°°°Kompatiblitäts-Frage°°°

Diskutiere °°°Kompatiblitäts-Frage°°° im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; So ich will mir demnächst vista ultimate holen, nun wollt ich auch gleich noch arbeitsspeicher zulegen. ich hab ja kingston wie ihr unter "mein system" ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. °°°Kompatiblitäts-Frage°°° #1
    Fortgeschrittenes Mitglied Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard °°°Kompatiblitäts-Frage°°°

    So ich will mir demnächst vista ultimate holen, nun wollt ich auch gleich noch arbeitsspeicher zulegen. ich hab ja kingston wie ihr unter "mein system" sehen könnt, laufen die mit corsair stabil?

    wollt mir dann noch die hier holen:
    CSV-Direct.de » Artikelinfo

    natürlich nur wenn ihr mir euren segen gebt ;)

  2. Standard

    Hallo makaveliboy,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. °°°Kompatiblitäts-Frage°°° #2
    Senior Mitglied Avatar von Onleini

    Mein System
    Onleini's Computer Details
    CPU:
    Intel Core2Duo E6750 @ 3,2GHz
    Mainboard:
    MSI P35 Neo2-FR
    Arbeitsspeicher:
    6144MB Corsair&OCZ
    Festplatte:
    640GB WD Black, 2,5TB WD Green
    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800GT "XXX" mit AC Accelero S1
    Soundkarte:
    Soundblaster X-Fi Music
    Monitor:
    IIyama E2003WSV-B1
    Gehäuse:
    Coolermaster CM690
    Netzteil:
    BeQuiet P6 Pro 530Watt
    Betriebssystem:
    Win7 Business
    Laufwerke:
    Toshiba HD-DVD-ROM & LG DVD-Brenner

    Standard

    Hi,

    optimal wäre zwar, wenn du nochmal ein Kingston-Set holen würdest, aber auch in der Combo dürften keine Probleme auftreten. Nur die Übertaktbarkeit ist dann wohl dahin. Scheitert wahrscheinlich, wie bei mir meist, an der finanziellen Seite.

    Noch was: Holst du dir Vista 32bit oder 64bit? Denn wenn du die 4GB nutzen willst brauchst du 64bit, die 32bit-Variante läuft zwar mit 4GB, nutzt davon werksseitig aber nur 3GB. Ich meine auch mal einen Artikel darüber gelesen zu haben, in welchem auch beschrieben war, wo man bei der 32bit-Version rumspielen muss um die 4GB auch voll auszunutzen, kann mich aber im Moment nicht dran erinnern wo und bin zu faul zum suchen . Frag doch mal meinen Kumpel google, der weiss sowas im Regelfall...

    Gruß
    Jan

  4. °°°Kompatiblitäts-Frage°°° #3
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Hunderprozentig kann man das nicht sagen. Bei gleicher Taktung sollten sie zusammen laufen; am sichersten wäre es aber, noch 2 gleiche Riegel zu kaufen.
    Denke bei Vista an die x64 Edition!
    €: War zu langsam

  5. °°°Kompatiblitäts-Frage°°° #4
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard

    ich weis nicht ob bei mir die 64bit läuft? wisst ihr da mehr? ich hab mir den asus PG221 bestellt. ich denk aber schon das es geht. zurück zum thema, der corsair speicher kostet aber weniger obwohl alles gleich ist nur die marke ist ne andere. overclocken will ich sowieso nicht, höchstens bei der cpu.

    Und nochmal zum thema vista, kann ich xp und vista parallel instalieren oder muss ich xp löschen? und wenn es parallel geht läuft dann mein system langsamer, weil mehr arbeitsspeicher benutzt wird etc?

  6. °°°Kompatiblitäts-Frage°°° #5
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Blinzeln

    Ob 64bit geht hängt von deiner verbauten CPU ab. (ist dieser ASUS PG221 nicht ein Monitor?! Der hat da mal garnix mit zu tun!)
    Wenn du 2 Platten hast oder eine ist partitioniert solltest du bei einem "Dual-System" da keine Probleme haben was die Installation betrift - bekommst dann einen neuen "Bootscreen" mit Auswahlmenü wo du dann zwischen deinem WinXP und Vista beim Booten wählen kannst. Wenn du aber die Install. auf der selben Partition wie XP machst wird eine "Updateinstall. gemacht und damit dein XP "ersetzt".

  7. °°°Kompatiblitäts-Frage°°° #6
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard

    also ich hab den e6600er, 64bit muss normal schon gehn denk ich. des mit dem ersetzen find ich interessant, sind die treiber dann noch immer installiert oder muss man alles wieder neu draufmachen? Und wie siehts mit den proggis auf der platte aus? formatiert des auch gleich die platte?

  8. °°°Kompatiblitäts-Frage°°° #7
    Computer Doktor Avatar von fRaNkLiN

    Mein System
    fRaNkLiN's Computer Details
    CPU:
    Core i5-3570K @4.2GHz
    Mainboard:
    ASUS P8Z77-V Deluxe
    Arbeitsspeicher:
    32GB GeIL Black Dragon DDR3-1333
    Festplatte:
    Samsung SSD 840 Pro 256GB, 2x Seagate Barracuda 1TB (RAID1)
    Grafikkarte:
    PowerColor HD7970 LCS
    Soundkarte:
    Asus Xonar Essence STX
    Monitor:
    DELL Ultrasharp U2410
    Gehäuse:
    Cooler Master ATCS840
    Netzteil:
    Seasonic M12II-620
    Betriebssystem:
    Windows 7 Professional x64
    Laufwerke:
    Samsung SH-B123L

    Standard

    Nein, das ist dann eine Art Update. Es wird einfach XP durch Vista ersetzt. Es kann natürlich sein, dass einige Programme dann ihren Dienst versagen...
    Zum Prozzi: Geht natürlich, der E6600 unterstützt 64bit.

  9. °°°Kompatiblitäts-Frage°°° #8
    Fortgeschrittenes Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    makaveliboy's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6600
    Mainboard:
    ASUS P5N32E-SLI
    Arbeitsspeicher:
    2GB Kingston HyperX
    Festplatte:
    1. 40GB Raptor 2. 150GB Western Digital
    Grafikkarte:
    ASUS Geforce 8800GTX
    Soundkarte:
    Trust SC-5100
    Gehäuse:
    CS-A 380 TWIN ENGINE
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    3D Mark 2005:
    12770
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate 64Bit
    Laufwerke:
    Samsung DVD Laufwerk

    Standard

    Kann ich des mit ner systemwiederherstellung wieder rückgängig machen? also von vista wieder zurück zu xp wenns mir net gefällt?


°°°Kompatiblitäts-Frage°°°

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.