Problem mit Dual-Channel (DDR400)

Diskutiere Problem mit Dual-Channel (DDR400) im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, Ich habe auf meinem Rechner (Athlon 64 X² 4200, GeForce 7950 GX2, MSI K8N Neo4 [Nforce 4 Chipset], 1GB RAM) einen kürzlich bestellten G.Skill ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 18
 
  1. Problem mit Dual-Channel (DDR400) #1
    Newbie Standardavatar

    Böse Problem mit Dual-Channel (DDR400)

    Hi,

    Ich habe auf meinem Rechner (Athlon 64 X² 4200, GeForce 7950 GX2, MSI K8N Neo4 [Nforce 4 Chipset], 1GB RAM) einen kürzlich bestellten G.Skill RAM (DDR400) eingebaut, da mir insbesondere für Spiele wie Gothic 3, die 1GB zu ewnig waren.

    Nun habe ich das Problem, das Dual Channel nicht funktioniert (obwohl Slot 1&3 besetzt sind) und die Timings nicht wirklich stimmen (Beim angebot stand "CL2,5").

    Lange Rede kurzer Sinn, so siehts aus (nach EVEREST HOME): Hier


    Wie aktiviere ich nun Dual-Channel? Muss ich den RAM umtauschen? Wenn ja, welchen würdet ihr mir empfehlen (bitte konkretes Angebot mit Link, damit ich nicht wieder was falsch mache)

    Vielen Dank

    MfG
    Marcel

  2. Standard

    Hallo Marcel601,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Problem mit Dual-Channel (DDR400) #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    NoName RAM arbeitet nur selten mit anderen zusammen und die Timings richten sich nach dem langsamsten Riegel.

    Kauf dir einen zweiten G.Skill....

  4. Problem mit Dual-Channel (DDR400) #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    OK, also G.Skill ist gut? Ha ich mir schon irgendwie gedacht, da mein alter Team Group recht leicht ist und auch keine eleganten Kühlrippen besitzt, wie der G.Skil. Hmm... aber ich habe nur ein schmales Budget und nochmals 120€ auszugeben für den G.Skill .. naja, ich weiß nicht. Und der G.Skill, ist der auch schneller, bzw. welche Vorteile erhalte ich wenn ich nicht einfach den G.Skill umtausche, und mir noch einen TeamGroup kaufe?
    Wie bekomm ich dann den NoName am besten los?

    Noch zur Info: Genau DEN HIER habe ich bestellt. Auch bei genau dem Shop, also das ist das angebot.

    Danke für die Antworten

    MfG
    Marcel

  5. Problem mit Dual-Channel (DDR400) #4
    Junior Mitglied Avatar von outcry

    Standard

    ich würd dir den teamgroup abkaufen...
    mach mal ein angebot per PN.
    wir könnten evtl ins geschäft kommen
    und du dein budget aufstocken.

    gruß OC

  6. Problem mit Dual-Channel (DDR400) #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Danke für das Angebot. Habe dir mein Preisgebot per PN geschickt. Wir werden uns schon einig.

    Du hast 1GB RAM zum Freundschaftspreis (weil ich das Ding loswerden will), mit garantiert kurzer Versandzeit, und 1A Zustand (wurde im Juli gebaut, funst einwandfrei) und ich kann mir bald meinen neuen RAM bestellen und mache nicht so viel Verlust dabei. So hat jeder was davon :-)

    MfG
    Marcel

  7. Problem mit Dual-Channel (DDR400) #6
    Junior Mitglied Avatar von outcry

    Standard

    hast du schon in dein postfach geschaut?

  8. Problem mit Dual-Channel (DDR400) #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ja, und geantwortet.

  9. Problem mit Dual-Channel (DDR400) #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Hmm... ich habe heute meinen 2ten G.Skill Riegel bekommen, eingebaut (sind wieder Slot 1 & 3 besetzt), aber beim Booten kam "Single Channel". Hab in Everest Home geschaut: Sind beide 100% identisch. gleicher Takt, Latenzen, einfach alles. Aber trotzdem läufts nur im Single Channel!?


Problem mit Dual-Channel (DDR400)

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.