Frage zum Dual-Channel

Diskutiere Frage zum Dual-Channel im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Dann lies doch mal bitte meinen letzten Beitrag......



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 33
 
  1. Frage zum Dual-Channel #25
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    Dann lies doch mal bitte meinen letzten Beitrag...

  2. Standard

    Hallo fixbaerchen,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Frage zum Dual-Channel #26
    Junior Mitglied Avatar von technik-hacker

    Mein System
    technik-hacker's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe Revision 1.02
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR3200 CL 2.5 von MDT
    Festplatte:
    Samsung 160 GB SP1614C (Sata)
    Grafikkarte:
    ASUS Extreme AX800XT/2DT 256MB GDDR3 ...
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Compaq ...^^
    Gehäuse:
    Modding-Tower
    Netzteil:
    450 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner: (noch) LiteOn LDW-411S + DVD-LW: auch von LiteOn

    Standard

    ehm... steht da irgendwo was von DualChannel? Oder war dein ganzer Text auf DualChannel bezogen?

  4. Frage zum Dual-Channel #27
    Hardware - Junkie Avatar von dread

    Mein System
    dread's Computer Details
    CPU:
    AMD 64 x2 3800+ @ 2,5ghz unter nem SI128
    Mainboard:
    ASUS M2N-E @ 250MHz
    Arbeitsspeicher:
    2048MB G.Skill DDRII-1000 (GBHZ)
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 250GB in Scythe Quietdrive, Samsung T166 500GB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GT @ 560/800MHz
    Soundkarte:
    onboard HD-Audio
    Monitor:
    Acer AL2216Wsd
    Gehäuse:
    Lian Li PC7SE-B
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    7958
    Betriebssystem:
    Win XP
    Laufwerke:
    LG H20L DVD-Brenner, Toshi 1612 :D
    Sonstiges:
    Teufel Concept E Magnum Power Edition

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    (...)
    ein 512er MDT mit BGAs und ein 512er Extreme Memory mit TSOPs rockstable im DC auf nem AN35N Ultra
    (...)
    So, was schliessen wir daraus? JA, sie laufen, (zumindest bei seinem Sohn)

  5. Frage zum Dual-Channel #28
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Blinzeln

    DC = Dual Channel... Und es gibt grundsätzlich keinen prinzipiellen technischen Grund, warums nich gehen sollte...

  6. Frage zum Dual-Channel #29
    Junior Mitglied Avatar von technik-hacker

    Mein System
    technik-hacker's Computer Details
    CPU:
    Athlon XP 64 3500+ "Venice"
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Deluxe Revision 1.02
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR3200 CL 2.5 von MDT
    Festplatte:
    Samsung 160 GB SP1614C (Sata)
    Grafikkarte:
    ASUS Extreme AX800XT/2DT 256MB GDDR3 ...
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Compaq ...^^
    Gehäuse:
    Modding-Tower
    Netzteil:
    450 Watt
    Betriebssystem:
    Windows XP Professionell
    Laufwerke:
    DVD-Brenner: (noch) LiteOn LDW-411S + DVD-LW: auch von LiteOn

    Standard

    oh,sry... hatte ich überlesen

  7. Frage zum Dual-Channel #30
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Hm, heißt das ich kann bei meinem 939 MB einfach den angestaubten Kingston (schon etwas älteres Semester) und irgendein x-beliebiges Modul von meinetwegen MDT verwenden und sie laufen im DC sofern ich nur gleiche Takte und Timings einstelle? (und naürlich die Organistion ebenfalls gleich ist)

  8. Frage zum Dual-Channel #31
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    es kommt auf eine versuch drauf an, großes oc wird dann aber nicht möglich sein
    aber wenn die riegel vom gleichen typ und @standard laufen kann das schon funzen
    einen versuch ist es wert.. schlimmsten falls läufts halt nicht

  9. Frage zum Dual-Channel #32
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Hm, naja dann halt umtauschen...Ich versuchs mal und geb dann mal nen Bericht ab. Wäre ja echt nicht schlecht für Leute die für wenig Geld das System beschleunigen wollen. Bisher ist das was hier steht ja mehr Theorie als Praxis.


Frage zum Dual-Channel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dual channel wie stecken

dual channel stecken

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.