G.Skill v.s Samsung

Diskutiere G.Skill v.s Samsung im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ICH WEISS DAS G.SKILL AUCH SAMSUNG CHIPS DRAUF HAT!!! :) Also aufgrund der Meinungen und den Berichten die mir in der letzten zeit untergekommen sind ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 13
 
  1. G.Skill v.s Samsung #1
    Newbie Avatar von Metasystox

    Standard G.Skill v.s Samsung

    ICH WEISS DAS G.SKILL AUCH SAMSUNG CHIPS DRAUF HAT!!! :)


    Also aufgrund der Meinungen und den Berichten die mir in der letzten zeit untergekommen sind
    scheint es mir so das die unten genannten Kits wohl die besten zum OCen sind,
    fragil ist da nur ob der Samsung wenn man vom Preis/Mb Verhältniss absieht mithalten kann...?


    Sagt mir mal bitte was eurer Meinung nach die Vorteile und die Nachteile dieser beiden Kits sind;
    Worauf kommts an?!?!?!
    (abgesehn vom preis/mb verhältniss)
    Womit kann man prinzipiell bessere Geschwindigkeiten erziehlen?


    1. Gskill F1-4800DSU2-1GBFF PC4800 1024MB Dual-Kit
    2. Samsung UCCC PC3200 2048MB Dual-Kit -AKTION-





    THX 'n' GreetZ

  2. Standard

    Hallo Metasystox,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. G.Skill v.s Samsung #2
    Foren-Guru Avatar von aviador

    Mein System
    aviador's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X²3800+ @ 2x 2.75GHz
    Mainboard:
    DFI Lanparty UT nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR400-Samsung orig. @ DDR550 | 275MHz
    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    Grafikkarte:
    ASUS GeForce EN6800GT | Ultra
    Soundkarte:
    SB Audigy 2 ZS + Logitech Z-560
    Monitor:
    IIyama Pro Lite E431S / Philips 42PF7621D 42"
    Gehäuse:
    Chieftec CS-601
    Netzteil:
    OCZ ModStream 450W
    Betriebssystem:
    Vista Business
    Laufwerke:
    NEC DVD+-RW Brenner + Toshiba DVD Combo

    Standard

    DDR2 wird vom 939 noch nicht unterstützt(was aber auch nicht schlimm ist, wie man beim am2 sieht)...

    zum ram selbst:

    kann man nicht ins verhältniss setzen, auf den gskill riegeln sind TCCD chips verbaut und bei den samsung riegeln UCCC. bekanntlich sind die tccd`s, von samsung, highend ocing chip`s und demendsprechend teuer. ausserdem muss man erst wissen auf welchem board die speicher laufen sollen, die tccd`s laufen nämlich auch nicht ordentlich auf jedem (beispiel: DFI NF4 SLI-DR Expert). Preis leistungsverhälltniss ist bei den uccc`s einfach sehr gut, die 250MHz wirst du mit denen auch sicherlich schaffen, allerdings ist darüber nicht`s zu garantieren. Meine z.B. habe ich stabil bis 260MHz bekommen, manche uccc`s schaffen auch die 275MHz und in Sophi`s fall sogar die 283MHz, allerdings bei über 260MHz sind das schon wieder die ausnahmen. wieviel speicher du brauchst ist dir überlassen aber man sollte mitlerweile doch eher zu 2GB tendieren(samsung uccc`s). Willst du nur Extreme`s overclocking machen, solltest du wahrscheinlich die tccd`s nehmen (gskill).

    mfg avi

  4. G.Skill v.s Samsung #3
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Metasystox

    Standard

    ja nachdem ich mir jetz warscheinlich des cfx3200 holen werde dürften ich ja keine probleme mit tccd's kriegen... also ich denk ich nehm den hier und hol mir halt dann mit der zeit nochn zweiten.

    http://www.h-h-e.de/pi395275938.htm?categoryId=71

    ämm achja da gibts irgendwie zwei welcher is da die empfehlung?

  5. G.Skill v.s Samsung #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mal ne blöde Frage aber wieso kauft man teurere 2x512 MB wenn es Spiele gibt die erst mit 2048 MB anständig laufen? Was nützt es einem da wenn man 10 MHz mehr rausholt? Selbst wenn es 100 MHz wären würde einige Games ruckeln...

  6. G.Skill v.s Samsung #5
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Metasystox

    Standard

    na dann hol ich mir eben 2 davon^^

    aber es sind doch sogar mehr als hundert mehr möglich soweit ich weiss!!!?

  7. G.Skill v.s Samsung #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Metasystox
    na dann hol ich mir eben 2 davon^^
    Vier Riegel?? Die werden nicht annähernd so hochgehen wie 2x 1024 MB und ausserdem nur mit 2T laufen!! Das gleiche gilt für 3 Riegel.

    Edit: Mehr als 100??? Lol du kannst froh sein wenn es mehr als 10 sind! Meine beiden 1024'er UCCC laufen locker mit 285 (570) MHz.

  8. G.Skill v.s Samsung #7
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von Metasystox

    Standard

    ja aber die g.skill die ich gepostet hab die laufen doch ohne oc schon auf 300 bzw. 600 mhz oder etwa nich

  9. G.Skill v.s Samsung #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von Metasystox
    ja aber die g.skill die ich gepostet hab die laufen doch ohne oc schon auf 300 bzw. 600 mhz oder etwa nich
    Das sind ihre Spezifikationen(!!!) das heisst nicht das sie es auf deinem System dann auch wirklich tun ;) Ausserdem könnten die auch mit 20.000 MHz laufen und wären 2x1024 MB mit 333 MHz in bestimmten Anwendungen unterlegen.


G.Skill v.s Samsung

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

samsung tccd 2gb

f1-4800dsu2-1gbff chips

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.