RDRAM PC-800

Diskutiere RDRAM PC-800 im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Ihr könnt hier abstimmen und eure Erfahrungen in Worten niederschreiben, was den Interessenten dieser Module sicherlich unterstützt....



Umfrageergebnis anzeigen: No question avaiable to import.

Teilnehmer
3. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich würde jederzeit wieder Samsung kaufen

    3 100,00%
  • Ich bin sehr zufrieden und kann diesen nur empfehlen

    0 0%
  • Naja, ich denke es gibt vielleicht was besseres

    0 0%
  • Ich hätte mir lieber anderen Speicher kaufen sollen

    0 0%
 
  1. RDRAM PC-800 #1
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Ihr könnt hier abstimmen und eure Erfahrungen in Worten niederschreiben, was den Interessenten dieser Module sicherlich unterstützt.

  2. Standard

    Hallo Zidane,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RDRAM PC-800 #2
    Newbie Standardavatar

    Standard

    Habe zwei 256 MB Samsung PC800 Module in meinem Rechner und diese
    laufen einwandfrei auf 533 Mhz. :bj

  4. RDRAM PC-800 #3

    Standard

    hab auch zwei 256MB RD-Ram PC-800 Module drin, die laufen auch einwandfrei, aber nur auf 400 Mhz.

  5. RDRAM PC-800 #4
    Newbie Standardavatar

    Standard Bluescreen Meldung

    Hallo,
    ich habe Problemmit mit Bluescreen fehlermeldung.
    Brauche Ihre hilfe.
    Pc fährt runter und ich bekomme Bluescreen mit dem fehlermeldung:
    ***STOP: 0x0000008E (0xC0000005, 0x04E1C569, 0xBACC7BCO, 0x00000000)
    Kann mir jemanden helfen bei dem Problem.
    Hat was mit Arbeitspeicher oder Grafikkarte?

    Fujitsu - Simens celsius600 Computer mit Pentium III - 933 MHz, 512 MB RAM,
    XP Prof. mit SP 2, kein Norton Antivirus program.
    Vom kurzem am 22.03 habe ich instaliert Antivir Personal Clasic Edition.

    Nach dem sind die Probleme aufgetretten.



    Danke


    System Daten:
    Motherboard:
    CPU Typ Intel Pentium IIIE, 933 MHz (7 x 133)
    Motherboard Name Intel Corporation OR840
    Motherboard Chipsatz Intel Carmel i840
    Arbeitsspeicher 512 MB (PC600 ECC RDRAM von Samsung)
    BIOS Typ AMI (05/24/00)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)
    Anzeige:
    Grafikkarte NVIDIA GeForce4 Ti 4200 (64 MB)
    3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce4 Ti 4200
    Monitor IBM 9513 T55A TFT [15" LCD] (55-G2706)

    Multimedia:
    Soundkarte Intel 82801AA I/O Controller Hub - AC'97 Audio Adapter [B-1]


    Datenträger:
    IDE Controller Intel(r) 82801AA Bus-Master-IDE-Controller
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Floppy-Laufwerk MATSHITA LS-120 VER5 00
    Festplatte ST340823A (40 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/100)
    Festplatte Generic STORAGE DEVICE USB Device (243 MB, USB)
    Optisches Laufwerk E-IDE CD -956E/AKV (56x CD-ROM)
    Optisches Laufwerk TOSHIBA DVD-ROM SD-R5002 (DVD:2x/1x/12x, CD:16x/10x/40x DVD-RW)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

  6. RDRAM PC-800 #5
    Hardware Vernichter Avatar von Jeck-G

    Mein System
    Jeck-G's Computer Details
    CPU:
    Athlon64 X2 5000+ Black, TR XP90C
    Mainboard:
    Gigabyte GA-MA790FX-DS5 (AMD 790FX)
    Arbeitsspeicher:
    4GB OCZ DDR2-1066 (OCZ2P10664GK) @3,25GB
    Festplatte:
    VelociRaptor 300GB, Hitachi T7K250 250GB + T7K500 500GB SATA
    Grafikkarte:
    Sapphire HD4870 512
    Soundkarte:
    X(treme)-Fi(delity) ESI Maya44
    Monitor:
    Viewsonic VX924
    Gehäuse:
    Chieftec LCX-01SL Mesh
    Netzteil:
    Enermax Liberty 500
    3D Mark 2005:
    ?
    Betriebssystem:
    Windows NT5.1 SP3
    Laufwerke:
    LG GSA-4167B, Toshiba SDM-1612
    Sonstiges:
    TechnoTrend S-1500 (DVB-S)

    Standard

    Gehört hier nicht wirklich hin, ist eine Umfrage...

    Hier der richtige Tread: http://www.teccentral.de/forum/showthread.php?t=51317


RDRAM PC-800

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.