Kaufberatung Arbeitsspeicher

Diskutiere Kaufberatung Arbeitsspeicher im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; hi leute, hab mir vor einem jahr einen rechner geholt mit folgender hardware: MBA Gigabyte GA-7 NF-RZ, Sockel A athlon xp 3200+ 512 DDR MDT ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Kaufberatung Arbeitsspeicher #1
    Newbie Standardavatar

    Frage Kaufberatung Arbeitsspeicher

    hi leute,
    hab mir vor einem jahr einen rechner geholt mit folgender hardware:

    MBA Gigabyte GA-7 NF-RZ, Sockel A
    athlon xp 3200+
    512 DDR MDT PC400 (MemorySolutioN BD512TEC500, DDR SDRAM, Cl2.5)
    VGA 128MB ATI 9600SE Saphire
    160 GB Festplatte von samsung
    Phoenix Bios


    hab jetzt gemerkt, dass manche spiele schon etwas ruckeln, deshalb hab ich beschlossen mein rechner aufzurüsten. Mit dem Arbeitsspeicher wollte ich dabei anfangen. Hatte vor um weiter 512 MB aufzurüsten, freie slots aufn Mainboard sind auch vorhanden.


    jetzt hab ich aber gerade keine ahnung was man beim kauf von so einem speicher beachten muss, speziell bei meinem rechner. Wäre nett wenn ihr mir ein paar tips geben könntet, oder mir sogar gleich ein paar gute Speicher nennen könntet, mit denen ihr gute erfahrungen gemacht habt.

    brauche echt eure hilfe
    danke schonmal

  2. Standard

    Hallo elmo88,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kaufberatung Arbeitsspeicher #2
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Hi,

    Hast du grad 1x512 MDT Speicher drin? Wenn ja, dann kauf dir noch einen zweiten. MDT ist Klasse.

  4. Kaufberatung Arbeitsspeicher #3
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Also MDT sind zur Zeit schon ziemlich beliebt und das sicher nicht ohne jeden Grund. Am besten kaufst du dir erstmal nen zweiten MDT mit 512 MB und CL 2,5, die kannst du dann später, wenn du dir ein neues Board kaufen möchtest im Dual Channel laufen lassen. Ich glaube viel mehr RAM würden bei diesem System keine riesigen Performanceschübe mehr bringen, der größte Bremser ist vermute ich mal dann doch die schmale Graka.

    EDIT:

    War wohl wieder jemand schneller.^^

  5. Kaufberatung Arbeitsspeicher #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hol dir den gleichen riegel noch mal und gut ist
    die 1 gb ram wirst du gut merken

  6. Kaufberatung Arbeitsspeicher #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke erstmal für die schnellen antworten

    ihr habt mich überzeugt, den RAM kauf ich nochmal ;-)

    hab mir sagen lassen das e-bug online shop gut sein soll, hab da den RAM 2 mal gefunden:

    http://www.ebug-europe.com/bug/defau...2D400110011562

    http://www.ebug-europe.com/bug/defau...2D400110014820


    jetzt frage ich mich welcher von den beiden der richtige ist.
    der 2. hat nämlich Double Sided TSOP (was auch immer das sein soll), könnt ihr mir sagen welcher der richtige ist ?

    danke

  7. Kaufberatung Arbeitsspeicher #6
    Volles Mitglied Avatar von Sedit

    Mein System
    Sedit's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+
    Mainboard:
    ASUS A8N-SLI Premium
    Arbeitsspeicher:
    1024 MB Samsung
    Festplatte:
    Samsung 80 GB und Maxtor 40 GB
    Grafikkarte:
    Sapphire Radeon x800 XL
    Netzteil:
    Levicom 450 Watt
    Betriebssystem:
    WinXP
    Laufwerke:
    Samsung 16x DVD + Yamakawa DVD-Brenner

    Standard

    Da musst du schauen ob der eingebaute Speichr double oder singlesided ist, aber arbeiten tun beide. Nur im DC macht das dann ein Problem...poste am besten nen Bild von deinem Speicher.

  8. Kaufberatung Arbeitsspeicher #7
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    bei double-sided modulen sind auf beiden seiten des speichers chips drauf
    das bekommt ja leicht raus... schraub deine kiste mal auf und guck sie dir an

  9. Kaufberatung Arbeitsspeicher #8
    Hardware - Kenner Avatar von wtman2k

    Standard

    alle 512er und 1024er riegel haben chips auf beide seite, also double-sided.


Kaufberatung Arbeitsspeicher

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.