PC Absturz bei Dual Channel

Diskutiere PC Absturz bei Dual Channel im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; :/ mir ist gerade wieder das bild ausgegangen, Monitor LED schaltete auf Orange, kein Bild mehr. Konnte PC nur ausmachen. Beim Neustart dann Beep-Töne und ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 87
 
  1. PC Absturz bei Dual Channel #17
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    :/ mir ist gerade wieder das bild ausgegangen, Monitor LED schaltete auf Orange, kein Bild mehr.

    Konnte PC nur ausmachen. Beim Neustart dann Beep-Töne und kein bild. Hab den Tower aufgemacht, dann fuhr er beim 3. Anlauf wieder hoch.

    Prime hatte sich bis dato nicht gemeldet.

    Kann es an den Temperaturen der RAMs liegen?

    Habe keine Gehäuselüfter...

  2. Standard

    Hallo Tabak,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. PC Absturz bei Dual Channel #18
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Wieviel V-Core hast du eingestellt und wie warm wird deine CPU?

  4. PC Absturz bei Dual Channel #19
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    V-Core ist Standart (werde den Wert sofort nachtragen), im BIOS wird meine CPU mit 30° angezeigt. Habe einen Zalman 7700 CU auf der CPU.

    Eben mal neustart, dann kommen exakte Werte.


    /Edit:

    Ich habe hier CPU-Z laufen, da wird bei CPU Voltage 1,393-1,400 etwa angezeit.

  5. PC Absturz bei Dual Channel #20
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Hi,

    Das ist eigentlich alles ok!
    Hab nochmal eine Frage und zwar, bricht der PC nur ab, wenn Dual-Channel läuft. WAs passiert denn, wenn die riegel in gleichfarbigen Slots sind also kein Dual-channel besteht? Würde vielleicht auch mal memtest benutzen.

  6. PC Absturz bei Dual Channel #21
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Memtest lief eben bis 400% ohne Fehler.

    Nein habe bis jetzt noch nicht die Riegel im Single Mode betrieben.

    Ich habe im Moment das Gefühl, dass der Ram einfach zu warm wird, kann das der Fall sein?

    //edit:

    Und er ist eben abgestürzt, als ich neben prime noch ICQ und Ventrilo geöffnet habe (für den Fall, dass diese Info relevant ist)

  7. PC Absturz bei Dual Channel #22
    Foren-Guru Avatar von Chris-007

    Mein System
    Chris-007's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E6420 @ 2,93 Ghz
    Mainboard:
    Asus P5B
    Arbeitsspeicher:
    2x1Gb DDR2-800@916 A-DATA
    Grafikkarte:
    Nvidia XFX GF8800GTS (320MB) @ 612/1900
    Soundkarte:
    SoundBlaster Audigy 4 Pro
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 710T
    Gehäuse:
    Antec P160
    Netzteil:
    be quiet Straight Power 500W
    Betriebssystem:
    Windows Vista Ultimate

    Standard

    Probiere mal Testweise den Single Mode modus. Das die Riegel zu warm werden, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Hast du vielleicht ein paar Gehäuse-Lüfter
    rumliegen. Wenn ja, baue die mal ein und sag uns ,was dann passiert.

  8. PC Absturz bei Dual Channel #23
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Bei Memtest gibst keine %-Angaben - mit was haste denn da wirklich getestet?!?
    Und Überhitzung des RAMs schließe ich auch mal aus - eher möglich, dass Deine Northbridge zu warm wird...

    Noch ne Idee: Du hast doch noch nen Winni - sind die RAMs doublesided? Wenn ja, probier mal RAM auf 333er FSB (166MHz) und Dual Channel!

  9. PC Absturz bei Dual Channel #24
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Bei Memtest gibst keine %-Angaben - mit was haste denn da wirklich getestet?!?
    Und Überhitzung des RAMs schließe ich auch mal aus - eher möglich, dass Deine Northbridge zu warm wird...
    Doch, es gibt verschiedene "Memtest"...

    Welches hast du benutzt? Das Windows-Programm?


PC Absturz bei Dual Channel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

dual channel absturz

pc absturz im dual channel betrieb
dual channel absturz northbridge
absturz dual channel
absturz bei dual ram
absturz bei ram dual

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.