Ram zählt langsam hoch

Diskutiere Ram zählt langsam hoch im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hallo zuasmmen, kann mir eventuell einer helfen ? ich habe bei meinem Server ein Problem. das ist eine alte HP Workstation mit CAD-Grafikkarte. Das System ...



 
  1. Ram zählt langsam hoch #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Ram zählt langsam hoch

    Hallo zuasmmen,

    kann mir eventuell einer helfen ?

    ich habe bei meinem Server ein Problem. das ist eine alte HP Workstation mit CAD-Grafikkarte. Das System hängt sich seit neuestem bei Dark Age of Camelot auf. soweit so gut. seit dem letzten Mal jedoch, zählt der RAM sehr langsam hoch.
    1GB und dafür brauch er ca 1 minute.

    ist ein PC800 RDRAM mit 4x256 Modulen.

    Kann mir einer sagen was das zu bedeuten hat ? Ram Gegentausch hat auch nichts gebracht.



    danke
    gruß
    Gil

  2. Standard

    Hallo Gilgaladh,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ram zählt langsam hoch #2
    Computer Doktor Avatar von LoneWolf

    Mein System
    LoneWolf's Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon64 X2 4850e
    Mainboard:
    MSI K9A2GM-F V3
    Arbeitsspeicher:
    2x 1024MB DDR2-800 Qimonda/Infineon
    Festplatte:
    500GB WesternDigital WD5000AAKS
    Grafikkarte:
    Nvidia Quadro NVS 285
    Soundkarte:
    Realtek ALC888 (OnBoard)
    Monitor:
    iiyama ProLite E2710HDSD 27"Zoll & Acer AL2216W 22"TFT
    Gehäuse:
    Antec P180 mini
    Netzteil:
    Super Flower SF400P-12
    Betriebssystem:
    WinXP+SP2 (32bit)
    Laufwerke:
    LG GSA-4163B (DVD-Brenner) Pioneer DVD-106 (DVD-ROM)
    Sonstiges:
    Digittrade DVB-T USB-Stick

    Standard

    Schon mal im Bios geschaut ob "Quick Boot" (könnte auch "Quick Power On Self Test" oder anders heißen) auf "Enabled" steht.

    PS: Willkommen im Teccentral-Forum

  4. Ram zählt langsam hoch #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    das ist alles aktiviert. ich habe ja auch nichts verändert. alles ist wie vorher auch.

  5. Ram zählt langsam hoch #4
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    hi

    also wenn "Quick Power On Self Test" schon enabled ist, würde ich es mal mit einem cmos-clear probieren
    du kannst deinen speicher auch mal mit memtest checken, wie das geht steht hier klick
    hast du auch mit anderen games oder programmen probs? die spannungen von deinem
    netzteil würde ich aml checken, also die 3,3/5/12 volt, die kannst du mit everest klick
    unter "computer > sensoren" auslesen

  6. Ram zählt langsam hoch #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    memtest habe ich gemacht und nach 30min war immernoch kein fehler festzustellen.
    der fehler bezieht sich nicht aufs spiel - das läuft ! er bootet aber so ewig am anfang. das ist net normal ....


Ram zählt langsam hoch

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.