Tool zum Vdimm auslesen

Diskutiere Tool zum Vdimm auslesen im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; naja dann lass ich es eben auf 223mhz und 2-4-4-6 ich denk das passt schon danke !...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 14 von 14
 
  1. Tool zum Vdimm auslesen #9
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    naja dann lass ich es eben auf 223mhz und 2-4-4-6 ich denk das passt schon
    danke !

  2. Standard

    Hallo Nickelback,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tool zum Vdimm auslesen #10
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    wie viel vdimm zeigt den der booster an? die anzeige ist nämlich ziemlich genau
    ich hab ihn übrigens in der vierten bank stecken, und er funzt ausgezeichnet
    die 2.85 volt von msi sind ja nen witz.. kannst dich auch über ICQ melden

  4. Tool zum Vdimm auslesen #11
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    hi,

    also ich hab meine geil-Riegel auf 3.4V laufen laut den Booster. Ich hatte sie auchschon auf 4V. Also meine Geil-Riegel machen ne menge mit doch bekomme ich komischerwese nurnoch n schreibdurchsatz von 6.3 und n lese von 2.4 statt letztens 6.7 und 3 und
    ich hab kein plan wieso viel mehr geht grad nichmehr an meinen riegeln deswegen glaub ich will er nicht. Ich hab den in Slot 2 und die Riegel in 3+4

  5. Tool zum Vdimm auslesen #12
    Hardware Vernichter Avatar von Tufix

    Mein System
    Tufix's Computer Details
    CPU:
    X2 3800+ | XP-90 C
    Mainboard:
    DFI nF4 Ultra-D
    Arbeitsspeicher:
    Speedliner 2 GB
    Festplatte:
    Hitachi T7K250 SATA II
    Grafikkarte:
    Sapphire X800 GTO²
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    EIZO FlexScan F77S
    Gehäuse:
    Thermaltake XaserII
    Netzteil:
    Seasonic S12-600
    Betriebssystem:
    WIN-XP Pro

    Standard

    moin

    steck mal deinen speicher in bank 1+2, also die an der cpu-seite
    und den booster in die bank 4.
    und 4 volt würde ich echt bleiben lassen, das ist einafch ZU VIEL !!

  6. Tool zum Vdimm auslesen #13
    Hardware - Kenner Standardavatar

    Standard

    Na heiligsblechle wenn dat man gut geht...

    wieso nimmst du eigendlich nicht die Speicher raus, das tuningdings was deine mofsets zerstören wird da rein und misst die Spannung der 3.3Volt Dimm Leitungen?
    Unter last, also mit Rams wird das Multimeter doch sowieso nicht den wahren Wert anzeigen!

  7. Tool zum Vdimm auslesen #14
    Junior Mitglied
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    ich hatte früher die kombination mit 1+2 und booster in 4 aber damit ging noch weniger !
    aber ich werds nochma testen danke !


Tool zum Vdimm auslesen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

vdimm auslesen

ocz ddr booster spannung messen

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.