Frage zum Dual-Channel

Diskutiere Frage zum Dual-Channel im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; da es hier ja um Dual-Channel geht habe ich mir gedacht, damit ich keinen neuen Thread aufmachen muss, frag ich einfach hier Besteht die Chance, ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 33
 
  1. Frage zum Dual-Channel #17
    Junior Mitglied Avatar von technik-hacker

    Mein System
    technik-hacker's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe Revision 1.02
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR3200 CL 2.5 von MDT
    Festplatte:
    Samsung 160 GB SP1614C (Sata)
    Grafikkarte:
    ASUS Extreme AX800XT/2DT 256MB GDDR3 ...
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Compaq ...^^
    Gehäuse:
    Modding-Tower
    Netzteil:
    450 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner: (noch) LiteOn LDW-411S + DVD-LW: auch von LiteOn

    Standard

    da es hier ja um Dual-Channel geht habe ich mir gedacht, damit ich keinen neuen Thread aufmachen muss, frag ich einfach hier

    Besteht die Chance, dass diese beiden Module, welche von den Daten her meiner Meinung nach völlig gleich sind, im DualChanbel laufen können? ->

    1.

    2.

    Und sagt mir jetzt nicht das der zweite DDR2 ist, denn den hab ich hier Zuhause liegen und da steht DDR400 druf

  2. Standard

    Hallo fixbaerchen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frage zum Dual-Channel #18
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Auf welchem Board?

    BTW: Auf dem Pic is ganz deutlich "DDR2 533" zu lesen - außerdem sieht mans an den Pins...

  4. Frage zum Dual-Channel #19
    Junior Mitglied Avatar von technik-hacker

    Mein System
    technik-hacker's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe Revision 1.02
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR3200 CL 2.5 von MDT
    Festplatte:
    Samsung 160 GB SP1614C (Sata)
    Grafikkarte:
    ASUS Extreme AX800XT/2DT 256MB GDDR3 ...
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Compaq ...^^
    Gehäuse:
    Modding-Tower
    Netzteil:
    450 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner: (noch) LiteOn LDW-411S + DVD-LW: auch von LiteOn

    Standard

    Also das Board ist ein ASUS A8N-Sli Deluxe

    Und ja du hast recht! Jedoch sieht mein Modul von den Chips her genauso aus und ich konnte es im Internet nicht finden und deswegen hab ich das genommen, weil es ja fast das selbe ist, also vom Aussehen her ... sry ...

  5. Frage zum Dual-Channel #20
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Nachdem zum Thema des Threads alles schon gesagt wurde muss ich aber auch noch meinen Senf dazu anbringen!

    Diverse Anfragen zum DUALCHANNEL nehmen hier im Board nähmlich schon inflationäre Ausmasse an ebenso andere Themen!

    Einfach mal die SUCHFUNKTION des Forums verwenden Leute. Da wird sie AUCH geholfen um Verona zu zitieren! Wenn das nix weiterhilft kann man immer noch einen neuen Thread eröffnen. ^^

    Helfen wir den Boardbetreibern doch Übertragungsraten sparen neeeee! ;)

  6. Frage zum Dual-Channel #21
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Du willst also ein TSOP- und ein BGA-Modul mischen - das is normalerweise kein Problem...
    --> Bei meinem älteren Sohn läuft derzeit (wegen RMA aufgrund der Unfähigkeit von JES Computer, antistatisch zu verpacken...!) ein 512er MDT mit BGAs und ein 512er Extreme Memory mit TSOPs rockstable im DC auf nem AN35N Ultra - einzige Einschränkung is CL2,5 statt CL2, wie mit zwei MDTs möglich...

    Allerdings kann ich nich garantieren, dasses auf So-939 genauso is, wie auf dem So-A-Board...

    @michl: Im Prinzip hast scho Recht - aber zum Mischen von BGAs und TSOPs gabs noch nix...!

  7. Frage zum Dual-Channel #22
    Junior Mitglied Avatar von technik-hacker

    Mein System
    technik-hacker's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe Revision 1.02
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR3200 CL 2.5 von MDT
    Festplatte:
    Samsung 160 GB SP1614C (Sata)
    Grafikkarte:
    ASUS Extreme AX800XT/2DT 256MB GDDR3 ...
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Compaq ...^^
    Gehäuse:
    Modding-Tower
    Netzteil:
    450 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner: (noch) LiteOn LDW-411S + DVD-LW: auch von LiteOn

    Standard

    sry, aber bin nicht so der Experte

    Was heißt "BGAs und TSOPs"? Ist das die Bezeichnung für die Anordnung von den Chips auf den Modulen? Und was ist jetzt mit DualChannel?
    Kann mir mal jemand mal den Unterscheid zwischen den beiden (Arten von) Modulen erklären?

    @ michl: Ich konnte per Sufu nichts dergleichen finden ...

  8. Frage zum Dual-Channel #23
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von fixbaerchen

    Mein System
    fixbaerchen's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon XP-M 2800+ @ 2,5GHz
    Mainboard:
    Asus A7N8X-XE mit BIOS vom K7NF2-RAID
    Arbeitsspeicher:
    MDT 512 MB DDR 266MHz -_-
    Festplatte:
    Samsung 120GB SP1203N U-DMA 133
    Grafikkarte:
    Galaxy Geforce 6600GT
    Soundkarte:
    onboard 5.1
    Monitor:
    BenQ FP71GX
    Gehäuse:
    Standard->gemoddet
    Netzteil:
    Seasonic S12 430W ATX
    Betriebssystem:
    Windows XP Professional SP2
    Laufwerke:
    1x Artec WRR-52Z, 1x Toshiba DVD-ROM

    Standard

    so also ich wollte mich nochmal bedanken! auch für die seiten zum RAM :) habt mir echt geholfen, ich nehm dann nach weihnachten den Extrememory. Aber erstmal hoffe ich das mir ASUS wegen dem "kleinen" CPU Taktungsproblem antwortet...

  9. Frage zum Dual-Channel #24
    Junior Mitglied Avatar von technik-hacker

    Mein System
    technik-hacker's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe Revision 1.02
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR3200 CL 2.5 von MDT
    Festplatte:
    Samsung 160 GB SP1614C (Sata)
    Grafikkarte:
    ASUS Extreme AX800XT/2DT 256MB GDDR3 ...
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Compaq ...^^
    Gehäuse:
    Modding-Tower
    Netzteil:
    450 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner: (noch) LiteOn LDW-411S + DVD-LW: auch von LiteOn

    Standard

    Hallo zusammen!

    Mittlerweile habe ich folgende Fragen beantworten können
    Zitat Zitat von technik-hacker
    Was heißt "BGAs und TSOPs"? Ist das die Bezeichnung für die Anordnung von den Chips auf den Modulen? Kann mir mal jemand mal den Unterscheid zwischen den beiden (Arten von) Modulen erklären?
    Das einzigste was ich jetzt noch wissen möchte ist, ob diese beiden Module im DualChannel laufen können. Danke im vorraus!


Frage zum Dual-Channel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dual channel wie stecken

dual channel stecken

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.