• MSI A88X-G42: erstes Kaveri FM2+ Mainboard von MSI gesichtet

    Mainboardhersteller MSI zeigt ein ATX-Mainboard, welches durch den Sockel FM2+ für die 2014 erwartete AMD-APU-Generation Kaveri gerüstet ist



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20135-msi-a88x-g43.jpg


    Nach dem ASUS A88XM-A sowie A55BM-A/USB3 bringt jetzt auch Mainboard- und Grafikkartenhersteller MSI eine ATX-Platine, die für die kommenden Kaveri-APUs gerüstet sein wird. Das neue MSI A88X-G43 ist aber auch zu den aktuellen "Trinity"- und "Richland"-Modellen, sprich FM2, abwärtskompatibel. Vorteil der MSI-Platine ist der ATX-Standard, welcher bis zu zwei Grafikkarten in PCI-Express-x16-Slots eine Heimat bieten kann, leider entspricht nur einer der Slots dem PCI-Express-3.0-Standard. Zusätzlich weist das neue Board aber noch drei PCI-Express-x1-Slots sowie zwei PCI-Steckplätze auf. Laut benchmark.pl können als Arbeitsspeicher bis zu vier DDR3-2.400 MHz-Speicherriegel je 16 Gigabyte untergebracht werden.

    Neben acht SATA-III-Ports kann das A88X-G42 von MSI insgesamt 14 USB-Ports bieten, wovon vier dem USB 3.0-Standard entsprechen. Die integrierte Grafiklösung der AMD-APUs kann auf dem rückseitigen I/O-Panel mittels einem DVI-, HDMI- sowie VGA-Anschluss bereitgestellt werden, womit das Board auch Unterstützung für Eyefinity sowie Ultra-High-Definition mit einer 4k-Auflösung von maximalen 3.840 x 2.160 Bildpunkten bietet. Neben einem PS/2-Anschluss steht ein Gigabit-LAN-Anschluss sowie die Anschlüsse für den Onboard-Sound bereit.



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20134-msi-a88x-g43a.jpg


    MSI plant noch weitere Mainboard-Modelle für den Sockel FM2+, wovon alle laut Hersteller mit hochwertigen Bauteilen der Military-Class-4-Serie bestückt sein sollen, worunter SFCs, Hi-C-Caps, DrMOS4 und auch Dark-Solid-Caps für eine lange Lebensdauer sowie einer optimalen Stabilität selbst bei höherer Beanspruchung sorgen sollen. Mit dem Overclocking-Feature "OC Genie" sollen sich mühelos hohe Taktraten erzielen lassen, welche dann per Knopfdruck abgefordert werden können.



    https://www.teccentral.de/artikel-attachments/20133-msi-a88x-g43b.jpg


    Ab Oktober soll das neue MSI A88X-G43 zu einem Preis von rund 85 Euro in den Händlerregalen zu finden sein.

    Gefällt dir der Artikel

    MSI A88X-G42: erstes Kaveri FM2+ Mainboard von MSI gesichtet

    ?
    Artikel-Optionen: Kommentieren (0)
    Soziale Netzwerke:
    « Cooler Master Elite 130: elegantes mini-ITX-Gehäuse zeigt sich in zeitlosem DesignSteamOS: Valve stellt eigenes Betriebssystem auf Linux-Basis vor, folgt die erwartete Steambox als Wohnzimmer-PC noch? »
    Ähnliche News zum Artikel

    MSI A88X-G42: erstes Kaveri FM2+ Mainboard von MSI gesichtet

    MSI Nightblade MI2 Mini-Gamer-PC im Test
    Wer auf der Suche nach einem Gaming-Fertig-PC ist, welcher zugleich möglichst wenig Platz einnehmen soll, sollte diesen Kurz-Test lesen,... mehr
    Radeon R9 300-Serie - Liefertermine sowie Preisvorstellungen der Boardpartner Gigabyte, MSI und Sapphire geleaked
    Heute ist der offizielle Startschuss der E3-Messe in Los Angeles gefallen, welche nicht nur neue Spiele-Blogbuster, sondern auch die lange... mehr
    ASRock X99E-ITX/ac: erstes Mini-ITX-Board für Haswell-E
    Bisher war es bei Intels aktueller High-End-Plattform für die Haswell-E-Generation auf Mainboard-Formfaktoren wie ATX oder Micro-ATX zu... mehr
    AMD Godavari ersetzt Kaveri mit 12 neuen Modellen
    Die für ihre recht zuverlässigen Leaks bekannte chinesische Webseite vr-zone.com heizt die Gerüchteküche rund um AMDs Kaveri-Nachfolger... mehr
    Nvidia GM200: erste Bilder des kommenden High-End-Grafikchips gesichtet
    Bislang sind oftmals nur Spekulationen und Gerüchte zu Nvidias kommender High-End-GPU GM200 aufgetaucht. Doch jetzt scheint es langsam... mehr

    MSI A88X-G42: erstes Kaveri FM2+ Mainboard von MSI gesichtet

    – deine Meinung ?
    Kommentar schreiben (auch als Gast möglich)

    z.B. "Gast" oder "Mike"

    Der wievielte Monat ist der Mai? (als Wort)


Guides, Tipps und Mitspieler zu Citadel: Forged with Fire findest du auf Citadel Forum - Forged with Fire.
-
Trete der Nintendo Community bei und besuche das Nintendo Switch Forum.