MDT PC3200

Diskutiere MDT PC3200 im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; moin, tja das mit den 4 Bänken liegt wie du schon vermutet hast an der speicherverwaltung. genauer gesagt übernimmt der Prozessor dies weil der den ...



Umfrageergebnis anzeigen: MDT PC3200 ?

Teilnehmer
78. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Absolute Spitze,würde jederzeit wieder Module dieses Herstellers kaufen

    48 61,54%
  • Bin eigentlich zufrieden damit

    19 24,36%
  • Naja,vielleicht wäre was anderes besser gewesen

    5 6,41%
  • Das war wohl ein Fehlkauf,hätte lieber andere Speicher nehmen sollen

    6 7,69%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 25 bis 32 von 56
 
  1. MDT PC3200 #25
    Hardware - Junkie Avatar von eagle

    Standard

    moin,

    tja das mit den 4 Bänken liegt wie du schon vermutet hast an der speicherverwaltung.
    genauer gesagt übernimmt der Prozessor dies weil der den SpeicherControler eingebaut hat.
    Mit den neuen Prozessoren dürften keine schwierigkeiten mehr mit 4 DS Modulen auftreten

  2. Standard

    Hallo BassBoXX,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MDT PC3200 #26
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Hi,

    habe ich dies jetzt richtig verstanden?
    Hab nen 3000+ auf Abit Av8

    Wenn ich mir jetzt 2 Exemplare davon hole, dürfte alles glatt laufen?

    Danke

  4. MDT PC3200 #27
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Kann von den MDT in Verbindung mit ASUS A8V Deluxe nur abraten.
    Hatte ständig Abstürze im Dual-Channel Betrieb.
    Hab die Dinger dann gegen Infineon getauscht und damit alles i.O.

  5. MDT PC3200 #28
    Newbie Standardavatar

    Standard Ergänzung zu meinem Posting vor 3 Monaten

    Zitat Zitat von clock
    Ob die MDT´s noch bei 200 MHz FSB wenigstens noch mit den o.g timings laufen... keine Ahnung.
    Hat vielleicht schon jemand die Erfahrungen mit den 265 MB singlesided auf 200MHz gemacht? Wie sind da die timings?
    jo,jetzt zitiere ich mich selbst Also eine Fortsetzung der Geschichte:
    jetzt hab ich eine CPU die auf 200 Mhz FSB betrieben wird(AMD Barton 10,5 x200Mhz= 3000+), aber einer der beiden 256 MB MDT singelsided war noch nicht mal in der Lage auf 200 Mhz zu laufen, obwohl er als PC400 gelabelt ist und die SPD Informationen ja auch auf "MDT 256M PC400 CL 2. " lauten. Die Grenze für ihn war 190 Mhz FSB. Ab da kamen die Bluescreens. Anfangs habe ich auf die neue CPU geschimpft, aber dann war klar: der Speicher ist schuld . Der schlechterer Riegel ist laut AIDA Herstellungsdatum Woche 8 / 2005 der "gute" Woche 16 /2005, wobei der "gute" ein FSB von max 220 verträgt (2,5 3-3-11)
    Der fakt ist, dass die ganzen "... ausgereifte Tests auf ADVANTEST Memory- Testsystemen.. Qualität und Kompabilität..." blabla nicht ganz stimmen kann.
    Wie auch immer der RMA geht über ca. 1 Monat . Und die bei CSV sagen noch: " Falls es sich herausstellt ,dass der Speicher i.O. ist dann müssen Sie uns 16,- euro unkostenpauschale zahlen" Die nennen das ein "Kostenvoranschlag". Eine Gegenfrage (auf die ich leider nicht sofort gekommen bin), falls der Speicher wirklich ein RMA-Fall ist ( und das ist er) zahlt der CSV-Laden mir den Produktivitätsausfall für ca 1 Monat?

  6. MDT PC3200 #29
    Computer - Papst Avatar von Iopodx

    Mein System
    Iopodx's Computer Details
    CPU:
    X2 6000+
    Mainboard:
    ASUS M2N-SLI
    Arbeitsspeicher:
    4x 1024MB G.Skill
    Festplatte:
    4x 250GB SP2504C Raid 5
    Grafikkarte:
    1x 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2ZS
    Monitor:
    BenQ FP93GS + ASUS 21"
    Gehäuse:
    CS-901 Silber
    Netzteil:
    465Watt Enermax
    Betriebssystem:
    Vista =(
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    Technisat DVB-S

    Standard

    Zitat Zitat von Sanja1254
    Also wir verkaufen die Riegel in der Firma nur noch mit Intel Pentium 3GHz prozesorren und dualchannel 400 laufen die Riegel escht super hatten letzte Woche einen RMA Fall mit 256Mb DDR MDT Speicher auch kein Problem einfach eingeshcickt und ferttig war die Geschichte!

    Intel und Dualchannel? Wie lange war ich eingefroren?

  7. MDT PC3200 #30
    Hardware - Junkie Avatar von heuchler

    Mein System
    heuchler's Computer Details
    CPU:
    AMD X2 4200+
    Mainboard:
    MSI K9N Sli Platinum
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Kit G.Skill DC
    Festplatte:
    7x Samsung, 1,05TB
    Grafikkarte:
    Leadtek 7900GTX
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    BenQ FP937s
    Gehäuse:
    Chieftec LCX
    Netzteil:
    Enermax 550W
    3D Mark 2005:
    0,24821
    Betriebssystem:
    SuSE 9.3 Prof 64 Bit / Win XP Prof SP2
    Laufwerke:
    NEC DVD Brenner

    Standard

    Na Hallo Iopodx xD Dual-Channel-DDR266-Chipsatz?? Schonmal wat davon gehört *g*
    Dass es mittlerweile DDR2 gibt weisst du aber ja? ;)

  8. MDT PC3200 #31
    Forum Stammgast Avatar von BastiKiller27

    Mein System
    BastiKiller27's Computer Details
    CPU:
    AMD64 3000+
    Mainboard:
    Asus A8N-Sli
    Arbeitsspeicher:
    2GB MDT PC-400
    Festplatte:
    2x 160GB Hitachi
    Grafikkarte:
    Albatron 7800gt
    Soundkarte:
    Audigy 4
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 172x
    Betriebssystem:
    Debian/Etch

    Standard

    so habe 2 Twins a 1024mb also 2gb RAM VON MDT jetzt drin die 2,5 und die laufen ohne probleme mit 2-3-2-6 bei 205mhz da cpu auf 250FSB läuft und wie bekannt eben nur im bios den speicher auf 333 gestellt bleiben 205 mhz real-takt und mit den timmings läuft es hier erste sahne bei 2,65v bin also begeistert und das auf einem Asus A8N-Sli

    mfg Basti

  9. MDT PC3200 #32
    Computer Doktor Avatar von michl

    Mein System
    michl's Computer Details
    CPU:
    C2D 6750@3,2Ghz
    Mainboard:
    ASUS P5N-D
    Arbeitsspeicher:
    4 x 1024 Samsung PC 800
    Festplatte:
    320 GB Samsung
    Grafikkarte:
    Point of View 570 GTX
    Soundkarte:
    Audigy x-Fi
    Monitor:
    Samsung LED 23"
    Gehäuse:
    Sharkoon
    Netzteil:
    B-Quiet 500 W
    3D Mark 2005:
    k.a
    Betriebssystem:
    VISTA Ultimate 64- bit
    Laufwerke:
    LG DVD Brenner
    Sonstiges:
    WAKÜ Inovatec

    Standard

    Tjo Basti, ich komme dann auch dich zu wenn ich mir ein neues System zusammenstelle. Im Mom bin ich aber mit meinem aktuellen System zurieden. *ggg* Vor allem auf das Board habe ich es abgesehen. Oder doch DFI??????


MDT PC3200

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.