Registered ECC???

Diskutiere Registered ECC??? im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Öhm...danke, aber ich meinte ob es möglich sein kann das mein Proz schneller als der A64 3000+ Venice ist?...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 17 bis 21 von 21
 
  1. Registered ECC??? #17
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Öhm...danke, aber ich meinte ob es möglich sein kann das mein Proz schneller als der A64 3000+ Venice ist?

  2. Standard

    Hallo Adonay,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Registered ECC??? #18
    CO² Schleuder Avatar von boidsen

    Mein System
    boidsen's Computer Details
    CPU:
    Brain 1.0, Multi-Core, multi-HT-fähig
    Mainboard:
    Knochengerüst mit allen erforderlichen Anbaumöglichkeiten
    Arbeitsspeicher:
    ca. 5 PB, Kurzzeitgedächtnis
    Festplatte:
    ca. 500 PB, Langzeitgedächtnis
    Grafikkarte:
    Sehzentrum, Dual Head, voll 3D-fähig, OpenReality-kompatibel
    Soundkarte:
    Hörzentrum, Rundum-Surroundsound
    Monitor:
    zwei Augen, brillenlos
    Gehäuse:
    vollbewegliches Bio-Case aus Haut, Muskeln, Sehnen, Fett, Bindegewebe - Mod: Bierbauch
    Netzteil:
    Zweikammerherz mit zwei Vorstufen
    3D Mark 2005:
    ???
    Betriebssystem:
    God 1.0, catholic Edition, modded by my own (siehe CPU!)
    Laufwerke:
    Zwei elektro-biochemo-mechanische Laufwerke zum Gehen/Rennen/Klettern/Schwimmen

    Standard

    Evtl. bei Anwendungen, die rein von der Core-Geschwindigkeit abhängen... Aber sobald, der L2-Cache gefordert wird oder gar auch noch das gesamte übrige Sys, wird der Venice Dein Sys um Längen schlagen...

  4. Registered ECC??? #19
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    also meine antwort bezog sich eher zum thema ocen und diesen post
    naja ist ja nix passiert.. ;)
    Zitat Zitat von Adonay
    Also ein P4 3Ghz Northwood sollte doch wohl 10% abkönnen ohne einzubrechen oder bin ich schief gewickelt? Ich kenne welche die gehen bis 3,6!!!

  5. Registered ECC??? #20
    PC Schrauber
    Threadstarter
    Avatar von Adonay

    Mein System
    Adonay's Computer Details
    CPU:
    i7-4770K @stock
    Mainboard:
    AsRock Z87 Extreme 4
    Arbeitsspeicher:
    2x 8GB Crucial Ballistix Sport 9-9-9-24
    Festplatte:
    2x Samsung Evo 500GB
    Grafikkarte:
    Zotac GTX780 Amp! Edition
    Soundkarte:
    Realtek Alc1150
    Monitor:
    LG 24EB23PY-B / Hanns G HL195
    Gehäuse:
    Corsair Carbide 540 Air
    Netzteil:
    bequiet Dark Power Pro 650W
    Betriebssystem:
    Windows 8.1 x64

    Standard

    Zitat Zitat von boidsen
    Er hat dann noch weiter gebencht und gemerkt, dass sein Intel schon ab 2,9GHz massiv einbricht!
    Das scheints wohl gewesen zu sein, denn mein neues Sys mit dem alten Speicher kann ich ohne einbrüche um 10% ocen!

    Zitat Zitat von boidsen
    Aber sobald, der L2-Cache gefordert wird oder gar auch noch das gesamte übrige Sys, wird der Venice Dein Sys um Längen schlagen...
    Wie wahr, wie wahr!

  6. Registered ECC??? #21
    Zidane
    Besucher Standardavatar

    Standard

    Hi..

    @boidsen,

    Daran liegt aber nicht, der P4 miz z.b 3,2 GHz ist nunmal was wie Pro/MHz Leistung angeht langsamer, als ein z.b A64er Venice mit z.b 2Ghz. Das hat aber mit dem L2 Cache gar nichts zu tun, die Probleme liegen in den längeren Pipelines des P4, die bei dem A64er kürzer sind, und so die Befehle schneller verarbeiten kann.
    Um es mal einfach auszudrücken. Aber um näher ins Detail zu gehen, muß man sich mit der Netburst Technologie selbst befassen.

    Und nun kommt HT ins Spiel, was aber nur dazu diente die Schwäche des P4 damit auszugleichen, wird damit realisiert das bestimmte Teile im P4 doppelt vorhanden sind, dennoch ist es kein echter Dual-Core der die Arbeit natührlich schneller bewältigen kann, als eine HT-CPU.

    Durch HT, kann diese CPU dann in den Anwendungen punkten, wo dem Venice die 2 logische CPU fehlt, und damit dann die Aufgaben schneller bewältigen.

    --------------------------------------------------------------------------

    Was die Speicher angeht, unterstützt wie schon erwähnt das besagte Board nur ECC ! , oder (unbuffered) Rams. Im Serverbereich finden meist registered/ECC Speicher ihren Weg dahin diese laufen nicht auf dem Board. Die haben auf der Platine meist noch einen extra Chip drauf.

    --------------------------------------------------------------------------

    Nun zum ocen, es gibt 3Ghz NW je nachdem wie sie auf dem Wafer gelegen haben, auch ihre 4Ghz schaffen mit dementsprechender Kühlung natührlich.

    Habe als System, noch ebenfalls das IC-7G, einen P4 2,4C @ 3,2 Ghz stabil laufen, und eben 2x1GB Speicher.

    Die V-Core der CPU sollte man nicht höher einstellen, als +0,1V. Erstmal versuchen den FSB in kleinen Schritten zu erhöhen und dann mit Prime gegenzutesten.

    Wenn man kein OC, Speicher hat sollte man die Speicherteiler benutzen. Z.b den 5:4 Teiler, so würde bei einem FSB von 250Mhz, der Ram noch mit 200Mhz laufen.

    Teiler für PCI/AGP sollte man fixen, und die Optionen bei PAT -> bei auto belassen, oder nur dann die Parameter einstellen, wenn man weiß was man einstellen muß, ist aber nur bei LL-RAMs sinnvoll. Die Timings oben beläßt man erstmal auf SPD, bzw. manuell ein.

    Den Speicher kann man mit Memtest, Prime im Blend-Modus, oder am besten Goldmemory checken.

    Den was nützt ein System, wenn es nicht stabil läuft.


Registered ECC???

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.