Probleme bei neue Riegel

Diskutiere Probleme bei neue Riegel im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Nabend Leute, habe mir heute 2 neue Riegel gekauft, eingebaut und beim hochfahren kam nen BlueScreen hier mal die Daten der Riegel sind von G.Skill ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 32
 
  1. Probleme bei neue Riegel #1
    Mitglied Avatar von Sir piLLepaLLe

    Mein System
    Sir piLLepaLLe's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i-5 2500K
    Mainboard:
    GIGABYTE Z68X-UD3H-B3
    Arbeitsspeicher:
    4x4048 Corsiar Vengeance 9.0-9-9-24
    Festplatte:
    60GB SSD Mushkin & 1TB Seagate & 640GB WD
    Grafikkarte:
    Zotac GTX275AMP!
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series
    Monitor:
    24" BenQ XL2410T & 42" LCD Sony Bravia FULL HD
    Gehäuse:
    Entenc Nince Hundred
    Netzteil:
    Tagan Model TG600-U25
    Betriebssystem:
    Win 7 Utimate x64

    Standard Probleme bei neue Riegel

    Nabend Leute,

    habe mir heute 2 neue Riegel gekauft, eingebaut und beim hochfahren kam nen BlueScreen

    hier mal die Daten der Riegel sind von G.Skill

    F2-6400 CL4S CL 4-4-4-12 1,9-2,0Volt meine Riegel
    F2-6400 CL4D CL 4-4-4-12 1,8-2,0 Volt neue Riegel


    Sind die Riegel schon schrott ???

    Danke für die Hilfe

  2. Standard

    Hallo Sir piLLepaLLe,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme bei neue Riegel #2
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Willkommen bei TC,
    Liste doch bitte mal dein gesamtes System so genau wie möglich auf!
    (Auch mit Netzteil - Hersteller, Marke, Leistung ...)

  4. Probleme bei neue Riegel #3
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sir piLLepaLLe

    Mein System
    Sir piLLepaLLe's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i-5 2500K
    Mainboard:
    GIGABYTE Z68X-UD3H-B3
    Arbeitsspeicher:
    4x4048 Corsiar Vengeance 9.0-9-9-24
    Festplatte:
    60GB SSD Mushkin & 1TB Seagate & 640GB WD
    Grafikkarte:
    Zotac GTX275AMP!
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series
    Monitor:
    24" BenQ XL2410T & 42" LCD Sony Bravia FULL HD
    Gehäuse:
    Entenc Nince Hundred
    Netzteil:
    Tagan Model TG600-U25
    Betriebssystem:
    Win 7 Utimate x64

    Standard

    Also

    Tagan 600Watt
    Asus P5NE - SLI
    Asus GEFORCE 8800GTS
    320GB Western Digi
    2x 1GB G.Skill F2-6400 CL4S CL 4-4-4-12

    Noch was ?

    Win Vista Pre. ist druff ^^

  5. Probleme bei neue Riegel #4
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Hast du die Speicher im BIOS manuell eingestellt oder steht dort alles noch auf "AUTO"!?
    Wenn manuell - wie genau sehen deine Einstellungen aus?!
    Hast du evtl. die Spannung der RAM geändert? (Kannst es mal mit +0.1V bis +0.2V versuchen - da sie ja vom Hersteller bis max. 2.0Volt ausgelegt sind!)
    Auch kann es helfen die MCH Spannung um +0.1V anzuheben bei "Vollbestückung".

  6. Probleme bei neue Riegel #5
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sir piLLepaLLe

    Mein System
    Sir piLLepaLLe's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i-5 2500K
    Mainboard:
    GIGABYTE Z68X-UD3H-B3
    Arbeitsspeicher:
    4x4048 Corsiar Vengeance 9.0-9-9-24
    Festplatte:
    60GB SSD Mushkin & 1TB Seagate & 640GB WD
    Grafikkarte:
    Zotac GTX275AMP!
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series
    Monitor:
    24" BenQ XL2410T & 42" LCD Sony Bravia FULL HD
    Gehäuse:
    Entenc Nince Hundred
    Netzteil:
    Tagan Model TG600-U25
    Betriebssystem:
    Win 7 Utimate x64

    Standard

    Im Bios steht alles auf "AUTO"

    Die Spannung habe ich nicht geändert.

    Woran kann es liegen ?

    Wie gesagt pack ich die neuen Riegel rein kommt nen BlueScreen beim Hochfahren

    Ach wenn ich die neuen Riegel alleine drauf packe .. kommt auch nen BlueScreen

  7. Probleme bei neue Riegel #6
    Tastatur Quäler Avatar von usch65

    Mein System
    usch65's Computer Details
    CPU:
    Intel C2D E8400 @ 3500MHz w/Xigmatek HDT-S1283
    Mainboard:
    Gigabyte GA-EP45-UD3R Rev.1 @ F10f
    Arbeitsspeicher:
    2 x A-DATA Vitesta Extreme Edition DIMM Kit 2048MB DDR2-800 @ 975MHz@2,1V
    Festplatte:
    Samsung HD252KJ 250GB + Samsung SP2504C 250GB
    Grafikkarte:
    Elitegroup N8800GT-512MX @ Arctic Cooling Accelero S1 inkl. Turbo Module
    Soundkarte:
    OnBoard Realtek HD-Audio Chip
    Monitor:
    Samsung SyncMaster1100p Plus 21"
    Gehäuse:
    Antec P180 Silber
    Netzteil:
    X-Spice Croon BF 850 Watt
    3D Mark 2005:
    24367
    Betriebssystem:
    WindowsXP Pro. SP3 & Win7 64bit
    Laufwerke:
    LG Electronics GSA-H66N DVD-Brenner
    Sonstiges:
    Hauppauge Nexus DVB-S

    Standard

    Evtl. ist ein RAM-Modul defekt!
    Hast du auch den Fehler wenn du nur ein Modul einsteckst?!
    Und schau doch bitte mal in's BIOS wie dein RAM dort erkannt wird?! (DDR2-XXX)
    Evtl. musst du dort was manuell einstellen.
    Wenn du mal in'S Windows kommst nutz mal dann Everest um einige Screenshots zu machen! (Sensoren, Chipsatz und Overclock)

  8. Probleme bei neue Riegel #7
    Mitglied
    Threadstarter
    Avatar von Sir piLLepaLLe

    Mein System
    Sir piLLepaLLe's Computer Details
    CPU:
    Intel Core i-5 2500K
    Mainboard:
    GIGABYTE Z68X-UD3H-B3
    Arbeitsspeicher:
    4x4048 Corsiar Vengeance 9.0-9-9-24
    Festplatte:
    60GB SSD Mushkin & 1TB Seagate & 640GB WD
    Grafikkarte:
    Zotac GTX275AMP!
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium Fatal1ty Professional Series
    Monitor:
    24" BenQ XL2410T & 42" LCD Sony Bravia FULL HD
    Gehäuse:
    Entenc Nince Hundred
    Netzteil:
    Tagan Model TG600-U25
    Betriebssystem:
    Win 7 Utimate x64

    Standard

    Ja wenn ja ein Modul schrott ist dann drive ich mal morgen zum laden und die sollen mir mal neue Riegel geben ^^ ...

    habe gedacht heute kann ich mit 4GB CrySis zocken ne wird wohl nichts -.-*

    also wenn ich die Riegel allein rein stecke laufen sie nicht ^^...

    ich hatte sie auf nen anderes System drauf da liefen sie aber im Single Modus...

    ach und wenn ich die Riegel alleine auf mein System packe kömme ich höchsten ins Bios, und da steht 5 - 5 - 5 - 15 1t timing .. SLI Mermory Disable

    und bei meinen richtigen die laufen steht 5 - 5 - 5 - 15 2T Timings

  9. Probleme bei neue Riegel #8
    PC Schrauber Avatar von POINTman

    Mein System
    POINTman's Computer Details
    CPU:
    AMD Phenom II X6 - 1075T @ Thermalright Archon
    Mainboard:
    Gigabyte 790FXTA-UD5
    Arbeitsspeicher:
    4x 4096MB Kingston HyperX Predator DDR3/1866/CL9
    Festplatte:
    1x Kingston HyperX 3K 240 GB, 1x WD Scorpio Black (1TB)
    Grafikkarte:
    MSI R6950 Twin Frozr III @ HD6970
    Soundkarte:
    Creative X-Fi Titanium
    Monitor:
    LG IPS277, LG Flatron E2360V
    Gehäuse:
    Nanoxia Deep Silence 1
    Netzteil:
    Cooler Master Silent Pro Gold
    3D Mark 2005:
    -
    Betriebssystem:
    Windows 7 64bit
    Laufwerke:
    LG GH22NS30
    Sonstiges:
    D-Link DWA547 WLan-Karte

    Standard

    Sersn,

    da haut wohl etwas mit den Timings nicht so ganz hin. Die Riegel sollten alle mit den gleichen Timings laufen

    MfG - Frank


Probleme bei neue Riegel

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

cl4d oder cl4s

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.