Probleme mit twinmos pc3200 Speicher

Diskutiere Probleme mit twinmos pc3200 Speicher im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Öhm sind die Rams mit Heatspreader oder kannst du die Ram Chips welche auf den Riegeln verbaut sind sehen ? Wenn ja was steht auf ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 24 von 29
 
  1. Probleme mit twinmos pc3200 Speicher #17
    CmO
    CmO ist offline
    Foren-Guru Avatar von CmO

    Mein System
    CmO's Computer Details
    CPU:
    Core 2 Duo E8500 @ 7,5 x 533 @ Scythe Ninja Mini
    Mainboard:
    DFI LANparty JR P45-T2RS
    Arbeitsspeicher:
    OCZ Reaper HPC Edition, 2 x 2GB PC2-8500U
    Festplatte:
    4 x Seagate 500GB @ Raid5, 2 x WD Raptor 73,4GB @ Raid0
    Grafikkarte:
    PowerColor Radeon HD 4870 PCS+, 512MB GDDR5
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy 2 ZS
    Monitor:
    Samsung SyncMaster 2232BW -- > 22"
    Gehäuse:
    Lian Li PC-V350B
    Netzteil:
    X-Spice Croon 650W
    Betriebssystem:
    Vista 64 Bit SP1
    Laufwerke:
    NEC 4571A

    Standard

    Öhm sind die Rams mit Heatspreader oder kannst du die Ram Chips welche auf den Riegeln verbaut sind sehen ?
    Wenn ja was steht auf den Chips ?

    War das net mal so, dass die oldschool Winbond Rams hohe Latenzen nicht mochten ?
    Also ist nur ne Vermutung, schau einfach mal auf die Chips wenn du sie denn sehen kannst.


    MFG

  2. Standard

    Hallo master.erny,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Probleme mit twinmos pc3200 Speicher #18
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Auch ne gute Das waren doch die BH-5er aus genau den von mir oben genannten Gründen - oder?!? Wennses sind, könntense sogar 2-2-2-5 @2,8V gehen

  4. Probleme mit twinmos pc3200 Speicher #19
    Forum Stammgast Avatar von Matusch

    Mein System
    Matusch's Computer Details
    CPU:
    A64 X2 4400+ Toledo@H²O
    Mainboard:
    Asus A8N Sli
    Arbeitsspeicher:
    2048 MB MDT
    Festplatte:
    250 GB Hitachi S-ATA II
    Grafikkarte:
    Leadtek 7800GT
    Monitor:
    17´TFT Iiyama
    Gehäuse:
    Avance B031
    Netzteil:
    Tagan easycon 430W
    3D Mark 2005:
    7519
    Betriebssystem:
    XP
    Laufwerke:
    LG 4163b

    Standard

    Als kleiner Tip.....steht Winbond drauf, könnten BH-5er sein. Steht nur Twinmos drauf, ist auch nur TWINMOS Schrott drin .

  5. Probleme mit twinmos pc3200 Speicher #20
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von master.erny

    Mein System
    master.erny's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Venive
    Mainboard:
    Asrock 939 Dual SATA 2
    Arbeitsspeicher:
    Twinmos DDR400 2x 512MB
    Festplatte:
    1x 250GB SATA2 Samsung, 1x 120GB 1x 20GB beides Maxtor
    Grafikkarte:
    X850Xt-PE 256MB
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 4
    Monitor:
    Benq T903
    Gehäuse:
    CS-601
    Netzteil:
    Tagan TG480-U01 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP Prof. Serv.2
    Laufwerke:
    LG GSA-412B

    Standard

    Zitat Zitat von CmO
    Öhm sind die Rdams mit Heatspreader oder kannst du die Ram Chips welche auf den Riegeln verbaut sind sehen ?
    Wenn ja was steht auf den Chips ?

    War das net mal so, dass die oldschool Winbond Rams hohe Latenzen nicht mochten ?
    Also ist nur ne Vermutung, schau einfach mal auf die Chips wenn du sie denn sehen kannst.


    MFG
    auf den chips steht TwinMOS 0449D
    TMD 7608f8e50i

  6. Probleme mit twinmos pc3200 Speicher #21
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von master.erny

    Mein System
    master.erny's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Venive
    Mainboard:
    Asrock 939 Dual SATA 2
    Arbeitsspeicher:
    Twinmos DDR400 2x 512MB
    Festplatte:
    1x 250GB SATA2 Samsung, 1x 120GB 1x 20GB beides Maxtor
    Grafikkarte:
    X850Xt-PE 256MB
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 4
    Monitor:
    Benq T903
    Gehäuse:
    CS-601
    Netzteil:
    Tagan TG480-U01 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP Prof. Serv.2
    Laufwerke:
    LG GSA-412B

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    ... so ähnlich: Hatte das Ergebnis fast schon erwartet Die RAMs brauchen also 1 oder 2 extra Cycles (3+3=6; 6+2=8 und 4+4=8; 8+0=8)... Evtl. lüppt auch x-4-4-9 oder 10 oder x-3-3-7.
    --> Probier mal 3-3-3-8! Und gib bei Fehlern mal 2,7 oder 2,8V druff.
    Bei 3-3-3-8 und 2,8V hatte ich keine fehler bei memtest, auch schien windoof stabil zu laufen.
    Als ich dann probiert habe 3dmark06 durch laufen zu lassen ist der rechner beim letzten grafiktest abgestürzt.

  7. Probleme mit twinmos pc3200 Speicher #22
    Volles Mitglied Avatar von DvBs

    Mein System
    DvBs's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4200+ @2750 MHz Windsor F2
    Mainboard:
    Gigabyte GA-M56S-S3
    Arbeitsspeicher:
    4 GB Exceleram PC2-8000
    Festplatte:
    Samsung 250 GB SATA-II
    Grafikkarte:
    eVGA 8800 GTS@621/1458/800 A2 112 SP
    Soundkarte:
    onBoard
    Monitor:
    Viewsonic VP171s
    Gehäuse:
    Gigabyte 3D Mars
    Netzteil:
    Sharkoon Silentstorm 500W
    3D Mark 2005:
    14832
    Betriebssystem:
    Windows XP Pro
    Laufwerke:
    DVD und DVD-RW

    Idee

    Was steht denn im SPD drin?

    Mit den Werten müssen die dann sauber laufen.

    Wenn nicht, sind die RAM's hin oder die CPU, weil da ja der Speichercontroller drauf ist.

    Also lies mal die SPD-Daten mit CPU-Z und stell die richtigen Werte ein.

    Ich hatte diese Twinmos vorher auch und die liefen mit CL 2,5-3-3-8 bis 215 MHz.

  8. Probleme mit twinmos pc3200 Speicher #23
    Newbie
    Threadstarter
    Avatar von master.erny

    Mein System
    master.erny's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon 64 3200+ Venive
    Mainboard:
    Asrock 939 Dual SATA 2
    Arbeitsspeicher:
    Twinmos DDR400 2x 512MB
    Festplatte:
    1x 250GB SATA2 Samsung, 1x 120GB 1x 20GB beides Maxtor
    Grafikkarte:
    X850Xt-PE 256MB
    Soundkarte:
    Soundblaster Audigy 4
    Monitor:
    Benq T903
    Gehäuse:
    CS-601
    Netzteil:
    Tagan TG480-U01 480W
    Betriebssystem:
    Windoof XP Prof. Serv.2
    Laufwerke:
    LG GSA-412B

    Standard

    SPD laut CPU-Z CL 2,5-3-3-8 200Mhz
    Wenn ich die werte eingebe läuft memtest fehler frei durch aber windoof stürzt ab.

  9. Probleme mit twinmos pc3200 Speicher #24
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Lad Dir mal den Microsoft-RAM-Test runter http://oca.microsoft.com/de/mtinst.exe - der hat bei mir schon so manchen Memtest-stabilen Rechner "entlarvt" Die .exe macht Dir ne DOS-Boot-Diskette mit dem Test druff. Musste aber meist mind. so rund fünfmal durchlaufen lassen...


Probleme mit twinmos pc3200 Speicher

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.