• AMD A10-6700T: effizienter Richland-APU-Ableger für den Sockel FM2 in Kürze am Markt erwartet

    Noch in dieser Woche wird mit dem A10-6700T eine auf Effizienz optimierte AMD-APU der Richland-Generation vom Chipentwickler offiziell in den Handel entlassen werden



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/19628-amd-richland-apu.jpg

    Die 32nm-Richland-APUs sind mittlerweile im Mainstream-Markt Dank des optimierten Sockel FM2 sowie einer breiten Speicherunterstützung gut angekommen. Ein größeres Manko plagen die Kombination der bisher veröffentlichten Varianten aus klassischer Prozessor-Einheit, gepaart mit einem Grafikkern, der nicht zu verachtende Energiehunger und die damit einhergehende vergleichsweisen hohen TDP-Einstufung. Mit einem neuen Richland-Ableger, dem A10-6700T, will AMD nun diesen Mißstand zumindest in Teilen ausgleichen. Die Basis aus technischer Sicht bildet dabei der bereits erhältliche A10-6700 (ohne Zusatz T), wobei im Vergleich zu diesem - wie bei anderen T-Modellen von AMD zuvor - die Taktfrequenz des Quad-Core A10-6700 deutlich reduziert wurde. Von ehemals 3,7 GHz pro Kern wird der A10-6700T nur noch eine Basis-Taktung von 2,5 GHz vorweisen können, um so auf die reduzierte TDP von 45 W (vormals 65 W) zu kommen. Auch der maximale Turbo-Takt wurde von 4,3 GHz auf nur noch 3,5 GHz bei neuen Richland-T-Modell beschränkt. Die integrierte Radeon HD 8670D soll hingegen ohne Einschränkungen bleiben und weiterhin 384 Shadereinheiten mit einer Taktfrequenz von 760 bzw. 844 MHz (Boost) im Stromspar-Ableger arbeiten. Zusätzlich hat AMD dem A10-6700T auch eine Optimierung beim Speichercontroller verpasst, der jetzt wie im Flaggschiff der Baureihe, dem A10-6800K, DDR3-Arbeitsspeicher bis zu einer Taktung von 2133 MHz nativ unterstützen soll.


    Wie techpowerup weiter berichtet, soll der A10-6700T noch in dieser Woche in den Handel gelangen und zu einem Preis von 150 US-Dollar bei den Händlern zu finden sein.

    Dieser Artikel war interessant bzw. lesenswert? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung wie z.B. die Nutzung unseres -Partner-Links oder unseres -Partner-Links . Du hilfst uns damit, weiterhin auf nervige Layer- sowie Popunder-Werbung zu verzichten und auch allgemein immer mehr Werbebanner abzubauen. Vielen Dank.
    Gefällt dir der Artikel

    AMD A10-6700T: effizienter Richland-APU-Ableger für den Sockel FM2 in Kürze am Markt erwartet

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Schenker XMG C703: flaches Edelnotebook für Gamer auf der Gamescom 2013 gezeigtAsus Vivobook X102BA: neues mobiles Arbeitsgerät im Netbook-Standard vorgestellt »
    Ähnliche News zum Artikel

    AMD A10-6700T: effizienter Richland-APU-Ableger für den Sockel FM2 in Kürze am Markt erwartet

    AMD Radeon R9 480X - erste Benchmark-Ergebnisse des Polaris-10-Pixelbeschleunigers aufgetaucht
    Im Netz sind erste Benchmark-Ergebnisse zu AMDs erwarteten Polaris-Grafikbeschleunigern aufgetaucht, die sowohl Polaris 10- als auch... mehr
    AMD Radeon R3 SSD - neue SSD-Serie mit TLC-Speicher und SM2256KX-Controller
    Nachdem Chiphersteller AMD mit der Radeon R7 SSD-Serie erstmals Flash-Speicherlaufwerke unter eigenem Namen vertrieben hat, folgt jetzt... mehr
    AMD Wraith-Cooler jetzt im Retail-Bundle für den FX-8350 sowie den FX-6350 verfügbar
    Der neue, zur im Januar diesen Jahres veranstalteten Consumer Electronics Show (CES) vorgestellte Wraith-Cooler aus dem Hause AMD wurde ist... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - weitere Spezifikationen sowie Details zu Marktstart und Preis geleaked
    Zu den bisherigen Details, die wir zu AMDs kommenden Dual-Chip-Flaggschiff auf Fiji-Basis in Erfahrung bringen konnten, sind jetzt noch... mehr
    AMD Radeon Pro Duo - 16 TFLOPs starke Dual-Fiji-Grafikkarte nun offiziell vorgestellt
    Im Verlauf der gestrigen Nacht hat AMD im Rahmen der in San Francisco stattfindenden Games Developer Conference neben den neuen Produkten... mehr

    AMD A10-6700T: effizienter Richland-APU-Ableger für den Sockel FM2 in Kürze am Markt erwartet

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Um zu beweisen, dass Du kein Bot bist, beantworte bitte folgende Frage: Wie nennt man den letzten Tag des Jahres?


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.