völlig verwirrt... Neuen Arbeitsspeicher eingebaut, rechner geht einfach aus

Diskutiere völlig verwirrt... Neuen Arbeitsspeicher eingebaut, rechner geht einfach aus im Arbeitsspeicher (RAM) Forum im Bereich Hardware Forum, PC Komponenten; ahoi hatte mal das gleiche problem mit nem apacer die scheinen nicht allzu kompatibel zu sein. wenn du die möglichkeit hast am besten direkt wieder ...



Thema geschlossen + Neues Thema erstellen
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 9 bis 13 von 13
 
  1. völlig verwirrt... Neuen Arbeitsspeicher eingebaut, rechner geht einfach aus #9
    Volles Mitglied Avatar von Der Klöpserfred

    Mein System
    Der Klöpserfred's Computer Details
    CPU:
    3700+@2500MHz
    Mainboard:
    ASRock Dual SATAII
    Arbeitsspeicher:
    2 GB Corsair
    Festplatte:
    1x 120GB Samsung, 1x 160 GB Seagate, 1x 250 GB Samsung SATAII
    Grafikkarte:
    GF 6800 128 MB
    Soundkarte:
    SB Live
    Monitor:
    Standard 19"
    Gehäuse:
    Chieftech
    Netzteil:
    Tagan 380W

    Standard

    ahoi

    hatte mal das gleiche problem mit nem apacer die scheinen nicht allzu kompatibel zu sein. wenn du die möglichkeit hast am besten direkt wieder umtauschen und ansonsten nen neuen holen am besten nen infineon oder sowas, die sind was das angeht glaub ich ein bißchen verträglicher. ich hab meinen damals einfach in den server eingebaut und mir nen neuen geholt für meinen.

    Gruß

    Der FRed

  2. Standard

    Hallo .:BAUM:.,

    schau Dir mal Diesen Ratgeber. an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. völlig verwirrt... Neuen Arbeitsspeicher eingebaut, rechner geht einfach aus #10
    Volles Mitglied Avatar von P.K.

    Mein System
    P.K.'s Computer Details
    CPU:
    AMD Athlon LE-1640 (Single-Core, 2,6 Ghz)
    Mainboard:
    Biostar A740G M2+
    Arbeitsspeicher:
    2 GB
    Festplatte:
    WD 160 GB
    Grafikkarte:
    Onboard
    Soundkarte:
    Onboard
    Monitor:
    Benq FP567s
    Netzteil:
    Ultron UN-380PFC
    Betriebssystem:
    Windows XP
    Laufwerke:
    Ricoh MP5240A
    Sonstiges:
    TV-Karte: Leadtek Winfast TV 2000 XP Expert

    Standard

    Man sollte beim Arbeitsspeicher aufrüsten darauf achten, dass die Riegel möglichst baugleich sind, dann lassen sich solche Probleme schon von vornherein reduzieren.

  4. völlig verwirrt... Neuen Arbeitsspeicher eingebaut, rechner geht einfach aus #11
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    also mit dem vertauschen der positionen hab ich auch ausprobiert, tut sich nichts.

    Zitat Zitat von Twin_Four
    Wie stehts mit den Timings? Schau da mal im Bios nach!
    Lass mal Memtest laufen, um zu sehen ob es da fehler gibt.
    memtest? sagt mir nicht wirklcih was? wie mach ich das denn?

    EDIT: falls das relevant ist:

    Mainb.: ASROCK K/VT2
    AMD-ATHLON 1,7GHz XP2000+

  5. völlig verwirrt... Neuen Arbeitsspeicher eingebaut, rechner geht einfach aus #12
    Computer - Papst Avatar von BassBoXX

    Standard

    memtest? sagt mir nicht wirklcih was? wie mach ich das denn?
    Besorgst dir das .ISO, rbennst das auf ne CD und bootest davon :)

    Da gibbet des: http://www.memtest86.com/

  6. völlig verwirrt... Neuen Arbeitsspeicher eingebaut, rechner geht einfach aus #13
    Newbie
    Threadstarter
    Standardavatar

    Standard

    danke für die Hilfe !!!

    aber ich hab die Schnautze voll von dem ****** dingen gehabt, war heute im computerladen und hab mir einen 512 MB Riegel pc 400 geholt, jetzt sind meine porbleme gelößt!

    danke und bis dann....


völlig verwirrt... Neuen Arbeitsspeicher eingebaut, rechner geht einfach aus

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf die Seite:

Stichworte


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.