas besser wären...

  4. DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2 #3
    Hardware - Kenner Avatar von MIAFRA

    Standard

    Zitat Zitat von ace-flame
    DualChannel gibts bei AMD meineswissens aufgrund des integrierten Speichercontrollers nicht.
    seit wann denn das

  5. DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2 #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ich mache gerade noch ein paar Tests nur mit den Kingstonriegeln. Muss ja für beide Pärchen die maximalen Latenzen rauskitzeln. Dann werd ich mal alle 4 rinstöpseln und schauen, was sich so tut. Welche Benchmarks sollte ich für aussagekäftige Ergebnisse nutzen?

    241 MHz für Value Ram ist nicht schlecht, oder? Hoffe nur, dass die nicht zu heiß werden.

  6. DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2 #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Wenn Du weißt, ob die Module DoubleSided oder SingleSided sind, dann schaue hier:
    http://www.au-ja.de/guide-athlon64ram-9.phtml

    Die einzig wahre Speicherbestückung beim A64 (S939) ist und bleibt 2 Module im DualChannel.

  7. DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2 #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hab gerade mal beide Riegelpärchen (beides Doublesided) in den gelben Ramslots versucht. Beide ließen sich nicht mal zum Memtest bewegen. Offensichtlich hats sichs dann wohl mit den 4 Riegeln erledigt.

  8. DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2 #7
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    seit wann denn das
    Keine Ahnung, ich dachte, da neulich was zu gelesen zu haben. Klär mich doch auf... also... *hust* ... mit den AMD CPUs natürlich...

  9. DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2 #8
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Warst wohl beim A64 für den Sockel 754, der hat nur ein Speicherkanal (und somit kein DualChannel möglich). Beim S939/940 und AM2 (hat auch 940 Pins, aber nicht kompatibel zum alten Sockel 940) sind es zwei Speicherkanäle, was DualChannel ermöglicht. Darum auch die höhere Anzahl an Pins, da der Speichercontroller in der CPU sitzt.


DualChannel mit 4 Bänken und 3800+ X2

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.