was meint ihr zu DDR3 RAMs?

Diskutiere was meint ihr zu DDR3 RAMs? im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Zitat von Chasperlisimba ja was bedeutet high-end. für mich bedeutet high-end, dass man auch nach einem/zwei jahren aktuelle titel in voller grafikqualität geniessen kann. Das ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 9 bis 16 von 21
 
  1. was meint ihr zu DDR3 RAMs? #9
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Chasperlisimba Beitrag anzeigen
    ja was bedeutet high-end. für mich bedeutet high-end, dass man auch nach einem/zwei jahren aktuelle titel in voller grafikqualität geniessen kann.
    Das ist eine Illusion, bzw. ohne eingeplante Modifikation am System bleibt es ein Wunschgedanke.

    Zitat Zitat von Chasperlisimba Beitrag anzeigen
    z.B. steht bald crysis vor der tür. wenn man dieses spiel in voller qualität spielen will, muss auch die HW etwas hergeben;-)
    Das bestreitet keiner, aber obwohl DDR3 mehr kostet als DDR2, so liefert es heufig sogar schlechtere Ergebnisse als DDR2 (siehe die verlinkten Tests).
    Außerde muss sich erst noch zeigen, wie gut aktuelle Grafikkarten mit Crysis zurecht kommen. Da kann das Board, der Prozessor und der Speicher so gut sein wie er will, das Spiel wird kein Genuß, wenn die GraKa bei DX10 eine Diashow liefert.

    Hier sind eine Menge Leute, die sich tagtäglich mit Problemen wie deinem beschäftigen und unsere Erfahrung legt die Lösung mit der Gigabyte Platine nahe, bzw. vorerst noch auf DDR3 zu verzichten.
    Du kannst unseren Rat beherzigen oder aber nicht, das steht dir frei.

    EDIT: Anererseits braucht die Brache auch solche "early adopters" wie dich. Denn nur dadurch, dass du die horrenden Preise einer neuen Technologie zahlst, wird sie irgendwann "Mainstream" und Leute wie wir können sie zu vernünftigen Preisen erwerben

  2. Standard

    Hallo Chasperlisimba,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. was meint ihr zu DDR3 RAMs? #10
    Volles Mitglied Avatar von Absurdistan

    Mein System
    Absurdistan's Computer Details
    CPU:
    E6750@3,2Ghz@1,18V@Zalman9700NT@400x8/G0
    Mainboard:
    Gigabyte GA965-DS3P Rev.3.3
    Arbeitsspeicher:
    2x2Gb Mushkin und 2x1Gb Corsair
    Festplatte:
    2xSamsung 250Gb F1
    Grafikkarte:
    HIS Radeon HD 4870
    Soundkarte:
    Audigy 2 ZS
    Monitor:
    BenQ FP93G
    Gehäuse:
    Termaltake Armor Jr.
    Netzteil:
    Corsair HX 520 Watt
    3D Mark 2005:
    18954
    Betriebssystem:
    Vista Home Premium 64 Bit Sp1
    Laufwerke:
    Samsung SH-D163A/Plextor 740A/Plextor 130A

    Standard

    ich sehe das problem mehr darin das wenn ddr3 aktuell wird 2 slots recht wenig sind

    den 2x 2048 ddr3 wird bestimmt nicht sehr billig sein

    aber um einen soften übergang zu ddr3 zu machen ohne gleich ein neues board zu kaufen ist es perfekt(meine meinung)

    cu
    Absurdistan

  4. was meint ihr zu DDR3 RAMs? #11
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Absurdistan Beitrag anzeigen
    ich sehe das problem mehr darin das wenn ddr3 aktuell wird 2 slots recht wenig sind

    den 2x 2048 ddr3 wird bestimmt nicht sehr billig sein

    aber um einen soften übergang zu ddr3 zu machen ohne gleich ein neues board zu kaufen ist es perfekt(meine meinung)
    Ebend, man kann eben nicht alles haben - Stichwort "eierlegende Wollmilchsau"...

  5. was meint ihr zu DDR3 RAMs? #12
    Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Mein System
    Chasperlisimba's Computer Details
    CPU:
    Intel Core 2 Extreme QX9650
    Mainboard:
    Gigabyte GA-X38-DQ6
    Arbeitsspeicher:
    Kingston HyperX, 4x1GB, DDR2-1066
    Festplatte:
    WD Raptor 150GB + 2x Samsung 500GB
    Grafikkarte:
    GeForce 8800 GTX
    Monitor:
    22"TFT, Samsung 226BW
    Gehäuse:
    Aplus Twin-Engine Tower Schwarz
    Netzteil:
    Zalman ZM750-HP, 750 Watt
    Betriebssystem:
    Windows Vista Business
    Laufwerke:
    Samsung WriteMaster SH-S203N

    Standard

    ich will eigentlich nur ein system dass ich nicht all 1/2 jahr updaten muss damit wieder ein HW hungriges game läuft;-)

    genau wegen den hohen preisen frage ich euch.denn ihr könnt mir gut sagen, was von den billigeren Teile genau so gut ist wie der überteuerte gurkensalat. du verstehst mich dreamcatcher;-)

  6. was meint ihr zu DDR3 RAMs? #13
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Zitat Zitat von Absurdistan Beitrag anzeigen
    hi

    also das p35 ds3r wurde in der pcgh hardware getestet und ist genau so gut wie das p35-ds3p
    Was vielleicht daran liegt, dass es das gleiche Board, nur eins mit und eins ohne Firewire.. :)

  7. was meint ihr zu DDR3 RAMs? #14
    PC Schrauber Avatar von DreamCatcher

    Mein System
    DreamCatcher's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6400 @ 3200MHz
    Mainboard:
    ABIT AW9D-MAX
    Arbeitsspeicher:
    2048MB Cellshock PC2-6400 4-4-4-12
    Festplatte:
    1x WD Raptor 150GB SATA | 1x Hitachi T7K250 250GB
    Grafikkarte:
    MSI Geforce 8800 GTX
    Soundkarte:
    onboard Realtek ALC 882
    Monitor:
    Hyundai L90D+ TFT
    Gehäuse:
    Antec P160 Alu Midi-Tower
    Netzteil:
    Tagan EasyCon 580W
    3D Mark 2005:
    kommt
    Betriebssystem:
    Win XP Pro SP2
    Laufwerke:
    LG GSA-H22N DVD-Multi-RW

    Standard

    Zitat Zitat von Chasperlisimba Beitrag anzeigen
    ich will eigentlich nur ein system dass ich nicht all 1/2 jahr updaten muss damit wieder ein HW hungriges game läuft;-)
    Ein halbes Jahr ist kein Thema, aber spätestens nach einem muss man meist einige Details abschalten/verringern oder mit einer leicht verminderten Performance rechnen. Zwei Jahr lang nichts am System zu machen und alles auf besten Einstellungen zu zocken, das bleibt Wunschdenken.

    Zitat Zitat von Chasperlisimba Beitrag anzeigen
    genau wegen den hohen preisen frage ich euch.denn ihr könnt mir gut sagen, was von den billigeren Teile genau so gut ist wie der überteuerte gurkensalat. du verstehst mich dreamcatcher;-)
    Und wir (bzw. zumindest ich) antworten dir, dass der Hohe Preis von DDR3 nicht gerechtfertigt ist.

  8. was meint ihr zu DDR3 RAMs? #15
    Hardware - Experte Avatar von Ownly

    Mein System
    Ownly's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E6300 @2,8Ghz @WaKü
    Mainboard:
    Gigabyte P35-DS3 @1600Mhz @ WaKü
    Arbeitsspeicher:
    3072Mb OCZ XTC Gold 800er @ 800Mhz
    Festplatte:
    2x 160Gb Samsung, 2x 500Gb Western Digital
    Grafikkarte:
    Zotac 9600GT @ 775Mhz @ WaKü
    Soundkarte:
    Realtek onboard
    Monitor:
    24" Acer X243WD
    Gehäuse:
    Cooler Master Centurion 5 @WaKü
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    XP Professional
    Laufwerke:
    Samsung
    Sonstiges:
    Eheim 1048,360 Radi, Nexxos 3x, LüSt, HD's entkoppelt

    Standard

    Zitat Zitat von DreamCatcher Beitrag anzeigen
    Und wir (bzw. zumindest ich) antworten dir, dass der Hohe Preis von DDR3 nicht gerechtfertigt ist.

    Ich schließ mich dem vollstens an, damit ham wir schon das "wir" :D

  9. was meint ihr zu DDR3 RAMs? #16
    Computer Doktor Standardavatar

    Standard

    Vom kauf "neuster" Hardware würde ich sowieso immer etwas Abstand nehmen, oftmals sind z.b. bei Karten die Treiber nicht ausgereift, der Kunde wird alzu oft als "Versuchskarnickel" missbraucht und der Preisverfall kann schon für Depressionen sorgen. Für einmal im Jahr "neuste" Highend-Hardware kann ich locker 3x im Jahr "zeitgemäße" Ware kaufen.

    Aber um einen alten Kollegen zu zitieren...

    Wer´s braucht...


was meint ihr zu DDR3 RAMs?

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.