Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen

Diskutiere Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, ich will meinen 2. Dual Channel Kit in meinen Rechner einbauen. Wenn alles auf Auto steht funktioniert gar nicht mehr. Der Rechner startet nicht ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 11
 
  1. Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen

    Hi,

    ich will meinen 2. Dual Channel Kit in meinen Rechner einbauen. Wenn alles auf Auto steht funktioniert gar nicht mehr. Der Rechner startet nicht oder bleibt kurz nach dem POST stehen. Alle RAM-Riegel sind die gleichen.
    Da wollte ich den RAM nun selber einstellen. Da wollte ich fragen ob mir jemanden helfen kann?

    Ich habe ein Asus A8N-SLI Premium mit der BIOS Version 1009.
    Mein RAM ist ein GEIL 2x512MB 2,5-4-4-8 PC3200 400Mhz Dual Channel Kit.

    Die BIOS-Einstellungen sind:
    - DRAM Over 4G Remapping
    - Max Memclock (Mhz)
    - CAS# latency (Tcl)
    - RAS# to CAS# delay (Trcd)
    - Min RAS# active time (Tras)
    - Row precharge Time (Trp)
    - Row Cycle Time (Trc)
    - Row Refresh Cycle Time (Trfc)
    - Write Recovery Time (Twr)
    - Read-to-Write Delay (Trwt)
    - 1T/2T Memory Timing
    - S/W DRAM over 4G Remapping ?
    - H/W DRAM over 4G Remapping ?

    Die Einstellung sollten normal sein, keine Übertaktung oder so. Wäre echt nett wenn mir jemand helfen könnte.

    In meinem Bios wird die Taktung etwas anders angezeigt, unzwar 2,5-8-4-4. Was soll ich darunter verstehen?

    MfG,
    h725

  2. Standard

    Hallo h725,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen #2
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    stell es falls nötig manuell auf 400 mhz , die reihenfolge im bios ist anders als die angabe auf der packung

    mein infineon rennt auf dem board mit 480mhz 3-8-3-3 und 2T ^^

  4. Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok gut, 400Mhz, aber was ist mit den anderen EInstellungen?
    Ich habe davon keine Ahnung, kann mir einer sagen was ich da einstellen muss?

    Die Optionen die da stehen sind aus dem BIOS übernommen worden, also dürften das alles sein, ausser die RAM-Spannung, die ich schon eingestellt habe.

  5. Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen #4
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Kann mir einer irgendwie ein paar zahlen nennen die ich im BIOS einstellen muss, damit der RAM optimal läuft?

  6. Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen #5
    Mitglied Avatar von frostie1000

    Mein System
    frostie1000's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon X2 4200+ @2400MHz /Xigmatek S1283
    Mainboard:
    Asus A8N SLI-Premium
    Arbeitsspeicher:
    Kingsten HyperX 2048MB 2-3-2-6 1T bei 440MHz
    Festplatte:
    2x250gb Samsung SpinPointSP2504C SATA II RAID 0
    Grafikkarte:
    ATI Radeon x1950XTX /Accelero S1 +130mm Lüfter
    Soundkarte:
    Creative Sound Blaster Audigy SE
    Monitor:
    SAMSUNG SyncMaster 226BW
    Gehäuse:
    Aspire X-Cruise schwarz
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500W
    Betriebssystem:
    Windows XP SP2

    Standard

    Nicht böse gemeint aber probiers einfach mal mit googlen.So hab ich das auch gemacht.Du suchst einfach danach was "2,5-4-4-8" zu bedeuten hat.Ein kleiner rat das sind die Timings des Rams.

  7. Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen #6
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Gut, also:

    die erste Zahl ist für "CAS",
    die zweite Zahl ist für "Ras to Cas delay",
    die dritte Zahl ist für "Ras Precharge",
    die vierte Zahl ist für "Tras".

    Bis dahin habe ich 5 Sachen die ich einstellen kann:

    - CAS# latency (Tcl) = 2,5 (wenn das nicht geht auf 3)
    - RAS# to CAS# delay (Trcd) (ist 4 oder 8, mein BIOS zeigt das anders an)
    - Min RAS# active time (Tras) (ist 4 oder 8, mein BIOS zeigt das anders an)
    - Max Memclock (Mhz) (erstmal 333Mhz, wenn es stabil läuft auf 400Mhz erhöhen)
    - 1T/2T Memory Timing (Beim A8N-Sli Premium muss das auf 2T gestellt werden)

    Bis hier erstmal schön und gut, aber wie berechne ich die anderen Sachen? Dazu finde ich nichts im Internet. Vielleicht hat ja jemand mehr Ahnung davon, als ich jetzt.
    Ich bin für alles offen!

  8. Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen #7
    Hardware - Kenner Avatar von ANBU_ELWOOD_HUANG

    Mein System
    ANBU_ELWOOD_HUANG's Computer Details
    CPU:
    Intel Pentium Dualcore 5200 @ 12,5x256mhz = 3,2Ghz
    Mainboard:
    Gigabyte EP45 DS3P
    Arbeitsspeicher:
    2x1024mb DDR2 Aeneon by Quimoda ehemals Infineon @800mhz
    Festplatte:
    160/320/500 [Gb] [Hitachi Deskstar]
    Grafikkarte:
    Sparkle 9800GT Passiv avéc 120mm Coolermaster Lüfter ^^
    Soundkarte:
    Onboard intel HD blaa
    Monitor:
    PHILIPS 109 s4 19" crt
    Gehäuse:
    Coolermaster cavalier
    Netzteil:
    Tagan 600W
    3D Mark 2005:
    KA
    Betriebssystem:
    Microsoft Windows XP home 32-bit SP3
    Laufwerke:
    NEC COMBO

    Standard

    Der andere kram ist ziemlich zu vernachlässigen, stell ihn hoch genug ein (>8) damit sollte es laufen.

  9. Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen #8
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Ok, ich werde es morgen gleich ausprobieren.

    Habe noch festgestellt, wenn ich bei den Einstellungen von Auto auf Manuell stellen, etwas ändere und dann wieder auf Auto gehe, dass das BIOS sofort wieder die Einstellungen nimmt die es haben will.
    Also kann ich da ruhig die Einstellungen nehmen die das BIOS anbietet.


Ram bei einem Asus A8N-Sli-Premium richtig einstellen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

a8n sli premium trc

a8n sli premium einstellen

arbeitsspeicher timings einstellen a8n

a8n sli 4 riegel dual channel

an8 speicher einstellungen

asus a8n-sli speicher einstellen

a8n sli ram einstellen

asus a8n sli optimale bios einstellungen intel

a8n sli premium einstellungen ram

a8n-sli optimale bios einstellung

a8n-sli bios einstellung

asus a8n-sli premium arbeitsspeicher

pollin elektronik

ram trc bei asus einstellen

asus a8n sli premium speicher einstellen

s/w dram over 4g remapping

asus a8n-sli premium bios einstellen ram

bios einstellungen a8n-sli

a8n-sli premium 4 riegel

Wo kann ich bei asus den ram timing usw einstellen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.