NCP NP33S886400K-8

Diskutiere NCP NP33S886400K-8 im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo, ich möchte meinen PC mit mehr RAM-Speicher aufrüsten und habe daher 2 Fragen: 1. ich habe mein PC aufgeschraubt und nachgeschaut was für RAM-Speicher ...



 
  1. NCP NP33S886400K-8 #1
    Newbie Standardavatar

    Standard NCP NP33S886400K-8

    Hallo,

    ich möchte meinen PC mit mehr RAM-Speicher aufrüsten und habe daher 2 Fragen:
    1. ich habe mein PC aufgeschraubt und nachgeschaut was für RAM-Speicher ich drin habe ; und zwar habe ich 1 Modul mit folgender Information:

    NCP
    NP33S886400K-8
    Auf der nächsten Zeile steht weiterhin:

    0008 8MX-8

    das Ding hat 84 Pins auf der Vorderseite und 84 Pins auf der Rückseite (also 168 Pins gesamt); beim Booten zeigt es 128MB an.

    Meine FRAGE: wieviel Mhz hat das ding, ist das ein PC100 oder PC133?
    ist das DDR SDRAM oder was anderes?

    ich habe gegoogelt aber nichts gefunden. Wer ist der Hersteller, etwa NCP, wo ist deren Homepage?


    2.FRAGE:
    ich dachte immer, die RAM-Steckplätze tauchen immer doppelt auf, meist sind es immer 4 Steckplätze auf dem Motherboard, von denen jeweils 2 immer die gleichen RAM-Speichertypen haben müssen. aber auf meinem Motherboard sind es nur 3 Steckplätze. ist das normal? Wenn ja, welche anderen RAM-Speicher kann ich in die anderen 2 Steckplätze stecken?

    danke

    bye

  2. Standard

    Hallo zgueney,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. NCP NP33S886400K-8 #2
    lockenkopf84
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi,

    also eins was sicher ist: es ist SDRAM. Über die Taktfrequenz kann ich dir keine Infos geben...das liest sich aus der "Produktbezeichnung" nicht heraus. Ich bezweifle auch, dass man mit der Suche nach dem vermeintlichen Hersteller "NCP" Erfolg haben wird. Ist irgendein NoName-Riegel. Gib uns lieber mal noch nähere Infos zu deinen anderen Systemkomponenten (Motherboard, CPU), dann können wir dir schon eher sagen, ob du PC100 oder PC133-Speicher hast.

    Zu deiner zweiten Frage:

    Das mit den drei Slots ist voll in Ordnung. Du kannst dein Mainboard bis zur maximalen Speichermenge (die üblicherweise im Handbuch angegeben ist) ausbauen, dabei ist es egal ob du einen 128MB und einen 256MB-Riegel oder 2x256MB und 1x128MB drin hast/kombinierst. Hauptsache sie sind alle gleich schnell getaktet. Falls nicht, läuft der gesamte RAM mit dem langsamerem Speichertakt (z.b. bei 1x128MB PC100 und 1x256MB PC133 ->Ram läuft komplett mit 100Mhz)

    Das was du gehört hast trifft im entfernteren Sinne auf "Dualchannel" bei DDR-SDRAM-Systemen mit eben dieser Eigenschaft zu, was aber mit deinem Mainboard überhaupt nichts zu tun hat und weswegen ich es auch nicht weiter erörtere.

    Ich hoffe, deine Fragen sind damit beantwortet. Jetzt bist erstmal du damit dran deine restlichen Systemkomponenten vollends aufzuzählen.

    MfG

    Locke

  4. NCP NP33S886400K-8 #3


NCP NP33S886400K-8

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

ncp np33s886400k-8

np33s886400k

np33s886400k-8

ncp np33s886400k
ram memory ncp np33s886400k-8
erfahrungsbericht von ncp arbeitsspeichern
ncp arbeitsspeicher test
ram ncp np33S886400K
ncp np33s8
ncp arbeitsspeicher

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.