Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem##

Diskutiere Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem## im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi, hab heute ein 2x512MB kit diese rams bekommen. die latenzen sollten bei 2.2.2.5 1T liegen, sofern sie im DDR500 modus laufen. nun mein prob: ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 21
 
  1. Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem## #1
    Newbie Standardavatar

    Standard Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem##

    Hi,
    hab heute ein 2x512MB kit diese rams bekommen. die latenzen sollten bei 2.2.2.5 1T liegen, sofern sie im DDR500 modus laufen. nun mein prob:
    mein board (DFI Lanparty nF4 Ultra-D) unterstütz ja nur ddr400. als ich den ram eingebaut hatte und ihn als ddr400 laufen lies (2.2.2.5 1T) gab es im memtest keine fehler. nun hab ich wie vom ramhersteller TeamGroup die volt des ram auf 3.3V angehoben und ihn mit einem FSB vom 250Mhz als ddr500 laufen lassen. jetzt bekomme ich im metest aber recht viele fehler. woran liegt das? der ram sollte ddr500 mit diesen low latency können. liegt es am board? oder macht der prozzi die 250Mhz FSb net mit? is übrigens ein AMD X2 3800+. die spannung beim prozzi hab ich auf standard gelassen und halt den fsb auf 250 geschraubt, der prozzi und der ram löaufen also 1:1.
    aber selbst wenn ich nun den FSB wieder auf standard 200Mhz also ddr400 runterstelle und den ram wieder mit 2.6V laufen laase, bekomm ich im metest immernoch fehler! woran kann das leigen? hab ich die speicherbänke zerschossen? oder den ram? wobei der das ja als standardtakt vertragen sollte! oder löeigt es am prozzi?? is echt wichitg, vielen dank schonma für die hilfe!!

    greez by grilly123

    //edit
    slebst bei voltveränderung des rams von 2.8 bis 3.6v hat es keinen unterschied gebracht, die fehler treten nach wie vor auf, als ddr400 und ddr500

  2. Standard

    Hallo grilly123,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem## #2
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Mach erstmal einen CMOS-Clear... und guck ob die Riegel dann wieder fehlerfrei laufen.

  4. Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem## #3
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Mach erstmal einen CMOS-Clear... und guck ob die Riegel dann wieder fehlerfrei laufen.
    danke erstma für die antwort..... was kann man noch machen? mit clear, meinst du mit batterie raus oder nicht? an was kann es noch liegen? bin grad an nem anderen pc und sammle möglcihkeiten, die ich morgen durchprobiren will...also sag einfach alles was dir einfällt, was evtl. kaputt is oder was ich machen kann, oder schließ irgendwas aus....vielen vielen dank, schonma!!!!

    greez!

  5. Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem## #4
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Das Board hat einen CMOS-Clear-Jumper, den musst du für 20-30 Sekunden bei ausgeschaltetem Rechner umstecken, dann wieder zurück und den Rechner einschalten. Steht genau erklärt im Handbuch vom Mainboard...

    Möglichkeiten aus meiner Sicht: Bios spinnt (daher CMOS-Clear), oder die Riegel sind zerschossen...

  6. Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem## #5
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    Zitat Zitat von sophisticated
    Das Board hat einen CMOS-Clear-Jumper, den musst du für 20-30 Sekunden bei ausgeschaltetem Rechner umstecken, dann wieder zurück und den Rechner einschalten. Steht genau erklärt im Handbuch vom Mainboard...

    Möglichkeiten aus meiner Sicht: Bios spinnt (daher CMOS-Clear), oder die Riegel sind zerschossen...
    die riegel? das sind ddr500 riegel, die müssen doch ihren standardtakt aushalten? oder etwa net?? kann es an den speicherbänken liegen? hab se jetzt im gelben..... falls diese kaputt sein sollten, sind dann die orangen glei mit im ***** oder dann nur die gelbe??

    danke

  7. Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem## #6
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Die Bänke sind nicht defekt...kannst die orangenen aber trotzdem mal testen.

    Ihren Standardtakt sollten sie aushalten aber da du vermutlich einfach nur den HT hochgeprügelt hast, ohne auf den HT-Bus zu achten (bei HT 250 muss der HT-Link in jedem Fall auf 4x, besser gleich 3x reduziert werden), können die Speicher durchaus etwas abbekommen haben.

  8. Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem## #7
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    nein habe den ht takt immer auf 1000Mhz gehalten...also immer standart.....hab im boared einfach auto angewählt, da macht er das doch alleine, oder? also kann ich das ja ausschließen richitg? warum bist du dir so sicher das die bänke net kaputt sein können, danke das du dir soviel zeit nimmst!

    greez!

  9. Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem## #8
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Nein, das macht der nicht automatisch.. Auto bedeutet Standard, also 5x....


    Ich sehe keinen Grund aus dem die Bänke kaputt gehen könnten, das sind nur Kontakte und Leiterbahnen... durch falsche Bios-Einstellungen kann man da nichts beschädigen.


Team Xtreem DDR500 übertakten ##Problem##

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.