Twinmos Twister Serie

Diskutiere Twinmos Twister Serie im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; Hi Community :7 Hier könnt ihr Kaufinteressenten eure Erfahrungen mit den Speichermodulen mitteilen. Bitte begründet eure Meinung !...



Umfrageergebnis anzeigen: Na ? ergattern die Speicher eure Kaufempfehlung ?

Teilnehmer
4. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, sehr guter Speicher, bin begeistert !

    4 100,00%
Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 8 von 9
 
  1. Twinmos Twister Serie #1
    TecCentral - Ehrenmitglied Avatar von Roland von Gilead

    Standard

    Hi Community :7

    Hier könnt ihr Kaufinteressenten eure Erfahrungen mit den Speichermodulen mitteilen. Bitte begründet eure Meinung !

  2. Standard

    Hallo Roland von Gilead,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Twinmos Twister Serie #2
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Also ich habe 2 x 256MB TwinMos Twister PC400 CL2.

    Sind soweit ganz gut, aber seltsam ist, dass ich bei 400MHz nichtmal die Timings auf 2-2-2-5 einstellen kann, wie man das ja von guten OC RAMs kennt. Bei mir laufen sie mit 2-2-3-5. Aber ok, das soll kein Grund sein, die Module schlecht zu reden...

    Im Moment laufen sie bei 414MHz bei besagten Timings und 2,6V (Standard) stabil.

    Bekomme heute meinen 2500+ AQZEA :) Dann geht der Spaß los *gg*

  4. Twinmos Twister Serie #3
    Mitglied Avatar von Typhoon69

    Standard

    Ich habe 2 x 512MB TwinMos Twister PC400 CL2.
    Laufen bei 400MHz, Timings 2-2-3-5 und 2,6V stabil.
    Bei Timings 2-2-2-5 startet der Rechner ( A7N8X Deluxe @Athlon XP 3400+ ) nicht.

    Kann damit leben. :8

  5. Twinmos Twister Serie #4
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ah, gut zu wissen, scheint also normal zu sein...

    Kostet das wohl ein paar % Performance oder is der Wert vernachlässigbar?

  6. Twinmos Twister Serie #5
    Mitglied Avatar von Typhoon69

    Standard

    SDRAM RAS to CAS Delay

    Was passiert? Die benötigte Speicherzellenadresse wird vom Prozessor in 2 Teilen an den Speicher gesandt (Zeilennummer=Row und Spaltennummer=Column). Nun erst kann der Zugriff erfolgen. Zwischen den beiden Teilen der Signale (“Adressmeldung”) wird eine Pause (Delay) eingelegt, damit der Speicher auch den Unterschied feststellen kann. Diese Pause ist standardmässig sehr großzügig bemessen. Deshalb verkürzen wir sie.
    Was bringts? Abhängig von verwendeten Speicherbausteinen ein Geschwindigkeitsplus von bis zu 6%. Läuft der PC dagegen instabil, dann wieder zurücksetzen. Das bemerkt man dann an den allseits beliebten “Allgemeinen Schutzverletzungen”.

    :8 :8 :8

  7. Twinmos Twister Serie #6
    Senior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ah ja, wieder was gelernt :) Schöne Erklärung!

  8. Twinmos Twister Serie #7
    Junior Mitglied Standardavatar

    Standard

    Ich hab 2 mal 400er CL2 Twister und die laufen sehr gut. Hab sie ohne Probs auf 220/440 hochbekommen. Kann die nur empfehlen!

  9. Twinmos Twister Serie #8
    Junior Mitglied Avatar von Antonio-T

    Standard

    Naja ich sage das sind mittel gute Speicher

    Hatte 2 mal 512 Twister cl2 Twinmos ggbf ausgebaut wegen nachrüstung .

    Timings gingen bei mir Standard : 2,5.3.3.8 bis max 2-3-3-5 1,6V mehr runter gingen sie nicht entweder sind die dann syncron gelaufen oder computer ist nicht mehr neugestartet .

    Aber ich muss sagen sie sind normalerweise stabil und haben sein Dienst gut ausgerichtet

    Die Rams waren auf ein Asus P4P800-E Deluxe Mainboard drauf .(Neuester Bios Upgrade)-


Twinmos Twister Serie

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.